Lernen Sie die Besetzung von Tyler Perrys „The Oval“ kennen



Die neueste Kreation des Unterhaltungsmoguls Tyler Perry ist The Oval, eine Dramaserie, die sich um die erste interracial Familie des Weißen Hauses, die Franklins, dreht. Trotz ihres scheinbar perfekten öffentlichen Images ist die erste Familie hinter verschlossenen Türen ein Durcheinander aus Lügen, Korruption und Machtkämpfen … also nur eine durchschnittliche amerikanische Familie. Apropos neue Show, Perry sagt , „Ich habe hart an ‚The Oval‘ gearbeitet und kann es kaum erwarten, diese Geschichte mit dem Publikum zu teilen.“ „Ich habe mir vorgenommen, eine Show zu kreieren, die die Geschichte einer Familie erzählt, die von Machthabern ins Weiße Haus gebracht wurde, und gleichzeitig die persönliche Seite und den Alltag der Mitarbeiter hervorhebt, die das Innenleben der berühmtesten Residenz der Nation leiten.“ Mit einer solchen Prämisse scheint es unsere neue Lieblingsserie zu werden. Finden Sie heraus, wen Sie mit unserem Überblick über die Besetzung erwarten können.

Ed Quinn als Hunter Franklin

Der 51-jährige Schauspieler Ed Quin begann seine Karriere als Model, arbeitete in ganz Europa und war das Gesicht von mehr als 35 TV-Werbespots. Nach seiner Rückkehr in die Staaten wechselte er zum Fernsehen und bekam die Hauptrolle des Finn in Young Americans von The WB. Seitdem hat er intensiv sowohl im Film als auch im Fernsehen gearbeitet (mit einigen seiner bemerkenswertesten Rollen, darunter Nathan Stark in der Syfy-Serie Eureka, Max in One Day at a Time und Dr. Alec Adams in Mistresses) und spielte mit den Band ScatterGood und veröffentlicht seine eigene 5-Track-EP.

Kron Moore als Victoria Franklin

Nachdem sie ihre Karriere als Teenager in verschiedenen R+B-Bands begonnen hatte, wechselte Kron Moore in die Film- und Fernseharbeit. Seit diesen frühen Tagen hat sie ein beachtliches Werk angehäuft, mit einigen ihrer bemerkenswertesten Credits, darunter Tyler Perrys The Haves and the Have Nots, Swamp Murders, The Bewick & Mack Show, The Outsourced, Mirror on Fire, Game Over, Dies muss der Ort und der Sauger sein. Ihre musikalischen Ambitionen hat sie jedoch nicht ganz aufgegeben, und laut ihrem IMDB-Profil Er tritt noch immer mit der Band Merge auf.

Paige Hurd als Gayle Franklin

Paige Hurd ist am besten bekannt als Tasha Clarkson in der Sitcom Everybody Hates Chris, eine Rolle, die sie von 2006 bis 2009 spielte. Andere Credits sind Hawaii Five-0, Thriller und Grandma’s House.

Daniel Croix Henderson als Jason Franklin

Daniel Croix Henderson absolvierte das Conservatory of Theatre Arts at Purchase der State University of New York. Nach seinem Abschluss trat er in der ersten rein afroamerikanischen Besetzung von Kenny Leons 'Viel Lärm um nichts' im Shakespeare in the Park des Public Theatre auf, bevor er die Rolle des abweichenden ersten Sohnes, Jason Franklin, bekam.

Javon Johnson als Richard Hallsen

Der US-amerikanische Schauspieler Javon Johnson übernimmt die Rolle des Richard Hallsen. Vor The Oval war Johnson vor allem für seine Auftritte in Boo! A Madea Halloween (2016), Geburtstag (2009) und Shots Fired (2017).

Ptosha Storey als Nancy Hallsen

Bühnen-, Fernseh- und Filmschauspielerin, Sängerin, Sprecherin, Motivationsrednerin, Regisseurin und Schauspielcoach Ptosha Storey hat eine große Anzahl von Credits zu ihrem Namen gemacht, darunter The Soul Man with Cedric The Entertainer, Strong Medicine , Moesha, Madison Heights, The Road To Galveston, High Ambition, Rocket Power, Unsolved Mysteries und Wishbone.

Vaughn W. Hebron als Barry Hallsen

Vaughn W. Hebron ist vor allem für TiTi Do You Love Me (2018) und Black Card Revoked (2018) bekannt. Der Schauspieler ist eindeutig mehr als begeistert von seinem Casting für The Oval, zu Facebook bringen zu teilen „Und alles dank Gott!! Danke @bet & @tylerperrystudios, dass ihr mich in diesem Journal umarmt, das #theovalonbet ist. Es war eine wilde Fahrt und wir werden gerade erst warm.