Skandal Staffel 6 Folge 13 Zusammenfassung: „The Box“


Die Episode beginnt damit, dass Frau Vargas ihre Ernennung zur Vizepräsidentin annimmt. Sie ist glücklich. Sie ist hoffnungsvoll.

Unterdessen kommt Fitz herein, um 9 Bomben über Ballungsgebieten zu finden. Wie die Nachrichten berichten, ruft Peus Liv an. Nacheinander detonieren, bis Mellie und Samantha (Mystery Woman) freigelassen werden. Liv callt seinen Bluff. Er explodiert. Liv macht sich auf die Suche nach Rowan. Sie bittet ihn um Hilfe, aber er geht. Er ist frei. Er will nicht bleiben und sterben oder, schlimmer noch, Liv beim Sterben zusehen. Bei einem Treffen mit David, Fitz, Jake und Liv will Mellie sich aufgeben. Sie ist alles, was Peus will. Fitz lehnt ab. Sie erwähnen jedoch, dass sie jemanden in Gewahrsam haben, der möglicherweise weiß, wo Peus ist. Jake geht, um Samantha zu verhören. Er sagt ihr, dass er sie freilassen wird, wenn sie Peus 'Standort aufgibt. Sie weigert sich, also nagelt Jake sie fest und schneidet Samantha in den Hals. Er gräbt einen Chip aus.

Jake gibt Huck den Chip. Inzwischen jagen die Medien jeden nach Informationen. Als Marcus versucht, sie festzuhalten, schaut Mellie aus der Ferne und fühlt sich schuldig.

Sie finden heraus, dass sie den zentralen Ort finden müssen, um die Drohnen zu stoppen. Plötzlich bewegen sich die Drohnen. Als Peus Huck ausschaltet, indem er den Chip herunterfährt, ruft er Liv an. Er sagt ihnen, dass der nächste Ort, den er in die Luft jagen wird, Philadelphia ist. Als Liv sich weigert, ihm Mellie zu geben, legt er auf und zündet sie. Als David Liv und Fitz informiert, dass sie Peus' Computer beschlagnahmt und sein Haus durchsucht haben, überzeugt Fitz Liv, dass sie mit Rowan sprechen müssen. Liv versucht ihn zu überzeugen, aber als er immer noch nicht will, beschuldigt Fitz ihn, mit Peus zusammenzuarbeiten. Nach einer Konfrontation verrät Rowan, dass er nicht mehr an die Republik glaubt. Amerika zerfällt. Es ist jeder Mann für sich. Rowan ist kaputt.


Abby, die diese ganze Episode ausgesperrt wurde, spricht mit Mrs. Vargas und Cyrus, als sie von Fitz unterbrochen werden. Fitz bittet Mrs. Vargas zu gehen und Abby beschwert sich darüber, ausgeschlossen zu werden. Als Cyrus einen Vorschlag macht, wie er auf die Angriffe reagieren soll, stimmt Fitz zu und bittet ihn, mitzukommen. Cyrus ist zurück im Spiel.

David nähert sich Liv, um ihr zu sagen, dass Rowan Pakete von Peus erhalten hat. Könnte er beteiligt sein? Cyrus kommt derweil auf die Idee, Samantha zu sagen, dass sie Peus gefangen genommen haben. Sie hat keinen Zugang zu Fernsehen, Nachrichten, Internet. Was immer sie ihr sagen, sie wird es glauben. Als Jake ihr sagt, dass sie Peus haben und ihm einen Deal angeboten haben, glaubt Samantha, dass sie fertig ist. Sie überredet Jake, ihr den Deal zu geben, den sie Peus gegeben haben. Als Gegenleistung für Immunität wird sie Namen, Bankkonten und alles aufgeben.


Liv bittet Huck, die Überwachung hochzuziehen, um herauszufinden, was Rowan in diesen Paketen erhalten hat. Jedes Mal, wenn Rowan die Schachtel öffnet, bekommt er Angst. Als er immer verzweifelter wird, finden wir heraus, dass sie ihm jedes Mal einen Stein schicken.

David bietet Samantha Jakes Immunitätsabkommen an. Sie bat ihn, es anstelle von Jake zu tun. Dort sagt sie ihm, dass ihr richtiger Name Grace ist und dass sie möchte, dass sie von vorne anfangen. Als David ihr sagt, dass er ihre Beziehung die ganze Zeit vorgetäuscht hat, verrät Samantha, dass sie sie auf die Probe stellt. Er hat ein Zucken, wenn er lügt. Das ist seine Aussage. Sie weiß jetzt auch, dass sie Peus nicht haben. David schlägt ihr in den Kiefer.


Als Liv Fitz von den Ziegeln erzählt, geht Fitz, um mit Rowan zu sprechen. Diesmal bringt er Whisky mit. Er gesteht, dass er weiß, dass er nie die Kontrolle hatte. Die Leute um ihn herum ziehen alle Fäden. Er spricht auch über sein Erbe. Dafür wird er in Erinnerung bleiben. Rowan schreit ihn an, weil ihm noch nie die Macht genommen wurde. Er hat keine Ahnung, womit Rowan es zu tun hat. Jedes Mal wird eine Box zwischen 9 und 11 Pfund geliefert. Der menschliche Kopf wiegt 9 bis 11 Pfund. Jedes Mal, wenn eine Kiste verschickt wird, wird er daran erinnert, dass Livs Kopf geliefert wird, wenn er nicht kooperiert. Fitz sagt ihm, dass Liv sein Vermächtnis ist. Sie ist die, an die er denken sollte.

Cyrus informiert Fitz über die Evakuierungen in den verschiedenen Städten. Die Drohnen haben sich jedoch in der Nähe von Gebäuden bewegt. Wenn sie die Drohnen jetzt ausschalten, wird es Kollateralschäden geben. Als Fitz und Liv besprechen, was zu tun ist, kommt Rowan herein und sagt ihnen, dass er helfen möchte. Liv bringt Rowan zu Samantha, wo sie sich bei Liv entschuldigt und die Waffe des Geheimdienstagenten stiehlt. Er befreit Samantha und sagt ihr, dass er sie mitnehmen wird, wenn sie wegläuft, wenn sie seine Sicherheit garantieren kann. Sie kann nicht persönlich, aber sie kann ihren Chef davon überzeugen. Als sie gehen, sperrt Rowan Liv in den Raum ein.

Als Cyrus Abby daran erinnert, für das zu kämpfen, was sie will, trifft Rowan Peus, der ihm sagt, dass er frei ist. Als Peus geht, stellt sich heraus, dass die ganze Sache geplant war. Rowan musste Samanthas Vertrauen gewinnen, was sie zu Peus führen würde. Jake tötet Peus und Rowan tötet Samantha mit dem Zahn eines T-Rex. Als er es zurücklegt, ist alles wieder in Ordnung.

speichern