Sieben Live-Auftritte von U2, die absolut gerockt haben


Da sich beim Super Bowl alle auf die Halbzeit vorbereiten, konnte ich nicht anders, als an Bands zu denken, die live im Konzert wirklich rocken. Und wenn es eine Sache gibt, die ich gerne auf dieser Welt wäre (außer einem Autor für diese Website), wäre es ein Rockstar. Filmstars, denke ich, sicher. Sie haben ein süßes Leben, aber nichts ist wie eine Verbindung mit einer Menschenmenge in einer Live-Umgebung. Und von allen Bands, die sich im Konzert wirklich verbinden, denke ich, dass U2 an der Spitze, wenn nicht sogar ganz oben auf der Liste steht (Bruce Springsteen, Rolling Stones und Pearl Jam wären meine anderen Favoriten).

Wenn jemand von euch auf einem U2-Konzert war, denke ich, dass er weiß, wovon ich hier rede. Sie sehen diese Jungs auf der Bühne und fragen sich nur, wie um alles in der Welt vier Jungs mit 60-100 Tausend Menschen gleichzeitig so viel Energie erzeugen können. Es ist wirklich ganz außergewöhnlich. Und von all dem, was diese Jungs performen, hier sind sieben großartige Live-Song-Performances, die man lieben muss. Und du musst es lieben, auch wenn du U2 nicht magst. Sie werden sehen, was ich meine.

Wo die Straßen in Slane Castle keinen Namen haben

„Schlecht“ bei Live Aid – 1985


Ich habe immer noch nicht gefunden, wonach ich suche – Mailand

Mit oder ohne dich in Boston


Neujahr – Chicago

Schwindel bei Live 8


Sonntag Blutiger Sonntag – Dublin