Die beste Verwendung von TLC-Songs in Filmen oder im Fernsehen

Es könnte die Leute interessieren zu wissen, dass TLC fast eine etwas andere Aufstellung hatte, da Rozonda Thomas kein ursprüngliches Mitglied der Gruppe war, als Tionne Watkins und Lisa Lopes zum ersten Mal zusammenkamen. Crystal Jones war anfangs ihre dritte, aber es wurde gefolgert, dass sie wirklich nicht passte, also musste sie gehen. Thomas wurde nicht lange danach eingestellt und TLC war fertig und wurde zu einer der beliebtesten Bands aller Zeiten, als sie begannen, die Charts zu zerreißen und ihr Talent auf der ganzen Welt zu präsentieren. Im Jahr 2002 kam es jedoch zu einer Tragödie, als Lisa „Left-Eye“ Lopes bei einem Autounfall ums Leben kam. Watkins und Thomas versuchten nach einer Weile, einen Ersatz zu finden, entschieden sich jedoch schließlich, Lisa nicht zu ersetzen, da es ihrer Meinung nach niemanden gab, der das tun konnte, was sie für die Gruppe getan hatte. Aber seit ihren Anfängen hat TLC Hits gemacht und ihr Publikum begeistert.


Hier sind einige ihrer Lieder, die in Filmen und im Fernsehen verwendet wurden.

5. Allein zu Hause 2: Verloren in New York – Schlittenfahrt

Man könnte meinen, dass die McAllister-Familie eine genauere Personalzählung vornehmen und dann ihre Kinder immer bei sich haben würde, aber andererseits ist es eine große Familie und die Dinge passieren normalerweise … mit demselben Kind. Überlegen Sie, was passieren könnte, wenn Buzz oder einer der anderen allein in New York verloren ginge. Das Chaos, in das Kevin gerät, könnte durch einen Vergleich inspiriert sein, um ehrlich zu sein. Aber da er ein kluges Kind ist und dank dieses Films irgendwie mit Glück zurechtkommt, reicht es aus zu denken, dass es am besten ist, sich einfach zurückzulehnen und die karikaturhafte Fahrt zu genießen, die der Film den Zuschauer mitnimmt, da die Dinge in Wirklichkeit fast nie so passieren würden .

4. Poetische Gerechtigkeit – Aufstehen


Die Verbindungen, die wir im Leben knüpfen, sind manchmal stark genug, um alles, was in diesem Film zu sehen ist, aufrecht zu erhalten. Als Lucky und Justice mit Freunden auf einen Roadtrip gehen, kommen sie sich am Ende sehr nahe und trotz der notwendigen Entfernung eines ihrer Freunde schaffen sie es immer noch an ihr Ziel. Bei seiner Ankunft findet Lucky jedoch heraus, dass sein Cousin getötet wurde und schlägt auf Justice ein, weil er ihn abgelenkt hat und zu viel Zeit braucht, um anzukommen. Später gegen Ende des Films entschuldigt er sich jedoch für seine harten Worte und stellt sie seiner Tochter vor, als sich herausstellt, dass ihre Bindung so stark ist wie immer.

3. Saturday Night Live – Rotlicht-Special


Es wäre interessant zu sehen, ob TLC jemals auf SNL zurückkommen würde und ob sie begrüßt würden. Sie gehören nicht zu den Gruppen, die zum Glück auf die schwarze Liste gesetzt wurden, da sie überall eine ziemlich gute Show gezeigt haben. Aber ohne Left-Eye scheint ihre Popularität etwas nachgelassen zu haben, auch wenn ihnen nach einiger Zeit ein Comeback gelungen ist. Es ist irgendwie seltsam, sie als TLC zu betrachten, obwohl ein Mitglied nicht mehr da ist, aber gleichzeitig sind sie beide immer noch in der Lage, großartige Musik zu machen und die Menge nach Bedarf zu unterhalten. Die Abwesenheit von Left-Eye ist jedoch definitiv zu spüren.

2. Die Sopranistinnen – kein Peeling


Ganz ehrlich, wenn man an The Sopranos denkt, ist dies nicht einer der ersten Songs, die einem in den Sinn kommen. Es ist ein Beweis dafür, wie verschiedene Generationen verschiedene Aspekte der Kultur annehmen, während sie aufwachsen, die Welt um sie herum verändern, indem sie sich von den Dingen entfernen, die ihre Eltern liebten, um etwas anderes zu hören. Im Ernst, zu denken, dass sich jeder kluge Mann das anhören möchte, ist irgendwie peinlich und überhaupt nicht realistisch, aber ihren Töchtern scheint es zu gefallen und das ist zweifellos erträglich, da sie einen ganz anderen Musikgeschmack haben als ihre Eltern. So laufen die Dinge im Laufe der Zeit.

1. Wir sind die Müller – Wasserfälle

Dieser Film war großartig, weil er irgendwie kitschig sein und einfach viel Spaß machen sollte. Aber als Kenny anfing, Left-Eyes Solo in Waterfalls zu spielen, blieben alle einfach stehen und starrten ihn an, als wäre ihm ein weiterer Kopf gewachsen, denn ehrlich gesagt, wenn Sie ein junger Mann wären und sich entscheiden würden, diesen Teil des Liedes selbst zu singen, und KNOW jeden einzelnen Text, dann wurden die Chancen, lächerlich gemacht zu werden, lächerlich hoch. Aber gib dem Charakter Requisiten, da er so sehr in die Musik verliebt war, dass es ihn nicht wirklich interessierte. Kenny war schließlich ein netter Junge und eine Art Idealist, also ist es nicht schwer zu erkennen, wie er die Augen schließen und in dieses Solo springen kann.

TLC ist immer noch da und funktioniert immer noch, egal wie unangenehm das einigen erscheinen mag. Sie haben Lopes nicht ersetzt und haben keine Pläne, was irgendwie nett ist, da es zeigt, dass sie ihnen viel bedeutet hat.