Die 5 besten Momente der Braxton Family Values Staffel 5


Diese Staffel von Braxton Family Values ist gefüllt mit dem Drama, das die Trennung der Familie umgibt. Die Reality-TV-Show zeichnet die wahren Ereignisse auf, die der Familie mit rauen Gefühlen, Streitigkeiten und einer ganzen Reihe von Problemen bei einer schwierigen Entscheidung widerfahren.

1. Evelyn enthüllt, dass der Vater der Mädchen einen Harem von Frauen hatte

Diese Episode ist vollgepackt mit ernsten, lebensverändernden Ereignissen. Es beginnt mit einem leichten Moment, als Toni ihr neues Gemälde enthüllt. Es werden jedoch noch mehr schwere Zeiten kommen. Trina kämpft mit der Untreue ihres Ex-Freundes und wie er versucht hat, sie festzunehmen. Towanda und Andre sind in einen Sorgerechtsstreit verwickelt und suchen eine gemeinsame Beratung. Tamar lässt die ganze Gang ins Studio gehen, um eine Vorschau auf „My Man“, ihren neuesten Song, zu bekommen. Die Bombe fällt, als Evelyn den Mädchen erzählt, dass ihr Vater seit einiger Zeit untreu ist und mehrere Freundinnen an der Seite hat.

2. Tamar Braxton fordert ihren Vater auf, seine Frau Wanda zu Hause zu lassen!


Diese Episode kommt direkt nach dem schrecklichen Treffen, das die Schwestern mit ihrem Vater und seiner neuen Frau Wanda haben. Tamar veranstaltete eine Geburtstagsfeier für ihren Ehemann VInce. Tamar entschied, dass es an der Zeit war, ihrem Vater zu vergeben, und sie gibt nach und lädt ihn zur Party ein. Er fragt, ob er seine Frau mitbringen kann, und es kommt zu einem Streit. Die anderen beiden Mädchen sind mit ihrer Entscheidung nicht zufrieden. In dieser Episode dachte Towanda, sie hätte ihre Familie mitbringen können, wenn Tamar es wäre. Es war ein bisschen einseitig und Tamar schien das Beste aus dem Deal herauszuholen. In dieser Folge verlässt Frau Evelyn abrupt das Ferienobjekt und Towanda und Trina finden heraus, warum.

3. Tamar geht auf ihren Vater und seine neue Frau los


Toni lud ihren Vater und seine neue Frau zum Abendessen ein und es sorgt für einen unangenehmen Moment für alle dort.
Sie äußerte ihre Gefühle darüber, wie ihr Vater ihre Familieneinheit auflöste. Sie griff Wanda nicht an, sondern konfrontierte sie mit der Affäre, die die Ehe beendete. Mr. Braxton sagte den Kindern, dass sein romantisches Leben sie nichts anginge. Tamar verteidigte die Gefühle ihrer Mutter. Trina versuchte, die Situation zu deeskalieren. Der Vater ging nicht zur Hochzeit, weil seine damalige Freundin nicht dabei sein durfte. Die Gruppe findet heraus, dass Wanda ihn ermutigt hat, an der Hochzeit teilzunehmen, während die Mädchen die ganze Zeit dachten, sie sei diejenige, die ihn nicht wollte. Tamar bricht zusammen, weil ihr Vater seine neue Frau seinen Kindern vorgezogen hat. Wanda war verärgert, zeigt aber viel Klasse. Tony entschuldigte sich bei Wanda.

4. Braxton-Vater enthüllt Seitenfreundin/neue Frau


Dieser Moment der Episode beleuchtet mehr über die Schwierigkeiten, die die Mädchen mit der Reise nach Mexiko haben und warum es nur die Mädchen und ihre Eltern sein sollten. Dies wirft ein wenig mehr Licht auf das Problem, das Towanda mit Tamar hat, die Vince und ihren Sohn mitbringt.

5. Familiennacht ist schief gelaufen

Die Braxton-Mädchen und Evelyn werden einen schönen Abend mit der Familie verbringen. Während dieser Episode hat Tamar eine kleine Kernschmelze, weil sie das Gefühl hat, ausgeschlossen zu werden. Toni wird angewidert und verlässt den Raum. Als Trina direkt vor den Kameras zerbricht, hat Evelyn wirklich genug. Diese Reality-Episode zeigt die Dynamik der Familie in Aktion und ist ein Muss für jeden, der eine ordentliche Portion Leben in der Braxton-Familie haben und herausfinden möchte, wie die Frauen miteinander umgehen, wenn es mal nicht so läuft. Wer würde erwarten, an einem Familienabend ein Drama zu haben?