Treffen Sie die Besetzung von „The Detour“ auf TBS

'The Detour' ist eine TBS-Comedy-Fernsehserie, die am 11. April 2016 uraufgeführt wurde und jetzt in ihrer vierten Staffel läuft, die am 18. Juni 2019 uraufgeführt wurde. Die Serie, die von Jason Jones und Samantha Bee kreiert wurde, handelt von ein Familien-Roadtrip, der außer Kontrolle gerät. In der ersten Staffel führte der Roadtrip nach Florida, während die dritte Staffel einen Familien-Roadtrip nach Alaska beinhaltete. Die zweite Staffel der Serie konzentrierte sich mehr auf das Leben der Familie zu Hause in Syracuse, New York. Wenn Sie frühere Staffeln dieser Comedy-Serie gesehen haben, haben Sie sich vielleicht gefragt, wer die Besetzung ist und in was Sie sie zuvor gesehen haben. Hier ist eine Übersicht über die Darsteller von „The Detour“.


Jason Jones

Jason Jones porträtiert Nate Parker, Jr., den Vater der Parker-Familie, der in dieser Serie zu sehen ist. Zusammen mit seiner Frau Samantha Bee ist er auch der Co-Schöpfer der Serie. Dieser kanadische Schauspieler ist am besten dafür bekannt, dass er von 2005 bis 2015 Korrespondent in „The Daily Show with Jon Stewart“ war. Während seiner Zeit in dieser Serie wurde er als Scheinreporter zu den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi geschickt. In der Vergangenheit trat er auch als Teil einer Sketch-Comedy-Truppe namens The Bobroom auf. „The Detour“ ist nicht die erste Serie, die Jones mitgeschrieben und dann in sich selbst gespielt hat; er war auch Co-Autor, Co-Produzent und Hauptdarsteller des Films „Ham & Cheese“ von 2004. Jones hatte kleinere Rollen in Filmen wie 'Terminal Invasion', 'Public Domain', 'All About Steve', 'The Night Before', 'Pitch Perfect' und 'Pitch Perfect 2'. In Bezug auf seine andere Arbeit im Fernsehen hatte Jones Rollen in 'Queer as Folk', 'How I Met Your Mother' und 'Law & Order'. Er ist auch in vielen Fernsehwerbungen aufgetreten. Jones und Bee sind seit 2001 verheiratet und haben drei gemeinsame Kinder.

Natalie Zea

Nate Parker Jr.s Frau Robin Randall wird gespielt von Natalie Zea , der diese Rolle seit Beginn der ersten Staffel spielt. Diese Schauspielerin ist seit 1995 in der Unterhaltungsbranche tätig und begann ihre Karriere im Theater. Ihre erste große Fernsehrolle war in der NBC-Seifenoper „Passions“. Die Rolle, die sie jedoch berühmt machte, war die Rolle der Prominenten Karen Darling in der ABC-Seifenoper „Dirty Sexy Money“ von 2007 bis 2009. Sie hatte auch wiederkehrende Rollen in „Californication“, „Hung“ und „The Shield“. Eine der Rollen, für die sie heute am bekanntesten ist, ist die der Winona Hawkins in der FX-Krimiserie „Justified“. Zea ist auch für ihre Rolle in „The Following“ bekannt. Die texanische Schauspielerin war zehn Jahre lang mit ihrem 'Passions'-Co-Star Travis Schuldt zusammen, bevor sie 2014 auf Hawaii heirateten. Ihre Tochter Reygan wurde 2015 geboren.

Ashley Gerasimovich

Ashley Gerasimovich spielt Delilah, einen der jugendlichen Zwillinge der Familie Parker. Für diese Rolle ist die junge Schauspielerin am bekanntesten. In Unterhaltungskreisen hat sie sich jedoch bereits einen Namen gemacht, da sie ihre Karriere als Schauspielerin im Alter von nur fünf Jahren begann, als sie 2009 ihr Schauspieldebüt in einer einzigen Folge von 'Mercy' gab. Dann landete sie die Rolle von Jane in 'Louie' und trat 2010 in vier Folgen auf. Im selben Jahr bekam sie ihre erste Filmrolle als Samantha Wilson in dem Film 'Fair Game' von 2010. In ihrer Filmkarriere hatte sie Rollen in „We Need to Talk About Kevin“, „Ashley“, „The Stand Up“, „Take Me to the River“. „In Kontakt bleiben“ und „Eine andere Sonne“. Gerasimovich war auch in dem Fernsehfilm 'This Little Piggy' von 2010 zu sehen, der Zoie Graham porträtiert. Sie war in Episoden von „30 Rock“, „Secret Lives of Husbands and Wives“, „Blue Bloods“, „Deadbeat“ und „The Heart, She Holler“ zu sehen. Derzeit lebt sie mit ihrer Familie in New York City, darunter eine ältere Schwester Alexa und eine jüngere Schwester Erin.

Liam Carroll

Jared Parker ist der zweite Zwilling aus der Familie Parker, und er ist gespielt von Liam Carroll . Dies ist seine erste große Rolle im Fernsehen. Seine einzige vorherige TV-Schauspielrolle war 2014 in einer einzigen Episode von 'The Neighbours' als Gaststar zu sehen. Er hat jedoch einige andere schauspielerische Erfahrungen, da er im Alter von 10 Jahren mit der Schauspielerei begann, als er anfing, im The Family Theatre aufzutreten Inc. in Hermosa Beach. Seit er die Rolle des Jared Parker in 'The Detour' bekommen hat, ist er auch als Gaststar bei TBS 'Angie Tribeca' aufgetreten. Er lebt mit seinen Eltern Timothy und Siobhan, seiner Schwester Norah und seinem Bruder Ronan in Kalifornien. Er hat einen Hund namens Stanley und seine Hobbys sind Schreiben, Fußball spielen, Trampolinspringen, Bodysurfen und mit seinen Freunden rumhängen.


Daniella Pineda

In „The Detour“ spielt Daniella Pineda die Rolle der Vanessa Randall. Diese mexikanisch-amerikanische Schauspielerin, Autorin und Komikerin stammt aus Oakland, Kalifornien. Pineda wurde zum ersten Mal öffentlich bekannt, als sie in einer Episode der vierten Staffel der CW-Serie 'The Vampire Diaries' als Hexe Sophie gecastet wurde. Die Episode, in der sie auftrat, war auch als Pilotprojekt für eine potenzielle Spin-off-Serie namens 'The Originals' gedacht. Ursprünglich war beabsichtigt, dass Pineda den Teil behalten würde, wenn die Serie ausgestrahlt würde. Nach drei Überarbeitungen des Drehbuchs wurde sie leider aus der Serie gestrichen. Seitdem hatte sie eine kleine Rolle in 'American Odyssey', bevor sie die Rolle der Vanessa Randall in 'The Detour' bekam. Neben ihrer Fernseharbeit macht Pineda auch eine Filmkarriere. Zu ihren jüngsten Fernseharbeiten gehört die Rolle der Cassidy Barrett in der Netflix-Anthologie-Thriller „What/If“. Im April 2019 wurde Pineda für die Rolle der Faye Valentine in der Serie „Cowboy Bebop“ besetzt. Sie spielte 2018 in dem Film 'Jurassic World: Fallen Kingdom' als Zia Rodriguez mit.