New Girl Staffel 6 Episode 3 Rezension: „Single und ausreichend“


In den letzten Saisons hat sich die Neues Mädchen Schriftsteller haben einige seltsame Entscheidungen getroffen, wenn es um Jess und ihr romantisches Leben geht. Nach Ryans Abgang gegen Ende der vierten Staffel scheint das Kreativteam der Komödie nicht genau zu wissen, was als nächstes für seine Hauptfigur in Bezug auf die Liebe kommt. Sicher, wir haben gesehen, wie Jess in ihrer Karriere einige sehr interessante Richtungen eingeschlagen hat, und in vielerlei Hinsicht waren diese Abenteuer unterhaltsamer und befriedigender als einige ihrer episodischen Liebesinteressen. Aber warum kann das nichtNeues MädchenAutoren finden Jess ihre eigene Art von Reagan oder Fawn Moscato, ein Liebesinteresse, das als lustige Ablenkung dient, auch wenn er oder sie nicht derjenige ist, mit dem Jess letztendlich enden wird?

Leider setzt sich dieser Streak in „Single and Sufficient“ mit der Rückkehr von Ceces Ex Robby fort. Nelson Franklin hat immer sein A-Spiel mitgebracht, wenn Robby wieder aufgetaucht ist, seit er zum ersten Mal in Staffel 2 vorgestellt wurde, und er ist diese Woche wieder großartig terNeues Mädchen. Robby bleibt einer der durchweg lustigsten wiederkehrenden Charaktere der Serie, und seine Anwesenheit ist nicht das Problem in „Single and Sufficient“. Das Problem ergibt sich aus der Tatsache, dass die Autoren glauben, dass es eine gute Idee ist, ihn und Jess ohne absoluten Aufbau zu paaren.

Abgesehen davon, dass Robby Gründer, Anführer und Sekretär von Jess' neuer Single-Freundesgruppe ist und Gitarre spielt, scheint er mit Jess absolut nichts gemein zu haben. Selbst als Jess und Robby anscheinend zum ersten Mal eine Art „Funken“ verspüren, nachdem sie Zeugen haben, wie sich zwei ihrer Gruppenkameraden verbinden, ist immer noch nichts da. Es fühlt sich alles nur erzwungen an, besonders die Szene zwischen den beiden am Ende der Episode im Café. Alle Interaktionen von Jess und Robby zusammen, einschließlich seiner Erklärung, dass er sie auf romantische Weise mag, fühlen sich so offensichtlich geschrieben an, eine nicht clevere Taktik, dass dieNeues MädchenSchriftsteller, die so gestaltet waren, dass Jess ihre Gefühle für Nick erneut zum Ausdruck bringen konnte, aber dennoch in keiner Weise darauf reagieren musste.

Jetzt liege ich vielleicht falsch. Vielleicht führt das Ende von „Single and Sufficient“ zu keiner romantischen Beziehung zwischen Jess und Robby; vielleicht wird stattdessen eine unterhaltsame Freundschaft zwischen den beiden geschmiedet, ähnlich der, die in Staffel 4 zwischen Winston und Cece begann und sich in der letzten Staffel in etwas ganz Besonderes verwandelt hat. Wir müssen abwarten und sehen, aber im Moment fühlt sich diese Entwicklung für Jess wie ein weiterer romantischer Fehler an, genau wie sie letzte Staffel in eine Beziehung mit Sam zurückgefallen ist. Hier ist zu hoffen, dass dieNeues MädchenAutoren gehen in eine andere Richtung und verwenden Robbys Charakter, den ich sehr genieße, auf eine realistischere und befriedigendere Weise.


Während alles, was Jess in der heutigen Nacht betrifft,Neues Mädchenwar ziemlich glanzlos, die beiden anderen Hauptgeschichten, die sich auf Nick und sein Buch und die Wiedervereinigung von Winston und Aly konzentrierten, funktionierten viel besser. Nicks Handlung, die sich auf seine Unfähigkeit zum Schreiben konzentrierte, nachdem er von Schmidt für sein Buch gelobt wurde, produzierte nicht nur eine vonNeues Mädchendie besten visuellen Gags aller Zeiten, aber es ermöglichte Nick auch, einmal einen Sieg zu erringen und ihn auf seine eigene Nick Miller-Art reagieren zu lassen, indem er darüber ausflippte. Es war nicht viel Fleisch in dieser Geschichte, obwohl Schmidt, der von Nick frustriert war und ihn ermutigte, an sich selbst zu glauben, wieder einmal die Stärke ihrer Freundschaft veranschaulichte, aber es war von Anfang bis Ende angenehm.

Ebenso haben Winston und Aly nicht viel Bildschirmzeit, aber wenn sie es tun, macht es verdammt viel Spaß, da die beiden sich gegenseitig auslöschen, weil sie zu schnell zu viel Sex haben. Es ist eine einfache und effektive Geschichte, die für viel Lachen sorgt (vor allem, wenn wir mehr darüber erfahren, was genau #11 beinhaltet) und im Kern geht es nur darum, wie glücklich Winston und Aly sind, sich wiederzusehen. Und da Lamorne Morris und Nasim Pedrad eine großartige Chemie haben, wird die Wiedervereinigung von Winston und Aly, egal wie kurz sie auch sein mag, unvergesslich.


Nach zwei starken Raten zum Beginn der 6. Staffel,Neues Mädchenliefert mit „Single and Sufficient“ eine ungleichmäßige Episode ab. Hoffentlich sind die Probleme mit Jess und Robby ein Hinweis auf die kommenden Dinge, und das Kreativteam der Show kann im Laufe der Saison lustigeres und inspirierteres Material für die Hauptdarstellerin produzieren, insbesondere angesichts der mit Spannung erwarteten Brooklyn Neun-Neun Crossover findet nächste Woche statt.

Andere Gedanken:


  • Robby ist nicht der einzige wiederkehrende Charakter in 'Single and Sufficient'. Principal Foster ist ebenfalls zurück und Teil der einzelnen Gruppe, und obwohl Curtis Armstrong nicht viel zu tun hat, liefert er eine der besten Zeilen der Episode ab, während Jess und Robby zusammen „Africa“ singen. „Und wenn man Toto singt, warum ist es dann immer ‚Afrika‘? Sie haben einen umfangreichen Katalog.“
  • Das Motto der Single-Gruppe von Jess und Robby lautet „I’m Single and I’m Sufficient“, was, wie Schmidt und Cece betonen, auf ISIS abgekürzt werden kann. Als Kommunikationszarin ist Jess enttäuscht, dass sie das nicht früher herausgefunden hat.
  • Auch wenn Nicks Schreibstil ziemlich gut ist, muss er daran arbeiten, wie er sein Material anderen präsentiert. „Er hat alle Seiten in einem großen Gefrierbeutel“, sagt Schmidt zu Cece. 'Es ist eine schwer zu begeisternde Präsentation.'
  • Winston macht den Satz „Mount Smushmore“ irgendwie ekelhaft und süß.
  • Falls Sie es nicht wussten, alles in Paaren lässt Jess ersticken: Schuhe, Socken, sogar Essstäbchen.
  • Wie werden Schmidt und Cece andere Ehepaare kennenlernen, mit denen sie sich anfreunden können? Er hat einen Vorschlag: „Ich weiß es nicht. Vielleicht gehen wir einfach zu einem Nora-Jones-Konzert, stehen draußen und sehen verloren aus.“
  • Und falls Sie es verpasst haben, hier ist die Zeichnung, die Nick auf Schmidts Whiteboard gemacht hat und die mich so zum Lachen gebracht hat, dass ich weinen musste. Genießen.

Was dachten alle anderen über die Episode dieser Woche vonNeues Mädchen? Hat es dir mehr Spaß gemacht als mir? Kommentieren Sie unten und lassen Sie es mich wissen.

[Bildnachweis: Ray Mickshaw/FOX]

New Girl Staffel 6 Episode 3 Rezension: 'Single and Sufficient'
3

Zusammenfassung


Jess' neue Single-Gruppe schließt sich Schmidt und Cece und Winston und Aly an einem Paarwochenende in einer ungeraden Folge von anNeues Mädchen.

Senden
Nutzerbewertung
4.2 (5 Stimmen)