Die fünf besten Jet-Li-Filme seiner Karriere


Die Schwierigkeit bei der Auswahl der besten Filme, wenn es um Martial-Arts-Filme geht, besteht darin, dass es buchstäblich zu viele davon gibt, um wirklich alle zu besänftigen. Bei der Auswahl Jet Li Bei Filmen muss man außerordentlich wählerisch sein, da einige Leute dazu neigen, seine Arbeit in Amerika zu lieben und andere auf seine früheren Filme schwören, wenn es darum geht, wie authentisch sich alles anfühlt und wie großartig die Geschichte ist. Es gibt diejenigen, die argumentieren, dass The One, Romeo Must Die oder sogar Kiss of the Dragon auf dieser Liste stehen sollten, aber es wird Rechtfertigungen geben, warum sie es nicht sind. Enthusiasten von Martial-Arts-Filmen haben ihre Vorurteile wie jeder andere, aber ehrlich und wahrhaftig muss man sich die Geschichte zusammen mit den Kampfsequenzen ansehen, um wirklich zu bestimmen, wie gut ein Film wirklich ist. Wenn Sie nur die Handlung überspringen, um zu den Kämpfen zu gelangen, argumentiert dies irgendwie, dass die Geschichte nicht so großartig ist.

In diesem Sinne sind hier einige der besten Filme von Jet Li.

5. Furchtlos

Ehre und Integrität bedeuten in diesem Film sehr viel, da Huo Yuanjia fest entschlossen war, den guten Ruf seiner Familie wiederherzustellen, nachdem sein Vater in einem Match verloren hatte, nachdem er einem am Boden liegenden Gegner Gnade erwiesen hatte. Leider ging Huo mit seiner Suche zu weit und wurde eitel und ziemlich grausam. Erst als er alles verlor, erkannte er die Notwendigkeit von Mitgefühl, Barmherzigkeit und Höflichkeit. Als er in seine Heimatstadt zurückkehrte, war er ein veränderter Mann, und dies zeigte sich in seinem Wunsch, mit einer gewissen Demut und Respekt gegenüber seinen Gegnern zu kämpfen. Aber natürlich ist Politik nicht immer ein Spiel, das fair oder mit einem Hauch von Höflichkeit gespielt wird.


4. Tödliche Waffe 4

Von allen Schurken in der Lethal Weapon-Reihe war er möglicherweise der tödlichste und rücksichtsloseste, obwohl andere Schurken hinter Familienmitgliedern her sind. Jet Lis Charakter hätte Joshua wahrscheinlich im ersten Film getötet und auch den Rest der Schurken gemäht. Bis zu diesem Film glaubte man, dass Martin und Roger als Team unschlagbar sind, aber Li hat das irgendwie begraben, naja, fast, da er beide ausgeschaltet hat, bevor sie aufgespießt und dann unter Wasser mit einem Maschinengewehr getötet wurden Dinge. Es ist wahrscheinlich genau dort oben, als eine der Zeiten, in denen die Leute das Ende von Riggs gesehen haben könnten. Aber natürlich musste immer in letzter Sekunde gespeichert werden, da diese Filme genau so funktionieren.


3. Der Vollstrecker

My Father is a Hero war der ursprüngliche Titel dieses Films, der jedoch in The Enforcer geändert wurde, als er nach Amerika gebracht wurde. Die ganze Idee hinter dem Film ist, dass Li ein Undercover-Cop ist, der eine Gang infiltriert hat und sie zu Fall bringen soll. Leider, als der Bandenführer herausfindet, dass er eine Pflanze ist, wird es für seine Familie zur offenen Saison und die Dinge heizen sich bis zum Finale auf, als er und der Bandenführer schließlich auf Augenhöhe gegeneinander antreten. Unter seinen vielen Filmen scheint dies einer zu sein, an den man sich am meisten erinnert, da die Leute lange darüber sprechen und sogar zustimmen, dass es einer seiner besten ist.


2. Faust der Legende

Eine Sache, die an diesem Film großartig ist, und einige andere haben dies auch getan, ist, dass sie zeigen, dass die Kämpfer tatsächlich müde werden und unter den Treffern leiden, die sie während der Kampfsequenzen einstecken. Zugegeben, die Leute wollen glauben, dass diejenigen, die in Filmen kämpfen, außergewöhnlich hart sind und ein paar Dutzend Schüsse auf den Kopf ohne negative Auswirkungen machen können. Aber dieser Film ist ein wenig realistischer, da er zeigt, dass die Kämpfer, egal wie hart oder geschickt sie sind, in der Lage sind, zu ermüden, zu schwitzen und ernsthafte Müdigkeit und Abnutzung zu zeigen, wenn sie am Ende schwere, bestrafende Schüsse abgeben.

1. Es war einmal in China

Es könnte sein, dass Li die Rolle von Wong Fei-hung annimmt, einer Figur, die in verschiedenen Filmen viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, oder es könnte das Gesamtthema der Geschichte sein, aber jeder Liebhaber von Martial-Arts-Filmen wird wahrscheinlich erwähnen diesen Film zumindest, um die Aufmerksamkeit derer auf sich zu ziehen, die ihrer Meinung nach wissen müssen, wie großartig der Film wirklich ist. Jet Li hat von seinen Anfängen bis zu seinem Ende eine ziemliche Karriere hinter sich, und um ehrlich zu sein, dies als den besten Film seiner Karriere aufzulisten, scheint es passend, da der Beginn seiner Legende etwas Episches signalisiert zu haben scheint, das irgendwann enden könnte bis Teil Filmlegende.


Er ist ohne Zweifel großartig, aber seine früheren Filme scheinen eine viel größere Anhängerschaft gewonnen zu haben.