Fotos von Winteraktivitäten im Camp Wilderness

Im vergangenen Februar nahmen mehr als 250 Pfadfinder an einer Such- und Rettungstrainingssitzung im Camp Wilderness teil, dem 2.400 Hektar großen bewaldeten Campingplatz des Northern Lights Council im Paul Bunyon State Forest in Minnesota.



Das wochenendlange Camp zog Pfadfinder aus Minnesota und North Dakota an und bot Winteraktivitäten wie Schneeballschlachten, Rodeln, Besenball und Schneeschutz - alles bei Temperaturen nahe Null Grad.

Aber das Camp war nicht nur Spaß und Spiel. Fast 50 Pfadfinder nahmen an dem fünfstündigen eisbasierten Such- und Rettungstraining teil, das von Experten des Valley Water Rescue-Teams von Fargo, N.D., durchgeführt wurde. Das Team ist auf Eisrettung spezialisiert und führt häufig Schulungen für Jugendgruppen durch.

Schauen Sie sich Fotos von der Veranstaltung an und lesen Sie in der Februar-Ausgabe 2014 des Boys 'Life-Magazins mehr über die Suche und Rettung im Winter.

Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness Camp Wilderness