Der NASCAR-Fahrer fährt Cub Scout zur Schule

Scot Lagasse Jr. bringt Cub Scout zur Schule



Letzten Donnerstag kam der Pfadfinder Caleb Sowinski mit Stil zur Schule.

Der 7-Jährige kam mit einem 700 PS starken NASCAR Camaro in seiner Schule in Homestead, Florida, an, der Geschwindigkeiten von bis zu 200 Meilen pro Stunde erreichen kann.

Fahrer Scott Lagasse Jr., selbst ein ehemaliger Scout, stellte den Aufzug gerne zur Verfügung. 'Ich glaube fest an [Scouting]', sagte er. 'Ein paar Stunden zu verbringen und etwas Spaß damit zu haben, ist also keine schwere Entscheidung.'

Die Gelegenheit wurde durch die Partnerschaft von BSA mit NASCAR ermöglicht.

Mehr über Calebs Fahrt im Scouting Magazine Blog