Die 20 besten Komödien des 21. Jahrhunderts


Die Filmindustrie hat uns mit einigen der urkomischsten Komödien des 21. Jahrhunderts unterhalten. Wir haben mit uns beobachtet, wie sich das Geschäft verändert, während die jüngere Generation mit ihren eigenen Vorstellungen von dem, was als lustig gilt, auftaucht. Praktisch alles, was die weniger einladenden Teile realer Lebenssituationen nimmt und die Teile zeigt, über die wir alle lachen können, wird geschätzt. Neue Spieler sind auf den Plan getreten und füllen die Fußstapfen ihrer Comedian-Vorgänger mit genau dem, was das Land gerade braucht.

Hey, das Leben kann manchmal intensiv und unangenehm werden, also brauchen wir alle einen guten Film, der uns hilft, den Humor in allem zu sehen. Ein gutes Lachen kann uns bei Verstand halten und uns helfen, aufzuheitern, wenn es nötig ist. Dafür haben wir die Top 20 der Komödien (in keiner bestimmten Reihenfolge) des 21. Jahrhunderts ausgewählt. Wenn Sie angespannt sind, stöbern Sie durch die Auswahl und bereiten Sie sich darauf vor, unterhalten zu werden.

Superbad (2007)


Superbad bringt Erwachsene zurück in das Abschlussjahr der High School. Wer war nicht auf der Jagd nach Alkohol und der Chance auf Sex? Dieser Film ist das, was passiert, wenn Sie Evan Goldberg und Seth Rogan an der Spitze haben. Jonah Hill und Michael Cera arbeiten unter der Leitung von Greg Mottola zusammen, um Auftritte zu liefern, die uns zum Lachen bringen und uns daran erinnern, wie es damals war. Wir erleben Männerfreundschaft vom Feinsten. Fügen Sie ein paar Polizisten hinzu, die Spaß lieben und selbst nach nostalgischer Unterhaltung suchen, und Sie haben eine gewinnende Besetzung von Charakteren, die die Höhen, Tiefen und das Lachen nicht verfehlen.


Borat:Cultural Learnings of America For Make Benefit Glorious Nation of Kasachstan (2006)

Der beste Weg, um über die Beleidigung auf kultureller Ebene zu lachen, ist, diesen Film zu sehen. Sacha Baron Cohen ist der Meister und es gibt jedem die Erlaubnis, sich zu lockern und über den grassierenden Rassismus in unserem Land zu lachen. Die Tatsache, dass die meisten Amerikaner, die bei den Dreharbeiten zu diesem Film mitgewirkt haben, nichts davon wussten, macht es umso besser. Ja, Sacha ist ein Rassist, aber er hilft jedem, die Lächerlichkeit, so zu sein, genau zu betrachten, zusammen mit einer ordentlichen Portion Gelächter, während wir die Botschaft bekommen. Diese Komödie bringt alle zusammen und die ausgefallenen, rassistischen, unhöflichen, kulturell unsensiblen Bewegungen, die wir von Borat sehen, sind tatsächlich erfrischend. Hier ist Ihre Dosis Realität und Humor für den Tag.


Stiefbrüder (2008)

Das passiert, wenn Ihr 40-jähriger Sohn sich so verhält, als wäre er 12 oder 13. John C. Reilly und Will Ferrell sind die ideale Ergänzung für unreife Söhne, die jeweils bei einem Elternteil leben, wenn sich ihre Eltern treffen, sich verlieben und heiraten. Eine verrückte Komödie, die so aus der Bahn geworfen ist, dass es urkomisch ist. Wie in jeder Patchwork-Familie müssen sich die Jungen an ihre neuen Stiefeltern und aneinander gewöhnen, aber sobald sie ihre Unterschiede überwunden haben, werden sie die besten Freunde. Sie machen das durch, was man von jungen Teenagern erwarten würde, außer dass diese Typen lustig sind. Mal sehen, wie dumm zwei erwachsene Männer sein können. Sie sind genug, um eine Ehe zu zerstören, aber auch familienorientiert genug, um ihre Eltern wieder zusammenzubringen. Wenn Sie richtig unterhalten werden wollen, dann kommen Sie zum „verdammten Catalina Wine Mixer“ und haben Spaß.


40-jährige Jungfrau (2005)

Steve Carrell ist unvergesslich als vierzigjähriger Mann, der noch nie mit einer Frau zusammen war. Die Jungs, mit denen er eine Freundschaft aufbauen möchte, vermuten, dass er nicht die Erfahrung hat, die er behauptet, und sie locken ihn dazu, das Gefühl der Brust einer Frau zu beschreiben. Seine Beschreibung kommt nicht einmal nahe. Sandsäcke…wirklich? Nach dem anfänglichen Schock und Gelächter bedauern sie ihn und versuchen, ihm zu helfen, seinen ersten Treffer zu erzielen. Unglaublich witzig, aber ebenso bewegend sehen wir zwei Geschichten, die sich entfalten. Andy (Carrell) wird von Seth Rogen, Romany Malco und Paul Rudd in die Gruppe aufgenommen und findet die romantische Liebe, auf die er so lange gewartet hat. Die Nebendarsteller bringen diese düstere Komödie an die Decke der Unterhaltung und die Handlung ist auch etwas berührend.

Zoolander (2001)

Ben Stiller ist nicht nur der Star des Films, sondern auch der Regisseur. Er nagelt den Charakter zu einem T mit Charme, liebenswerten Qualitäten und auch Dummheit jenseits der Vernunft. Sein Stilgefühl lässt uns erschaudern, aber er schafft es mit komödiantischer Erleichterung, die seine Rettung ist. Dies ist die Geschichte von Models, die einer Gehirnwäsche unterzogen wurden, um Attentäter für eine Gruppe von ehrenhaften Herstellern von Kleidung zu werden. Der Bösewicht scheint schlau genug zu sein, um zu verstehen, wie absurd seine Welt ist, und das ist ein bisschen frustrierend für ihn. Er verleiht der urkomischen Handlung eine gewisse Intensität und es gibt eine Mischung aus Detektivarbeit, Drama und übertriebenem Humor, die in die Szenen einfließen, wie sie nur Ben Stiller liefern kann.

Hochzeits-Crasher (2005)

Owen Wilson und Vince Vaughn sind John Becckwith und Jeremy Grey. Die beiden sind engagierte Frauenhelden, die lokale Hochzeiten nutzen, um die anwesenden Mädchen in Bewegung zu setzen. Sie streiten sich, als John sich verliebt und der Kampf geht in diesem lustigen Film über Männerfreundschaft und Romantik weiter.

Team Amerika: Weltpolizei (2004)

Gary Johnston ist ein berühmter Schauspieler am Broadway. Team America, die Elitegruppe der Antiterroristen, rekrutiert ihn, um sich ihrem Team anzuschließen. Der Film ist vollgepackt mit Action, Romantik und Humor, während Johnston und Team America Terroristen bekämpfen und er alleine versucht, sich nicht zu verlieben.

Alte Schule (2003)

Todd Phillips inszeniert Luke Wilson, Will Ferrell und Vince Vaugh in diesem Coedy über 3 Kumpels, die in die gute alte Zeit zurückkehren wollen. Das Trio eröffnet eine Studentenverbindung in der Nähe ihres alten Colleges und beginnt mit der Rekrutierung. Die verrückten Abenteuer, denen sie begegnen, wenn sie versuchen, die Gemeinschaft am Laufen zu halten, während sie gegen eifersüchtige gegnerische Freunde und die College-Verwaltung kämpfen, sind urkomisch.

Vergessen von Sarah Marshall (2008)

Kristen Bell, Paul Rudd und Jason Segal leiten die Besetzung dieser romantischen Komödie unter der Regie von Nicholas Stoller. Peter ist mit seiner TV-Star-Freundin Sarah Marshall zusammen. Ihre Trennung macht ihn am Boden zerstört, also beschließt er, in den Urlaub nach Hawaii zu fahren, um zu heilen. Er hat keine Ahnung, dass seine Ex mit ihrem neuen Squeeze im selben Resort gebucht ist. Es gibt einige klebrige Momente, einige süße und romantische und jede Menge Lacher wegen der unangenehmen und urkomischen Ereignisse, die sich abspielen.

Napoleon Dynamit (2004)

Jon Heder, Efren Ramirez und Jon Gries führen das Rudel in diesem Film über einen entspannten Teenager, der vom Rest der Welt entfremdet ist, sich an die Seite, um seinem neuen Kumpel zu helfen, als Klassenpräsident zu kandidieren. Jon Heder macht einen großartigen Job, indem er sich wie ein lustloser Teenager verhält, der sich nicht so leicht aufregt. Wir sind alle erleichtert, als er ein paar brillante Pläne hat, denn es zeigt, dass oben tatsächlich Licht brennt. Er lebt bei einer seltsamen Familie, daher ist es nicht schwer zu verstehen, warum er komisch rüberkommt. Die Hälfte der Heiterkeit dieses Films liegt darin, dass die Charaktere so verdammt seltsam sind.

21 Sprungstraße (2012)

Phil Lord und Christopher Miller inszenieren die superwitzigen Stars Jonah Hill, Channing Tatum, Ice Cube und Brie Larson in diesem lustigen Film darüber, was passiert, wenn Erwachsene wieder auf die High School gehen. Zwei der leistungsschwächsten Polizisten der Truppe werden verdeckt arbeiten. Sie gehen als Schüler zurück auf die High School und versuchen, sich unter die Kinder zu mischen. Ihr Ziel ist es, einen Drogenring zu infiltrieren und zu Fall zu bringen, der mit Kunststoffen handelt.

Shaun der Toten (2004)

Wer sagt, dass britische Filme nicht die Art von Humor sind, die Amerikaner lieben? Dieser Film von Edgar Wright ist nicht nur unterhaltsam, sondern auch auf ein paar Ebenen lustig. Wir bekommen das Beste aus Horror und Comedy in einem. Simon Pegg gibt die Performance seines Lebens. Er kämpft gegen die untoten Zombies, wenn die Apokalypse einschlägt, und bringt eine Gruppe von Anhängern mit. Die Dualität des Charakters ist erstaunlich. Wir sehen, wie er versehentlich ein paar richtige Entscheidungen trifft, als der Stümper, der in etwas Glück stolpert, das ihr Leben rettet. Pegg ist urkomisch und es gibt Zeiten im Film, in denen wir uns nicht sicher sind, ob er schlau ist oder nicht.

Ananas-Express (2008)

Seth Rogen, Gary Cole, James Franco und Danny McBride sind wirklich lustig. Ein Prozessserver (Rogen) und sein Pot Dealer (Franco) werden die besten Freunde, während sie zusammenarbeiten, um am Leben zu bleiben. Rogen wird Zeuge eines Mordes und der Täter wird mit der Polizei in Verbindung gebracht. Das macht es doppelt schwer, wenn die beiden versuchen, die Bösen zu Fall zu bringen, während sie ihren Schlägern aus dem Weg gehen.

Knocked Up (2007)

Wie viele Filme bewegen die Kritiker dazu, sie als „einen sofortigen Klassiker“ zu bezeichnen? Dieser mit Sicherheit. Seth Rogan und Katheryn Heigl führen die Besetzung dieser unglaublich lustigen Version einer durch einen Nachtstand verursachten Schwangerschaft. Die Witze fliegen hoch, aber Judd Apatows Komödie ist mit einigen ernsten Momenten gemildert, die dem Film eine perfekte Balance verleihen. Es zieht einen an, weil die Geschichte eine Wiedergabe davon gibt, wie sich echte Menschen in dieser Situation verhalten würden. Höhen, Tiefen, Drama, Lachen, zarte Momente und brillante Schauspielerei machen dieses Stück zu einem Muss, wenn Sie es noch nicht getan haben. Wenn es schon eine Weile her ist, ist es vielleicht an der Zeit, es sich noch einmal anzusehen.

Deadpool (2016)

Dieser kürzlich veröffentlichte Film hat im Comedy-Filmgenre große Wellen geschlagen. Ryan Reynolds fügt dieser komödiantischen Version des Charakters Deadpool den ultimativen Humor hinzu. Reynolds ist ein Söldner mit einem skurrilen Sinn für Humor. Als ihm ein Experiment erstaunliche verjüngende Heilkräfte verleiht, scheint er unaufhaltsam, aber er ist so entstellt, dass er die Maske und das Kostüm trägt, um die Narben zu bedecken. Er ist auf Rache aus, scheint aber einen Weg zu finden, selbst die grausamsten und schmerzhaftesten Szenen lustig zu machen.

Schreckliche Bosse (2011)

Wenn Sie jemals einen Chef hatten, der Ihnen das Leben schwer gemacht hat, werden Sie diesen Film zu schätzen wissen. Jason Bateman, Charlie Day, Jason Sudeikis und Steve Wiebe liefern den Humor unter der Regie von Seth Gordon. Drei Kumpels haben endlich genug von dem Missbrauch. Sie haben den Plan zusammengestellt, ihre lebensvernichtenden Bosse von dieser Welt zu entfernen, in dieser urkomischen Version davon, wie man zum Wohle aller Beteiligten einen Mord begeht.

Best in Show (2000)

Dieser Film ist zweifellos mein liebster Mockumentary aller Zeiten. Christopher Guest hat es als Regisseur eines Films absolut auf den Punkt gebracht, der eine eklektische (gelinde gesagt) Gruppe von Menschen erforscht, die sich auf eine jährliche Hundeausstellung vorbereiten. Ob Hundemenschen im wirklichen Leben so sind oder nicht, ist Interpretationssache, aber ich muss glauben, dass zumindest einiges davon richtig ist. Genialer Film.

Völkerball: Eine wahre Underdog-Geschichte (2004)

Vince Vaughn ist der wahre Held, der erwägt, aus dem Völkerballteam auszusteigen, das im letzten Spiel viel zu tun hat. Ben Stiller ist der Tyrann, der denkt, dass ihm die Welt und alle darin gehören. Sein Team ist eine harte Konkurrenz, aber es geht um das örtliche Fitnessstudio, das Vaughn und seinem Team so viel bedeutet. Wenn sie verlieren, ergreifen Stiller und sein Team den Besitz und machen daraus einen Firmen-Fitness-Fitness-Club als Teil einer größeren Kette.

Das ist das Ende (2013)

This is The End ist voller Leckereien. Wenn Sie es nicht ein paar Mal gesehen haben, die unausgesprochene Botschaft der Handlung handelt von der Konsumkultur, ihrer Homogenisierung und der Verlockung, eine neue, mächtige und möglicherweise schattenhafte Machtdemonstration zu akzeptieren, die die Fähigkeit hat, das zu ändern, was Sie jetzt tun als Status quo kennen und akzeptieren. Für diejenigen, die nicht wirklich nach einer tieferen Bedeutung jenseits der Unterhaltung suchen, ist es die Geschichte, wie Zeit, Lebensereignisse und Entfernungen Freundschaften unterbrechen können. Gary King versammelt seine Freunde aus alten Zeiten in ihrer Heimatstadt, um sich an der epischen Kneipentour zu beteiligen. Sie werden weiter gehämmert und versuchen, ihren Weg zur letzten Etappe der Reise zu finden, dem World’s End Pub. Die Reise hilft ihnen, das Gestern mit der Gegenwart zu versöhnen, wird aber zu einem „Kampf um die Menschheit“.

Vorbilder

Das vergessen die Leute immer. Unterschätzen Sie niemals Paul Rudd und Seann William Scott als Duo. Dieser Film hat viel gelacht und war eigentlich eine bedeutungsvolle Geschichte, wenn man sich wirklich darauf einlässt. Ich persönlich denke, es sind die Kinder, die diesen Film so lustig machen. Das und Jane Lynch. Das ist, bevor sie so großspurig und nervig war.

speichern

speichern

speichern