Die besten Verwendungen von Hall & Oates’ „You Make My Dreams“ in Filmen


Dieses denkwürdige Duo war für einige der eingängigsten und liebenswertesten Songs der 1980er Jahre verantwortlich, die seit Generationen in Film und Fernsehen verwendet werden, und ihr Sound rockt immer noch im Film. Etwas an der Melodie You Make My Dreams ist einfach so eingängig, dass sie nicht anders kann, als in eine Reihe von Szenen einzupassen, die definitiv ein gutes, springendes Thema gebrauchen könnten, um sie zu starten. Auch wenn gerade der Film nicht in jeder Szene zum Song zu passen scheint, gibt es immer wieder Momente, die nach dieser Art von Energie verlangen und dadurch verstärkt werden.

Hier sind einige der Filme, die der Sound von Hall & Oates es geschafft hat, ein wenig aufzupeppen.

5. Stiefbrüder

Sie haben diesen Film vielleicht schon einmal in Verbindung mit Hall & Oates gesehen, aber das liegt hauptsächlich daran, dass der Song einen Moment hervorhebt, in dem zwei Todfeinde, die Ihr Lachen für einen Moment im Zaum halten, die besten Freunde werden. So lächerlich es auch sein mag, dass sich zwei erwachsene Männer wie Kinder benehmen, der Film funktioniert einfach auf mehreren Ebenen. Dazu kommt, dass der Song ihre Freundschaft auf eine sehr lebendige und notwendige Weise zu beginnen scheint und Stepbrothers das Produkt eines missverstandenen Genies wird.


4. Mittlere Männer

Springen Sie in den Kaninchenbau und willkommen in der weiten Welt des Pornos. Dieser Film wird immer verstörender, je tiefer er geht, aber schließlich findet die Hauptfigur zurück zu dem Licht, wie es scheint. Das Lied wird in erster Linie als Vehikel verwendet, um die guten Zeiten hervorzuheben, vergeht jedoch schnell, wenn die Schatten beginnen und ziehen sie immer tiefer, egal wohin es geht, bis schließlich alle in der gleichen Spur stecken bleiben.


3. Dumm und Dümmer: Als Harry Lloyd traf

Nun, es ist kein im Himmel gemachtes Streichholz, aber gibt es so etwas wie ein Streichholz, das in der Dummheit gemacht wurde? Es war vielleicht der beliebteste Film, aber seien wir ehrlich, aber die Fans konnten zumindest sehen, wie Harry und Lloyd Freunde wurden. Der Song ist wieder einmal da, um die besten Zeiten zu bezeichnen, da die Freunde erkennen, wie kompatibel sie sind und dass Lloyd irgendwie die dominierende Hälfte ihres Duos ist. Das ist wirklich ein beängstigender Gedanke.


2. Ich liebe dich zu Tode

Das Lied in einem Film wie diesem zu verwenden, scheint seltsam, wenn man bedenkt, dass es sich um einen Film handelt, in dem es um eine Frau geht, die ihren Mann töten möchte, anstatt sich von ihm wegen seiner Untreue scheiden zu lassen. Es funktioniert immer noch, wenn man bedenkt, dass es hauptsächlich verwendet wird, um zu zeigen, wie er von einer Frau zur anderen springt, und es scheint sich nicht darum zu kümmern, dass er untreu ist, bis er den Beichtstuhl erreicht. Manche Männer haben einen überlebensgroßen sexuellen Appetit, aber die meisten, wenn nicht alle Männer sollten erkennen, dass eine verachtete Frau das Letzte ist, worüber sie sich Sorgen machen wollen.

1. Die Hochzeitssängerin

Das ist so perfekt wie es nur geht für dieses Lied. Es ist federnd, es ist leicht und es akzentuiert den Moment genau richtig. Bei Hochzeiten geht es um das Kleid, das Gefühl, eine neue Rolle im Leben einzunehmen und natürlich Träume wahr werden zu lassen. Von allen Verwendungen dieses Liedes trifft es dieses direkt auf den Kopf.


Der richtige Song kann einen Film machen oder einfach verloren gehen. Dieser Track wird für eine Vielzahl von Filmen und Fernsehsendungen verwendet, aber bei einigen passt er besser als bei anderen.

Und natürlich:

500 Tage des Sommers

speichern