PowerBait oder Mehlwürmer zum Angeln?

Powerbait-200x148F. Mein Vater und ich gehen viel angeln. Früher haben wir PowerBait verwendet, aber wir haben einfach nichts gefangen. Also haben wir angefangen, Mehlwürmer zu verwenden und viel mehr gefangen. Aber das nächste Mal gingen wir angeln und die anderen Fischer sagten, die Fische beißen den PowerBait! Mein Vater und ich lieben es, Forellen zu fangen, aber wir wissen nicht, welcher Köder dafür am besten geeignet ist. Http://berkley-fishing.com '> www.berkley-fishing.com ) ist insgesamt der beste Forellenfänger, den es gibt. Aber offensichtlich gibt es Zeiten, in denen lebende Köder viel besser funktionieren, weil sie echt sind. Denken Sie so darüber nach - An bestimmten Tagen möchten Sie vielleicht einen Hamburger essen, aber jemand versucht, Ihnen einen Taco zu füttern, und Sie möchten ihn einfach nicht essen. Dann gibt es andere Tage, an denen Sie den Taco wollen, aber Sie bekommen den Hamburger gefüttert - und das wollen Sie nicht essen. Sie müssen also nur experimentieren und lernen, was die Fische jeden Tag wollen. Ich würde beim PowerBait bleiben und Köder wie Mehlwürmer oder Nachtkrabbler leben, aber an manchen Tagen möchten sie vielleicht nur den einen oder anderen.


Hier ist ein weiterer Tipp, der Ihnen hilft, mehr Forellen zu fangen: Lassen Sie Ihren Köder mehr einweichen. Lassen Sie Ihren Köder länger als die anderen Jungs dort sitzen - bis zu 10 bis 20 Minuten nach jedem Wurf. Denk dran, du wartest darauf, dass der Fisch zu dir kommt, anstatt dem Fisch nachzulaufen. '