Ist die Show „Sex schickte mich in die Notaufnahme“ gefälscht?



Es gibt viele Reality-basierte Shows, die heute im Fernsehen laufen, die speziell auf Unterhaltung abzielen. Shows, die auf manchmal tabuisierten und unangenehmen Gesprächen basieren, die immer noch bei der Mehrheit der Bevölkerung Faszination auslösen. Eine dieser Shows, über die wir oft hier sprechen, ist die von 'Sex Sent Me To The ER', die im TLC-Netzwerk ausgestrahlt wird und seit mehreren Jahren läuft. Wenn man jedoch einige der Geschichten hört und sich neu vorstellt, die es in die Episoden schaffen, stellt sich die Frage, ob diese Geschichten tatsächlich wahr sind oder ob sie völlig frei erfundene Geschichten sind. Deshalb sind wir heute hier. Wir werden der Geschichte auf den Grund gehen, ob Geschlechtsverkehr und andere sexuelle Aktivitäten Sie wirklich in die Notaufnahme bringen können oder ob alles nur ein Mythos für Ihr Unterhaltungsvergnügen ist. Lass uns anfangen.

1. Worum es in der Show geht

Der Titel der Serie erklärt so ziemlich alles, aber für diejenigen, die es nicht wissen oder noch nicht gehört haben, haben wir Sie abgedeckt. Kurz gesagt, die Show dreht sich um die Erinnerungen von Personen, die buchstäblich verletzt wurden und nach dem Geschlechtsverkehr oder anderen sexuellen Aktivitäten in die Notaufnahme gegangen sind. Die Show selbst hat die realen Personen, die Details des Szenarios nacherzählen, das sie erlebt und durchgemacht haben, während es von Schauspielern in Nachbildungen dargestellt wird, damit die ganze Welt sie direkt vor ihren Augen visualisieren kann. Dies ist definitiv eine Show, von der Sie möchten, dass Ihre Kinder sich fernhalten, aber sie kann für die Erwachsenenwelt, gelinde gesagt, ziemlich unterhaltsam sein.
Die Show begann Ende 2013, als sie auf TLC ausgestrahlt wurde, und soweit wir das beurteilen können, handelt es sich bei diesen Geschichten, die erzählt werden, tatsächlich um echte Begegnungen, die tatsächlich zu Besuchen beim örtlichen Arzt geführt haben. Jetzt, da die Serie seit einigen Jahren ausgestrahlt wird, kann es schwierig sein, festzustellen, ob all diese Geschichten, die Sie hören und sehen, wirklich, wirklich passiert sein könnten. Um ehrlich zu sein, die Welt wissen viele auch nicht, ob einige der Details durch die Fantasie gedehnt wurden oder nicht, aber es macht zumindest ein einigermaßen anständiges Fernsehen aus.

2. Geschichten zu erzählen

Wie wir bereits in dem Artikel erwähnt haben, wurden bisher viele Geschichten zu der Serie auf TLC erzählt, und sie reichen von humorvoll bis hin zu völlig seltsam und peinlich. Von Geschichten über Sex in einem Auto neben einer Rinderherde, über Doppelverletzungen beim Einstellen der Stimmung in der Dusche bis hin zu einem gebrochenen Mann oder auch. Unnötig zu erwähnen, dass „Sex Sent Me To The ER“ wirklich keine Grenzen kennt, und es gibt mehr Verletzungen, die beim Geschlechtsverkehr und anderen sexuellen Aktivitäten auftreten können, als Sie sich vorstellen können. Während einige von ihnen ein wenig zu weit hergeholt erscheinen, um einem echten Menschen tatsächlich eingefallen zu sein, sind alle Berichte, die in der Serie selbst erzählt werden, Ereignisse aus dem wirklichen Leben. Wir lassen Sie jedoch den Richter sein.

„Sex Sent Me To The ER“ ist definitiv kein Fernsehen, das jeder genießen kann, und die meiste Zeit ist es aus verschiedenen Gründen erschreckend. Wenn Sie die unangenehmen, unangenehmen und manchmal schmerzhaften Szenarien anderer genießen möchten, dann werden Sie vielleicht die Serie und alles, was die Episoden zu bieten haben, genießen. Ehrlich gesagt, auch wenn einige der Nacherzählungen, die in der Serie ausgestrahlt werden, ein wenig von der Wahrheit abweichen, sind wir ziemlich sicher, dass es sich tatsächlich um Situationen aus dem wirklichen Leben handelt, die zu einem unglücklichen Arztbesuch führten. Welche Seite der Geschichte auch immer Sie glauben möchten, Sie können nicht leugnen, dass 'Sex Sent Me To The ER' nicht die Art von Fernsehen ist, von der die Leute süchtig werden. Sie können diese Serie und andere realitätsbasierte Serien fangen, um auf TLC für Ihr Seh- und Unterhaltungsvergnügen süchtig zu werden.