Jon & Kate Plus 8: Lohnt es sich noch? Episoden 5.8 & 5.9 Rezension

Ich war schon immer ein überzeugter Verteidiger der Gosselins und ein großer Fan ihrer Show. Als Anfang des Jahres die ersten Gerüchte über Jons Untreue durchsickerten, leugnete ich das komplett, entschuldigte mich für ihn und verteidigte die ganze Familie.


Ich muss jedoch zugeben, dass ich mich nur halb auf die beiden neuen Folgen von Jon und Kate Plus 8 von gestern Abend gefreut habe. Die andere Hälfte von mir fürchtete sich absolut davor, sie sehen zu müssen. Was ich meiner Mutter einst als „eine wirklich fröhliche Show, die einem einfach ein gutes Gefühl gibt“ beschrieben habe, ist jetzt genau das Gegenteil. Es ist geradezu traurig, diese Familie auseinandergerissen zu sehen und darüber nachzudenken, was diese Kinder durchmachen. Ich gebe zu, ich habe vielleicht mehr ein irrationales Gefühl der Verbundenheit mit dieser Familie, als ich sollte, aber ich denke, die meisten Leute würden zustimmen, dass es jetzt schwer ist, die frühen Folgen dieser Show zu sehen, wenn sie glücklich waren.

Während die Spaltung in den Interviewteilen eine große Diskussion war, wurde sie in den Hauptteilen der Show nie wirklich angesprochen. Tatsächlich war Jon in der ersten Episode kaum einmal und in der zweiten komplett abwesend. Das hätte natürlich jeder erwarten können, der auch nur aus der Ferne auf Promi-News achtet. Jons Verhalten in den letzten Monaten hat deutlich gemacht, dass seine neu gefundene „Jugend“ mehr Spaß macht als seine Kinder, trotz seiner wiederholten Aussage, dass „[seine] Familie an erster Stelle steht“.

Folge 8,Renovierung & UrlaubSie sprang acht Monate in die Vergangenheit, als das Paar nur getrennt wurde, zu einem peinlichen Treffen mit den Leuten, die die Küche des Gosselin renovieren. [Randnotiz: Sie wissen, dass ganz Amerika ihre Küche gesehen hat, oder? Und dass 99% der Amerikaner schon neidisch auf den Raum, die Viking-Geräte und die wunderschönen Arbeitsplatten und Schränke waren? Also… warum genau mussten sie es neu machen? Weiter so.]

Die Spannung ist in der einen Szene mit Jon und Kate definitiv greifbar, als Jon die scheinbar abscheuliche Idee eines Kühlschranks unter der Theke vorschlägt, auf die Kate antwortet: „Nein! WasPlanetbist du dran?“ und Jon zuckt nur mit den Schultern. Nach ein paar Tagen beschließt Kate, dass sie den Stress des Zusammenlebens mit Jon, ich meine, die Bauarbeiten nicht bewältigen kann, also nimmt sie die Kinder mit zum Strand, während Jon zurückbleibt, um von ihr wegzukommen, um zu 'beaufsichtigen'. 'die Renovierung. Die Kinder spielen und schwimmen und haben Spaß, während Kate der Reise einen Dämpfer verpasst und sagt, dass sie ständig daran denke, dass Jon nicht da ist. Zurück in Pennsylvania im Haus sah Jon den Bautrupps bei der Arbeit zu, und jemandem fiel ein Bohrer auf den Kopf.


Folge 9,Zelten, bringt uns zurück in die Gegenwart für einen Campingausflug ohne Jon. Auch hier hatten die Kinder Spaß und spielten, während Kate Mühe hatte, Dinge zu tun, von denen sie nie gedacht hätte, dass sie dazu in der Lage wäre, wie das Aufstellen der Zelte, das Anzünden eines Lagerfeuers und sogar (keuchen!) den Austausch eines Fenstergitters. Diese Episode war ein wenig leichter in Bezug auf die Traurigkeit (mit Ausnahme einiger Kinderkommentare: 'Vatiweiß, wie man ein Zelt aufstellt.’) und konzentrierter sich mehr darauf, dass Kate ihr Leben ohne Jon neu aufbaut.

Nächste Woche gehen wir zurück in die Zeitmaschine für die große Küchenenthüllung, aber wird jemand zuschauen? Ich bleibe noch ein paar Folgen, aber ich weiß nicht, wie viel ich noch ertragen kann.