Treffen Sie die Darsteller von MTVs „Lächerlichkeit“

Die MTV-Comedy-Clip-Show, Lächerlichkeit , hat uns seit fast 8 Jahren unterhalten, seit seiner ersten Ausstrahlung am 29. August 2011. Von Rob Dyrdek moderiert und mit Sterling „Steelo“ Brim und Chanel West Coast in Co-Moderationspositionen, dreht sich Lächerlichkeit um den Scheinkommentar und farblose Bemerkungen der Gastgeber und ihrer Gäste zu viralen Videos, die aus dem Netz gezogen wurden. Der Erfolg der Show hat dazu geführt, dass sie in verschiedenen Formen auf der ganzen Welt reproduziert wurde, aber die US-Version wird von vielen immer noch als das Original und beste angesehen. Während sich die Gästeliste und die Videos wöchentlich ändern, liegt die einzige Beständigkeit (und der Schlüssel zum Erfolg) in ihrem regelmäßigen Panel von Dyrdek, Brim und West Coast. Um mehr über die Gastgeber zu erfahren, lesen Sie weiter.


Rob Dyrdek

Moderator, Unternehmer, Profi-Skateboarder und TV-Persönlichkeit Rob Dyrdek begann seine Karriere Als Teenager gründete er mit 16 Jahren seine erste Firma (die Alien-Werkstatt). Mit den Fähigkeiten und dem Geschäftssinn, die er damals erlernte, wandte er sich später daran, die Geschicke anderer Unternehmen zu verändern (und völlig neue zu schaffen), um eine junge Bekleidungsmarke in ein internationales Unternehmen mit einem Wert von 500 Millionen Dollar zu verwandeln und das erste Skateboard zu schaffen Channel, ETB, und die erste professionelle Skateboard-Liga, Street League Skateboarding. 1998 setzte er seine Geschichte der „Firsts“ fort, als er als erster Profi-Skateboarder einen privaten Indoor-Skatepark entwickelte.

Dyrdeks erster Ausflug ins Fernsehen kam mit Rob & Big, einer MTV-Show, in der er sowohl mitwirkte als auch in der er mitwirkte. Er knüpfte an den Erfolg der Show mit Rob Dyrdeks Fantasy Factory an, einer Show, in der er zum ersten Mal Seite an Seite war Zeit mit den zukünftigen Co-Moderatoren von Ridiculousness, Chanel West Coast und Steelo Brim. Um von seinem Erfolg zu profitieren, gründete Dyrdek 2013 seine eigene Produktionsfirma, Superjacket Productions; Das Unternehmen hat uns seitdem die Shows The Dude Perfect Show, Crashletes, Snack-Off und Jagger Eatons Mega Life zur Verfügung gestellt. Parallel zu seiner TV-Karriere hat Dyrdek seine geschäftlichen Unternehmungen fortgesetzt und Unternehmen wie Battle Eyewear, Silver Trucks, Reflex Bearings und die Bekleidungslinie Rogue Status (die er zusammen mit Travis Barker von Blink 182 besitzt) gegründet. Als ob das nicht genug wäre, ist er auch der Kopf hinter der Wild Grinders-Animationsserie und der dazugehörigen Spielzeuglinie.

Wenn er nicht gerade Geschäftsideen oder neue TV-Shows entwickelt, arbeitet er normalerweise mit der gemeinnützigen Stiftung, die er 2003 gegründet hat, um landesweite Skateplätze zu bauen, damit Kinder sicher skaten lernen können. An der Heimatfront ist Dyrdek mit seiner Frau Bryiana Noelle Flores verheiratet und wurde im Alter von 42 Jahren zum ersten Mal Vater, als Barbara 2016 ihren Sohn Kodah Dash Dyrdek zur Welt brachte.

Chanel Westküste

Co-Moderatorin Chanel wurde als Chelsea Chanel Dudley geboren, nahm aber den Künstlernamen Chanel West Coast an am Anfang ihrer Karriere . Nach einem zufälligen Treffen mit Rob Dyrdek im Jahr 2008 wurde Chanel eine Stelle als Empfangsdame bei MTV angeboten. Mit dem Fuß in der Tür machte sich Chanel schnell einen Namen und gab 2011 ihr TV-Debüt in The Hard Times of RJ Berger des Senders. MTV-Chefs waren eindeutig von ihrer Bildschirmpräsenz beeindruckt und zögerten nicht, ihr eine Folgerolle in Lächerlichkeit anzubieten, in der sie neben dem alten Chef Dyredek und Co-Moderatorin Brim auftritt. Seitdem hat Chanel ihr Schauspielportfolio mit einem Gastspot in der MTV-Serie Rob Dyrdeks Fantasy Factory und einer Synchronrolle als Flipz in der Animation Wild Grinders um neue Credits erweitert.


Neben ihrer TV-Karriere hat Chanel eine Nebentätigkeit in der Musik aufgebaut, eine Branche, für die sie sich seit ihrer Kindheit interessiert. 2009 veröffentlichte sie zusammen mit Tiffanie Anderson den Track Melting Like Ice Cream und 2011 spielte sie zusammen mit Midi Mafia auf dem Planet Hollywood-Track Phamous. Im selben Jahr unterschrieb Chanel bei Zone 4, dem Plattenlabel von Polow Da Don. 2012 verließ Chanel Zone 4 für Lil’ Waynes Label Young Money Entertainment mit ihrem ersten Mixtape, Now You Know, das im folgenden Jahr veröffentlicht wurde. Das Band, auf dem Schwergewichte wie Snoop Dogg, French Montana, Ty Dolla $ign, Robin Thicke und Honey Cocaine zu sehen waren, wurde ebenso wie sein Nachfolger Waves von der Kritik gut aufgenommen. Chanel hat weiterhin neue Musik veröffentlicht (einschließlich der Singles Blueberries Chills mit Honey Cocaine und Miles and Miles (der erste Track mit Chanel als Gesang)) und gleichzeitig ihr TV-Portfolio weiterentwickelt.

Steelo Brim

Fernsehpersönlichkeit und Schauspieler Sterling „Steelo“ Brim’s erster Vorgeschmack auf die Unterhaltung Industrie spielte eine untergeordnete Rolle in dem Film Hardball von 2001. Nachdem er mehrere Jahre hinter den Kulissen in A&R und Radio gearbeitet hatte, erschien er 2009 erneut auf unseren Bildschirmen, als er eine Rolle in Rob Dyrdeks Fantasy Factory bekam. Neben ihm erschienen die zukünftigen Co-Moderatoren von Lächerlichkeit, Chanel West Coast und Dyrdek. Im Jahr 2011 landete er einen Auftritt bei Ridiculousness, trat als Co-Moderator auf und arbeitete gleichzeitig hinter den Kulissen als ausführender Produzent. Neben Lächerlichkeit, Brims anderen TV-Credits, darunter Wild Grinders, in denen er die Stimme von Meaty ist, und Think About Lesson, in dem er dem Charakter von Matt eine Stimme verleiht. Zusätzlich zu der Aufregung um seine Fernseharbeit stieß Brim auf Schlagzeilen von einer weniger angenehmen Sorte im Jahr 2015 , als Vorwürfe aufkamen, er habe einen Pornostar sexuell missbraucht. Das mutmaßliche Opfer, Mary Jean, sagte der Polizei, Brim habe sich ihr aufgezwungen, als sie mit ihm in New York fuhr. Brim bestritt die Vorwürfe und sagte, Mary Jean habe sich geweigert, ihn das Auto verlassen zu lassen, nachdem sie seltsames Verhalten gezeigt hatte, und drohte, den Leuten zu sagen, dass er sie vergewaltigt hätte, wenn er es täte. Brim behauptete, er habe beschlossen, es zu riskieren, sprang aus dem fahrenden Auto auf die Straße und verletzte sich dabei am Arm. Die Ansprüche haben es nie vor Gericht geschafft, und heutzutage genießt Steelo ein glückliches Privatleben mit seiner Verlobten, der Modedesignerin und CEO von House of CB, Conna Walker.