Unsere Lieblings-Bleib-zu-Hause-Väter in Filmen


Die Rolle eines Vaters bestand traditionell darin, außerhalb des Hauses zu arbeiten und den festen Gehaltsscheck nach Hause zu bringen, um seine Familie zu unterstützen, damit er als Mann, Ehemann und Vater respektiert werden kann. Diese Rolle hat sich in letzter Zeit gewandelt und sowohl im wirklichen Leben als auch im Film eine neue Dimension angenommen. Bleiben Sie zu Hause Dad-Filme gewinnen an Bedeutung, seit Michael Keaton es in Mr. Mom möglich gemacht hat. Die wahre Herausforderung eines zu Hause bleibenden Papas besteht nicht darin, sich um das Haus oder die Kinder zu kümmern, sondern beides zu tun und nicht gleichzeitig verrückt zu werden.

Hier sind ein paar Lieblingsväter, die zu Hause bleiben, die Sie vielleicht wiedererkennen.

5. Sonny Koufax – Big Daddy

Wenn du zu Hause bleibst, scheint es, als ob du es mit einer anderen Person in deinem Leben aufnehmen könntest, oder? Falsch. Kinder sind alles andere als einfach und können Ihr ganzes Leben in wenigen Minuten komplizieren. Aber wenn du all das Zeug, das sie dir bewerfen, durchdrücken kannst, metaphorisch gesprochen, dann wirst du feststellen, dass die wahre Belohnung nicht darin besteht, wenn sie schlafen gehen und dir etwas Ruhe schenken, sondern das Gefühl, das sie dir geben ein Teil deines Lebens zu sein.


4. Bartgeier - Pinocchio

https://www.youtube.com/watch?v=UQzZANZ4R14


Gipetto wollte unbedingt einen Sohn, war aber ein renommierter Junggeselle und engagierter Handwerker. Also baute er eine kleine Holzpuppe, die er sein Eigen nennen konnte, und nannte sie Pinocchio. Und siehe da, die Blaue Fee kam und erfüllte Gipetto den Wunsch, den er sich immer gewünscht hatte, indem er Pinocchio zum Leben erweckte. Aber sie war vorsichtig, wie sie das tat. Pinocchio musste beweisen, dass er es wert war, ein richtiger Junge zu werden. Am Ende bekamen Gipetto und Pinocchio beide ihren Wunsch und wurden als Vater und Sohn wieder vereint.

3. Charlie Hinton – Papa-Tagesbetreuung


Dies ist das perfekte Beispiel dafür, was es bedeutet, ein zu Hause bleibender Vater zu sein. Sie verbinden sich mit Ihren Kindern, Sie lernen sie kennen und tun alles, um eine sichere und fürsorgliche Umgebung zu schaffen, in der sie aufwachsen können. Andere scheinen eine düstere Meinung darüber zu haben, dass Männer die Rolle eines Hausmeisters übernehmen, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Männer auch fürsorglich sein können und man ihnen vertrauen kann, dass sie sich um Kinder kümmern, unabhängig von den noch bestehenden Geschlechterstereotypen.

2. Jack Torrance – Der Glänzende

Okay, er ist also nicht das beste Beispiel. Tatsächlich ist er wahrscheinlich das schlimmste Beispiel für einen zu Hause bleibenden Vater, hauptsächlich weil er verrückt wird und versucht, sein eigenes Kind und seine Frau zu ermorden. Aber geben Sie Jack so viel, er ist einer unserer Favoriten, einfach weil er so furchterregend ist und tatsächlich ein Vater ist, der zu Hause bleibt, weshalb er auf dieser Liste steht. Er ist in seiner Familie nicht fürsorglich oder in irgendeiner Weise sicher, aber seine Schauspielerei macht ihn definitiv zu einem Favoriten.

1. Jack Butler – Mr. Mom


https://www.youtube.com/watch?v=g1G0Q63pieQ

Jack wird unerwartet entlassen und so muss Mama ausgehen, einen Job finden und zurück zum Rattenrennen. Wie Sie sich vorstellen können, passt Jack nicht so gut in die Rolle des Vaters, der zu Hause bleibt. Aber er tut was er kann und macht es schließlich zum Laufen. Und die ganze Zeit über kann man nicht anders, als über seine Possen zu lachen und die Art und Weise, wie er ständig herumfummelt, um sicherzustellen, dass sein Zuhause und seine Kinder in einem Stück bleiben.

Ich gebe es zu, ich bleibe zu Hause, Papa, und es ist an manchen Tagen hart. Nicht immer hat man die Dinge so im Griff, wie man denkt, und manchmal geht alles ohne Vorwarnung aus der Bahn. Aber man lebt damit, kommt darüber hinweg und geht damit um. Versuchen Sie einfach, wenn möglich, nicht hineinzugehen.

speichern