Treffen Sie die Besetzung von Disneys 'Bunk'd'


Am 15. Juli 2015 hat der Disney Channel Bunk’d uraufgeführt, ein Spin-off der äußerst beliebten Comedy-Serie Jessie. Die Show erzählt die Geschichte einer Gruppe von Kindern, die nach Moose Rump, Maine, reisen, um ihren Sommer im rustikalen Sommercamp Camp Kikiwaka zu verbringen. Den ganzen Sommer über sehen wir, wie sich die Kinder an das Lagerleben gewöhnen, an Selbstvertrauen und Reife wachsen, während sie sich den Herausforderungen stellen, sich an neue Menschen, neue Situationen und all den Nervenkitzel, der mit dem Lagerleben verbunden ist, anzupassen. Die Originalbesetzung sah Jessie Stammgäste Peyton List , Karan Brar und Skai Jackson gesellen sich zu den Neulingen Miranda May, Kevin Quinn und Nathan Arenas zusammen mit einer Reihe von wiederkehrenden und kleinen Spielern. Seit der ersten Staffel hatte die Besetzung mehrere Veränderungen, wobei List, Brar und Jackson die Show verließen und eine neue Bande aufstrebender junger Talente ihren Platz einnahm. Um herauszufinden, wer in Staffel 4 wer ist, lesen Sie weiter.

Miranda May als Lou

Miranda May übernimmt die Rolle von Lou, einem überschwänglichen Bauernmädchen, das in den ersten 3 Staffeln als Chefberaterin von Cabin Woodchuck und in der vierten Staffel als Chefregisseurin von Camp Kikiwaka dient. Als Lou ist May das dienstälteste Mitglied der Bunk'd-Besetzung. May begann ihre Karriere im Alter von 8 Jahren und hatte 2 Jahre später ihren ersten großen Durchbruch, als sie ausgewählt wurde, neben Ben Stiller in „The Heartbreak Kid“ zu spielen. Darauf folgte schnell eine Rolle in „Lower Learning“ mit der Hauptrolle Eva Longoria und Jason Biggs und als junge Melissa McCarthy in 'Samantha Who?'. Vor ihrem Casting bei Bunk’d spielte May Spacey Lacey, eine wiederkehrende Figur in Staffel 2 von Disneys „Liv and Maddie“.

Mallory James Mahoney als Destiny

Der Charakter von Destiny Baker, einer schönen Campkameradin, die es geschafft hat, bei zahlreichen Schönheitswettbewerben die Krone zu erobern, wird von Mallory James Mahoney übernommen. Mahoney machte ihren ersten Durchbruch in der Branche mit einem Werbespot für Chuck E. Cheese und feierte anschließend Erfolge als Taylor in Heaven Sent (2016), Katy Cooper in dem Fernsehfilm Adventures in Babysitting (2016) und Jenny in Dig (2014). ). Mahoney schloss sich der Besetzung von Bunk’d in Staffel 3 an und hat bereits einiges angezogen und mehr als 184.000 Abonnenten auf ihre Instagram-Seite gezogen.

Raphael Alejandro als Matteo

Raphael Alejandro schloss sich der Besetzung von Bunk'd in Staffel 3 als Charakter Matteo Silva an, ein nervöser Camper, der die Gefahr selbst in der unschuldigsten Situation sieht, wäre lieber zu Hause als im Camp Kikiwaka und kehrt zu seiner Muttersprache Portugiesisch zurück, wenn er es findet find sich selbst von Emotionen überwältigt. Der junge Star wurde 2007 in Montreal, Quebec, als jüngstes von drei Geschwistern, Dalila Bela und Bruce Salomon, geboren, die alle als Schauspieler erfolgreich waren. Alejandro begann im Alter von 4 Jahren mit der Schauspielerei in TV-Werbespots, bevor er die Rolle von Robin Hoods Sohn Roland in ABCs Once Upon A Time bekam. Anschließend feierte er Erfolge als Victor Haseman in der Fast Human-Episode „Skin“ (wobei er sogar eine Nominierung für den Young Artist Award erhielt) und als Tisander in der Fantasy-Fernsehserie Olympus. Andere Credits sind Badge of Honor, Kindergarten Cop 2 und die Lionsgate-Komödie aus dem Jahr 2017, How to Be a Latin Lover.


Will Buie Jr. als Finn

Will Blue Jr. spielt die Rolle von Finn Sawyer, dem Cousin zweiten Grades von Camp-Direktor Lou und jemand, der für seine etwas seltsame Einstellung zur persönlichen Hygiene bekannt ist, aber dennoch für seine furchtlose und enthusiastische Einstellung bewundert wird. Bevor Buie in Staffel 3 zur Besetzung von Bunk’d kam, war er kurz in Modern Family aufgetreten und hatte eine wiederkehrende Rolle als Brad Jr./Ella in „Daytime Divas“. Weitere Credits sind die von Stephen King inspirierte Netflix-Serie 'In the Tall Grass'. Laut Fandom , wenn er nicht am Set ist, lernt Buie normalerweise seine Leidenschaft für Autos kennen, spielt Xbox, fährt seinen Traxxas Rustler Remote Truck, fährt Fahrrad und spielt mit seinen Freunden Fußball.

Scarlett Estevez als Gwen

Die Rolle von Gwen Floes, einer Neuling im Camp in Staffel 4, übernimmt die in Los Angeles geborene Scarlett Estevez. Estevez spielt seit ihrer Jugend und ist bisher am besten dafür bekannt, dass sie neben Will Ferrell und Mark Wahlberg in den „Daddy's Home“-Filmen als Trixie in der Fox-Serie Lucifer mitspielte und für ihre zahlreichen Synchronaufnahmen, darunter die Amazon-Animationsserie „Wenn Sie einer Maus einen Keks geben“ und „Der Grinch“ animierte Funktion. Weitere Credits sind „And Then There Was You“ und der Kurzfilm „The Magic Bracelet“, in dem auch James Van Der Beek zu sehen ist. Hailee Steinfeld , Jackson Rathbone, J. K. Simmons und Bailee Madison. Laut Fandom , Estevez ist eine Sportfanatikerin, deren Hobbys Turnen, Wandern und Herumlaufen mit ihren Geschwistern und Cousinen sind.


Israel Johnson als Noah

Der Teenager Noah, der neueste Berater des Camps und ein erfahrener Schauspieler, ist Israel Johnson. Der gebürtige Philadelphiaer begann seine Schauspielkarriere im zarten Alter von 4 Jahren an der Seite von Kerry Washington und Anthony Mackie im Film „Night Catches Us“. 2013 begeisterte er uns mit seinen Breakdance-Fähigkeiten im Kurzfilm „Son Shine“. Nachdem er in einer Reihe von TV-Werbespots mitgespielt hatte, hatte Johnson seinen großen Durchbruch mit der wiederkehrenden Rolle des Ed Morris im ABC-Spin-off der beliebten Sitcom „The Goldbergs“, dem ebenso erfolgreichen „Schooled“. Johnson trat der Besetzung von Bunk’d in Staffel 4 bei, und wenn er nicht gerade auf unseren Bildschirmen stürmt, spielt er gerne Videospiele, Skateboarding und Rappen.

Shelby Simmons als Ava

Shelby Simmons übernimmt die Rolle von Ava King, einer Beraterin, die sowohl im Camp Kikiwaka als auch im Camping allgemein neu ist. Die 17-jährige Schauspielerin lebt derzeit in Los Angeles und war vor ihrem Eintritt in die Besetzung von Bunk'd in Staffel 4 die beste für ihre Arbeit in 'Game Shakers', 'Andi Mack', 'Prince of Peoria' und als Gaststar bei „School of Rock“. Laut ihrer IMDB-Seite , Simmons ist eine leidenschaftliche Tierliebhaberin und liebt es, wenn sie nicht am Set ist, Zeit mit ihrer Hündin Daisy & ihrem weißen Kaninchen Luenell zu verbringen.