The Blacklist Staffel 2 Episode 22 Rezension: „Tom Connolly (Nr. 11)“


Was für ein aufregender Nervenkitzel in der zweiten Staffel von NBC's Die schwarze Liste ist gewesen. Es hat so viel Spaß gemacht, über die Show zu schreiben, und das Finale endete mit einem ziemlichen Knall. Diese Episode war der Höhepunkt mehrerer Staffeln voller Handlung, Intrigen und ununterbrochener Action und war wohlDie Schwarze Listebisher beste Stunde. Es war sicherlich ein Game-Changer.

Diese Woche amDie schwarze Liste:Tom Connolly fordert die Verhaftung von Elizabeth und macht sie für die Verbreitung des Virus aus der Episode der letzten Woche verantwortlich. Reddington, Dembe und Cooper arbeiten zusammen, um Elizabeth zu retten. Details über Tom Connollys Macht, Liz' Eltern und Coopers Krankheit kommen ans Licht. Ein neuer Leiter der Task Force wird ernannt.

Beeindruckend. Alle Erwartungen, die ich an die letzte Episode dieser Staffel hatte, wurden von dieser Episode absolut übertroffen. Es war actiongeladen, enthüllte viel Handlung und schaffte es, all das zu tun, während ich meine Aufmerksamkeit fest im Griff hatte, ohne zu schwanken. Ich kann die Richtung der Serie oder ihre Charaktere nicht genug loben. Ich war überrascht, aber da ich ziemlich gut in Vorhersagen bin, liebe ich es, wenn mich eine Show auf Trab hält. Ich glaube nicht, dass sie etwas hätten tun können, um mich mehr für Staffel 3 zu interessieren.

Megan Boone war die ganze Saison über wunderbar, und ich habe mich nicht gescheut, dies zu sagen. Sie war nie schlecht, aber am Anfang ging es in der Show um James Spader und um niemanden sonst. Boone hat den Charakter von Elizabeth Keen wirklich besessen und in jemanden verwandelt, mit dem man sich identifizieren kann und der mit jeder schwierigen Situation, in die sie gerät, umgehen kann. Je mehr Details über Agent Keens Vergangenheit (na ja, ich denke nicht mehr) ans Licht kommen, desto mehr verkörpert Boone diese Eigenschaften in ihrer nuancierten, aber kraftvollen Darstellung. Viele Leute glaubten (und manche tun es immer noch), dass Reddington Liz' Vater ist, aber nach dem, was mir die Show bisher gezeigt hat, ist die Vergangenheit für die beiden eine viel kompliziertere Angelegenheit. Auf jeden Fall freue ich mich, es herauszufinden.


Natürlich kann man wirklich nicht über ein Finale sprechen, ohne die Hauptfigur zu berühren, und James Spader verdient immer das Lob, das ihm alle (mich eingeschlossen) zollen. Er hat ein gewisses Maß an Gravitas, das von seinen Mitmenschen unberührt bleibt, und seine Leistungen sind immer so kraftvoll. In dieser Folge wurde er sogar in eine Nebenrolle um Harold und Liz verbannt, und das tat er anmutig, ohne uns vergessen zu lassen, dass es in der Show um ihn geht. Diese Woche erinnerte uns seine Brillanz daran, dass es andere Leute in dieser Show gibt, aber so oder so blieb er nicht unbemerkt.

Normalerweise, wenn ich über diese Show pingelig bin, liegt das daran, dass einige fantastische Nebenspieler (wie Diego Klattenhoffs Donald Ressler) nicht genug Bildschirmzeit bekamen. Es gibt viel Fokus auf Reddington, Keen und (in dieser Saison) Tom. Diese Episode gab jedoch den Nebendarstellern, insbesondere Ressler, ein bisschen mehr Trimmheit. Natürlich hat Harold Cooper die Entwicklung dieser Saison maßgeblich mitgeprägt, aber Ressler war oft auf Sparflamme. Ressler war einst für die Jagd auf Reddington verantwortlich. Jetzt muss er Keen jagen. Ich bin total außer mir vor Aufregung, dass er nicht nur im Finale eine größere Rolle gespielt hat, sondern in der nächsten Saison definitiv eine größere Rolle spielen wird.


Diese Folge muss unter den fünf besten seinDie schwarze Listejemals getan hat. Es hat alles, was Sie sich wünschen können, und ist perfekt für eine spielveränderte neue Saison. Hoffentlich kehren alle unsere Lieblingscharaktere zurück, damit wir sehen können, wie sich die Dinge weiterentwickeln. Es war ein absolutes Vergnügen, Rezensionen zu bringen vonDie schwarze Listein dieser Saison, und ich werde natürlich gleich wieder hier sein, wenn es diesen Herbst losgeht. Bis dahin liebe Blacklister!

Was dachten Sie? Waren Sie mit dem Finale oder der Saison insgesamt zufrieden? Lass uns wissen!


Neue Folgen von The Blacklist werden im Herbst donnerstags um 9/8 Uhr auf NBC ausgestrahlt.

[Foto über NBC]