Es ist immer sonnig in Philadelphia 6.01 „Mac Fights Gay Marriage“ – Zusammenfassung

11 Uhr.


An einem Donnerstag.

Philadelphia, PA.

Wir öffnen auf dem Mac und versuchen, sich mit Dennis' Mitgliedskarte in Dennis' Fitnessstudio zu schleichen. Während er mit dem Mitarbeiter streitet, trifft er auf seine ehemalige transsexuelle Freundin Carmen ohne Penis und ihren neuen Ehemann Nick.

Zurück bei Paddy's teilt Charlie mit dem Rest der Gang ein paar Mandelblättchen und Mac stürzt herein, nervös und außer Atem, wütend, dass 'die Transe' 'ihren Schwanz abgeschnitten und einen Kerl geheiratet hat'.


Mac denkt, dass Carmens Ehe eine Homo-Ehe ist, obwohl sie jetzt technisch gesehen eine Frau ist und sie sich verabredet hat, während sie noch einen Penis hatte. Um seinen Standpunkt zu beweisen, sucht Mac nach einer Bibel und kann keine finden. Weißt du, in einer heruntergekommenen Bar.

'Wo ist unsere gottverdammte Bibel?'


Mac geht, um Fakten zu finden, die seine Position untermauern, und Dennis beklagt, dass er noch nicht verheiratet ist. er bringt seine Highschool-Geliebte Maureen Ponderosa zur Sprache.

Wir schneiden zu Charlies und Franks Wohnung. Charlie bewegt eine mittelgroße Kiste, die komplett mit Pfennigen gefüllt ist, und wirft seinen Rücken hinaus. Frank verletzt sich dann am Rücken und hilft Charlie bei einer Art seltsamen … hektischen Mosh-Pit-Move. Keine wirkliche Möglichkeit, es zu beschreiben. Wirklich.


Anstatt einen Chiropraktiker erneut aus der Tasche zu bezahlen, schlägt Charlie vor, dass die beiden eine Lebenspartnerschaft eingehen, damit er in Franks Krankenversicherung aufgenommen werden kann.

Dennis und Dee treffen Maureen und ihren Bruder Bill bei einem Sandwich. Dennis ist hocherfreut, Maureen wiederzusehen, aber Bill (in den Dee einen enormen, trockenheitsfördernden Schwarm hatte) hat sich definitiv gehen lassen.

Mac findet Carmen und ihren Mann im Fitnessstudio, da dies der einzige Ort ist, an dem sie zu sein scheinen, und konfrontiert sie mit ihrer 'schwulen' Ehe. Die Situation explodiert in seinem Gesicht, als Nick eine andere veraltete Bibelstelle zitiert und Mac vorwirft, Probleme mit seiner eigenen Sexualität zu haben, da er nur mit Carmen geschlafen hat, als sie noch einen Penis hatte.

Charlie und Frank holen ihre Papiere für die Lebenspartnerschaft im Gerichtsgebäude ab und treffen auf die Jungvermählten Dennis und Maureen. Sie begrüßt sie, aber die grausamen Zwei weichen angewidert von ihrem Mundgeruch zurück. Nicht nur grober Mundgeruch beim Essen, sondern auch toter und verrottender Zahnatem.


Zurück in ihrer Wohnung erzählt Dennis, dass er verheiratet ist und dass Maureen ihm so viele Gefühle gegeben hat.

„Du erinnerst dich an Gefühle, oder?“

Macs Verwirrung über Dennis' Mangel an Gefühlen vor Maureen ist seine geringste Sorge, als Dennis ihn rausschmeißt. Das geht viel reibungsloser als bei der 'Trennung' in der letzten Saison.

Zurück im Fitnessstudio nimmt Charlie mit Hilfe einer widerstrebenden Carmen Franks Sorgen um die Partnerschaft. Sie werden nur 'zwei coole, heterosexuelle Typen sein, die miteinander heiraten'. Beide können ihre Penisse auch behalten!

Mac kommt unangekündigt in Dees Wohnung vorbei, um zuzugeben, dass er falsch liegt, aber Dee würgt während Macs Entschuldigung / Enthüllung, die sie einigen schlechten Spaghetti zuschreibt. Ihr Würgen führt dazu, dass Mac würgt, was dazu führt, dass Mac einen fetten, nackten Bill Ponderosa in Dees Bett findet.

Zurück in Dennis und Maureens Wohnung fällt es Dennis immer schwerer, mit Maureens Fehlern umzugehen. Ihre Katzen-Sweatshirts, ihre Vorliebe für Fischstäbchen, ihre Anhänglichkeit, aber vor allem ihre TOTEN. ZAHN.