Rick and Morty-Produzent sagt, ein Film sei 'sehr möglich'


ZU Rick and Morty-Film Es scheint der nächste logische Schritt zu sein, wenn man bedenkt, wie lange die Show bereits auf Sendung ist und wie viele Fans sie im Laufe der Jahre gewonnen hat. Es klingt nicht so, als ob dies im Moment der Plan wäre, da der Produzent der Show gesagt hat, dass es möglich ist, aber es steht im Moment nicht auf dem Programm. Aber wenn die Show so verrückt ist, muss man sich vorstellen, dass sich ein Film in eine Richtung bewegen muss, die noch mehr außer Kontrolle gerät und Grenzen überschreiten wird, die die Show noch nicht berührt hat. Oder vielleicht wird das gleiche Material zu sehen sein, aber auf viel extravagantere Weise. Die Idee, dies zu ergründen, reicht aus, um einige Leute vor einem euphorischen Schock ohnmächtig zu machen oder vielleicht einfach abzuschalten, während sie versuchen, darüber nachzudenken, wie Rick und Morty noch mehr Grenzen überschreiten könnten, als sie bereits haben. Ach, es gibt Wege.

Zu versuchen, alles aufzunehmen, was Rick und Morty und ihre Familie im Laufe der Show durchgemacht haben, ist möglicherweise nicht ganz möglich, da sie ehrlich gesagt eine Menge verrückter Sachen in der Show gemacht haben. Es besteht aber auch die Gefahr, dass ein Film nicht der richtige Zug ist, da in der Vergangenheit Animationsfilme, die von einer Serie abgeleitet sind, schwächeln oder zumindest gemischte Kritiken erhalten, die der Hauptidee nicht weiterhelfen viel. Fans sind notorisch launisch, wenn es darum geht, was sie von ihren Lieblingssendungen sehen möchten, und es ist wahrscheinlich, dass sich einige Leute nicht auf einen Film konzentrieren möchten, der versucht, umfassender zu sein, als er sein muss. Einige denken vielleicht sogar, dass die Macher etwas zu ehrgeizig werden, wenn es um die allgemeine Popularität der Show geht. Das fühlt sich nicht so an, als wäre es ein großes Problem, aber es besteht immer die geringe Chance, dass jemand die Show so sehr mag, dass er den Wert eines Films abstreiten würde.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass kein Rick- und Morty-Fan jemals solche Worte äußern würde, aber die Leute könnten überrascht sein, da die Idee, dass ein Film eine Serie ruinieren kann, kein leeres Gerede ist. Es ist nicht garantiert, dass es passiert, aber es ist möglich. Filme in voller Länge sind nicht immer der beste Weg, um eine Erfolgsserie zu feiern, da Filme in der Regel einen Anfang und ein endgültiges Ende brauchen, auch wenn es offen gelassen wird. Eine Serie kann immer weitergehen und sich entscheiden, Dinge innerhalb der Episode zu beenden oder sie offen zu lassen, um sie später zu lösen. Wenn ein Film dies tut, brauchen sie normalerweise mehr Zeit, um die Geschichte zu verbreiten und ein Dilemma nach dem anderen zu lösen. Ein Film könnte eine gute Idee sein, aber er müsste wahrscheinlich ein offenes Ende haben und auf eine Weise mit der Serie in Verbindung stehen, die zumindest ein bisschen Sinn machen würde, so viel die Show sowieso jemals wirklich macht.

Es besteht kein Zweifel, dass die Macher von Rick und Morty sind stolz darauf, etwas zu schaffen, das so weit draußen ist, dass es manchmal der Vorstellungskraft trotzt, aber es ist auch auf seine Art genial, da es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt, diese Geschichte zu drehen, dass es wahrscheinlich ist, dass es noch einiges gibt das kann mit Rick und Morty gemacht werden, die noch ausprobiert werden müssen. Wenn man sich die bisher erschienenen Episoden anschaut, fällt einem leicht ein Dutzend verschiedener Ideen ein, die einen Film kreieren könnten, der die Fans besänftigen könnte, aber es ist auch fair zu sagen, dass es einige der anderen Fans verärgern würde, seit sie es versucht haben Alle glücklich zu machen ist einfach keine Möglichkeit. Ein gemeinsamer Nenner müsste am ehesten gefunden werden, wenn es darum geht, die Leute gerade glücklich genug zu machen, um es als Gewinn zu bezeichnen, aber bei Rick und Morty gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten, dass dies wie ein zweifelhafter Vorschlag aussieht.


Es wird aber passieren, so viel ist klar, und wenn es ein bisschen dauert oder in der Entwicklungshölle stecken bleibt, dann kann man sicher sein, dass die Fans ihre Stimme leihen werden, um zu fragen, was der Überfall ist und wie lange es dauert es ist, bis sie sehen, was sie wollen, Rick und Morty Auf dem großen Bildschirm. Das ist zumindest bei einem Teil der Fangemeinde eine Sache, sie sind nicht gerade geduldig, was bedeutet, dass so oder so etwas passieren muss, damit die Fans nicht ausflippen wie bei der Mulan-Sauce auf einmal Punkt.