Die 20 besten Country-Sängerinnen aller Zeiten



Country-Musik ist ein Musikgenre, das seinen Ursprung in den südlichen Teilen der Vereinigten Staaten in den 1920er Jahren hat. Es schöpft die meisten seiner Wurzeln aus anderen Genres wie Volksmusik sowie Blues. Im Laufe der Jahre hat es viel an Anhängern gewonnen und gilt heute ohne weiteres als eine der beliebtesten Musikformen auf dem Markt. Wenn es um demografische Merkmale geht, sind viele Country-Sänger, die an die Spitze des Genres aufgestiegen sind, weiblich und haben trotz ihres Vorstoßes in einem von Männern dominierten Bereich einen nicht zu übersehenden Eindruck hinterlassen. Wenn man die erfolgreichsten Country-Sänger rezensiert, kann man es sich nicht leisten, Frauen zu übersehen, die das Genre mit ihren schönen Stimmen schmückten.

Hier ist unsere Auswahl der 20 besten Country-Sängerinnen aller Zeiten.

Carrie underwood

Die im März 1983 geborene Carrie Underwood belegt den ersten Platz unter den besten Country-Sängerinnen aller Zeiten. Sie ist eine amerikanische Songwriterin und Schauspielerin, die auch in der Country-Musik war und wie viele Leute gewählt haben, hat sie eine Stimme, die mit keiner anderen im Country-Musik-Genre zu vergleichen ist. Sie wurde berühmt, als sie die gewannamerikanisches Idolim Jahr 2005, der vierte Gewinner. Sie veröffentlichte ihr Debütalbum,Einige Herzen, im Jahr 2005 und dies war mit großem Erfolg verbunden, der von Singles wie unterstützt wurdeBevor er betrügtundJesus, übernimm das Steuer.

Sie würde in Kürze als das meistverkaufte weibliche Debütalbum des Genres gelten. In den letzten 14 Jahren hat ihr Album den Spitzenplatz als Bestseller in der Country-Musik behauptet und sie gewann dreimal die Grammy Awards für das Album. Carrie Underwood hat über 65 Millionen Platten verkauft und ist gelistet vonPlakatals amtierende Königin der Country-Musik.

Dolly Parton

Dolly Parton ist eine amerikanische Multi-Instrumentalistin, Songwriterin, Sängerin, Plattenproduzentin, Schauspielerin, Geschäftsfrau und Autorin, die im Volksmund für ihren Beitrag zur Country-Musik bekannt ist. Nachdem sie sich erfolgreich als Songwriterin für andere Künstler etabliert hatte, veröffentlichte Dolly Parton ihr DebütalbumHallo, ich bin Dollyim Jahr 1967. Es gewann schnell an Verkaufserfolg und dies führte zu Ruhm für den Rest der 1960er Jahre. Ihre Verkäufe erreichten in den 1970er Jahren das Dach und stiegen bis in die 1980er Jahre hinein. Ende der 1990er Jahre veröffentlichte sie weitere Alben, die zwar weniger verkauft wurden, aber auch eine großartige Auswahl an Country-Musik waren.

Nach der Jahrtausendwende kehrte sie mit großem Erfolg zurück und seit den 2000er Jahren hat sie verschiedene Alben auf verschiedenen Labels einschließlich ihres Labels Dolly Records aufgenommen. In der Liste der Country-Sängerinnen ist sie die am meisten geehrte und hat Gold, Platin und mehrere Multi-Platin-Auszeichnungen erhalten. 25 ihrer Songs erreichten Platz 1 der Country-Charts vonPlakat.

Shania Twain

Shania Twain ist eine kanadische Songwriterin und Sängerin, die mehr als 100 Millionen Tonträger verkauft hat. Diese Verkäufe führten sie zur meistverkauften Frau in der Country-Musik und platzierten sie unter den meistverkauften Musikkünstlern. Dieser Erfolg brachte ihr verschiedene Titel einKönigin des Country-Pop.Ihr zweites Album, das sie 1995 veröffentlichte mit dem TitelDie Frau in mirzog großen Erfolg an und verkaufte sich über 20 Millionen Mal.

Sie gewann auch einen Grammy Award für dieses Album. Das dritte Album, das sie veröffentlichte, wurde das meistverkaufte Studioalbum, das je von einer weiblichen Band gemacht wurde, die auch als Bestseller in der Country-Musik fungierte. Sie wurde mit fünf Grammy Awards ausgezeichnet, erhielt 27 BMI Songwriter Awards und ist die einzige weibliche Künstlerin weltweit, die drei aufeinanderfolgende Alben besitzt, die mit einer Diamantzertifizierung ausgezeichnet wurden.

Patsy Cline

Patsy Cline ist eine renommierte amerikanische Country-Sängerin, die 1932 geboren wurde. Sie gehörte zu den angesehensten Sängerinnen des 20. Jahrhunderts und war im Volksmund für ihren schönen Ton und ihre emotional ausdrucksstarke Stimme bekannt. In der Country-Musik gehörte sie zu den Pionieren und setzte auch mit ihrer kurzen Karriere ein Zeichen, das bis heute Bestand hat. Die meisten Country-Sängerinnen, die nach ihr kamen, zogen ihre Motivation aus ihrem Erfolg und ihrer Art, ihre Musik zu machen.

Sie unterstützte Frauen, um sicherzustellen, dass sie als Schlagzeilen in der Country-Musik auftraten. Einige der Hits, die sie ins Rampenlicht gerückt haben, sindIch falle in Stücke, laufe nach MitternachtundSüße Träume.Seit ihrem Tod wurden Millionen ihrer Alben gekauft und sie erhielt Auszeichnungen, was viele dazu veranlasste, sie als eine respektable Ikone auf der Ebene von Elvis Presley und Jim Reeves zu sehen.

Martina McBride

Martina McBride, geboren im Juli 1966, ist eine US-amerikanische Singer-Songwriterin und Country-Ikone, die auch als Produzentin tätig war. Sie ist sowohl für ihren Sopran als auch für ihr Material in ihrer Musik beliebt. 1991 unterschrieb sie bei RCA Records und veröffentlichte 1992 ihr Debüt mit der SingleDie Zeit ist gekommen. Im Laufe der Jahre hat sie sich einen Crossover-Sound im Pop-Stil angeeignet, der mit dem von Faith Hill und Shania Twain verglichen werden kann. Sie hat eine Liste mit mehreren großen Hits, die es bis zu geschafft habenPlakatCountry-Liste und fünf der Singles belegten zwischen 1995 und 2001 den ersten Platz. Viele haben sie aufgrund ihres Sopran- und Gesangsbereichs als die Céline Dion der Country-Musik bezeichnet.

Taylor Swift

Taylor Swift gehört zu den führenden zeitgenössischen Künstlern, die erzählerische Songs geschrieben haben, die das persönliche Leben berühren. Sie ist Singer-Songwriterin und hat mehrere Auszeichnungen für verschiedene Hits erhalten. Swift wurde in Pennsylvania geboren, wo sie auch aufwuchs. Im Alter von 14 Jahren zog sie nach Nashville, Tennessee, und hier wollte sie ihren musikalischen Traum weiter verfolgen. Sie begann mit Country-Musik und unterschrieb bei Big Machine Records, was sie zur jüngsten Künstlerin machen würde, die jemals mit dem Haus zusammengearbeitet hat.

Ihr Debütalbum belegte Platz fünf der Billboard 200.Unser Lied,der dritte Song auf diesem Album, positionierte sie als die jüngste Sängerin, die im Alleingang einen Song auf Position eins aufführte und schrieb, der in den Hot Country Songs Charts vertreten war. 2008 veröffentlichte sie ihr zweites Album,Furchtlos,die mit großem Erfolg aufgenommen wurde, der sie für das breitere Rampenlicht der Welt öffnete. Sie hat immer mehr Musik veröffentlicht und ihre Karriere ist mit ihren jüngsten Werken auf dem Höhepunkt.

Miranda Lambert

Miranda Lambert hat eine Solokarriere in der Country-Musik verfolgt und viele Preise für ihre schöne Musik gewonnen. Sie trat bei Grammy Awards, Country Music Association Awards und Academy of Country Music Awards auf. Sie veröffentlichte 2005 ein Debütalbum mit dem TitelKerosinund dies wurde in den Vereinigten Staaten mit Platin ausgezeichnet. Sie hat auch Singles gemacht, darunterIch und Charlie reden, neue Saiten,undBringe mich runter.Alle drei Songs wurden auf Billboard Hot Country Songs unter den Top 40 aufgeführt. Sie hat ihr zweites Album mit dem TitelVerrückte Ex-Freundin2007 und drei der Songs dieses Albums schafften es in die Top-20-Country-Songliste.

Reba McEntire

Reba McEntire wurde 1955 geboren und ist eine renommierte amerikanische Songwriterin, Schauspielerin und Musikproduzentin, die ihre Karriere bereits in der High School begann. Sie begann mit dem Singen in der Kiowa High School Band und besuchte verschiedene lokale Shows, bei denen sie ihr Talent weiter unter Beweis stellte. Sie wurde auch ausgewählt, um die Nationalhymne in Oklahoma City aufzuführen, was die Aufmerksamkeit von Red Steagall auf sich zog, einem Country-Musiker, der sie nach Nashville, Tennessee brachte, wo sie 1975 einen Vertrag unterschrieb, um bei Mercury Records zu singen.

Ihr erstes Soloalbum wurde 1977 auf den Markt gebracht und bis 1983 hat sie fünf weitere Studioalben mit demselben Label veröffentlicht. Im Laufe ihrer Karriere hat sie 40 Nummer-Eins-Singles gemacht und 16 ihrer Alben wurden ebenfalls ganz oben auf der Liste aufgeführt . Darüber hinaus wurden 28 ihrer Alben mit Multi-Platin, Platin und Gold ausgezeichnet. Manche Leute nennen sie sogarDie Königin des Landes.

Glaubenshügel

Faith Hill gehört mit 40 Millionen verkauften Alben zu den erfolgreichsten Künstlern im Genre Country Music. Sie hat ihr erstes Album gemacht,Nimm mich wie ich bin1993, danach nahm sie 1995 eine zweite mit dem TitelEs bedeutet mir etwas. Diese Alben öffneten die Türen für ihren Erfolg, da sie als große Hits herauskamen, die sie in die Welt der Country-Musik erhoben. Sie brachten ihr großen Erfolg, als sie auf der ersten Position auftratenBillboardsLänderdiagramm. Ihr Erfolg erstreckte sich auf Mainstream und Crossover, als sie ihre anderen beiden Alben machte.Vertrauen1998, undAtmen1999. Sie waren die meistverkauften Alben und begründeten ihre Karriere ab Anfang 1998 weltweit.

Linda Ronstadt

Linda Ronstadt ist eine Country-Sängerin, die 1 Grammy Awards und zwei Auszeichnungen der Academy of Country Music gewonnen hat. Die meisten ihrer Alben wurden international mit Gold, Platin und Multi-Platin ausgezeichnet. Linda erhielt auch Nominierungen für die Teilnahme am Golden Globe und Tony Award. Insgesamt machte sie mehr als 30 Studioalben und hatte 15 größte Hits. Darüber hinaus belegte sie Position 38 aufBillboard Hot 100und 21 ihrer Songs erreichten die Top 40. Ihr Erfolg verbreitete sich weiterhin auf der ganzen Welt, insbesondere in Großbritannien, wo sie viele Verkäufe für ihre Single hatte, die auch in den britischen Top 40 landete. Linda hat mit verschiedenen Künstlern zusammengearbeitet, darunter Billy Eckstine, Rosemary Clooney , Dolly Parton, Bettle Midler und Philip Glass unter vielen anderen.

Loretta Lynn

Loretta Lynn war eine Country-Singer-Songwriterin, die während ihrer fast 60-jährigen Karriere mehrere Auszeichnungen für ihre goldenen Alben erhielt. Sie wurde für ihre bahnbrechende Rolle als Pionierin der Country-Musik ausgezeichnet und wurde von der Country Music Association für ihre Leistung als Duettpartnerin sowie als Einzelkünstlerin ausgezeichnet. Sie gilt als die am meisten ausgezeichnete Künstlerin in der weiblichen Country-Musik.

Sie wurde auch die einzige ACM-Künstlerin der 1970er Jahre. Durch ihre Musik verlagerte Loretta Lynn den Fokus auf die Herausforderungen von Arbeitern, denen Frauen gegenüberstehen, und machte auch einige Musik zu Themen über philandernde Ehemänner. Sie half, Grenzen in einem Genre zu verschieben, das als konservativ galt, indem sie Geburtenkontrolle und wiederholte Geburten sowie Doppelmoral ansprach.

Sara Evans

Sara Evans sah mit ihren acht Alben ihren Erfolg als Country-Musik-Künstlerin. Sie hat ihr erstes Album gemacht,Drei Akkorde und die Wahrheit1997, während ihr zweiter,Kein Ort so weitkam 1998 heraus. Von den acht Alben, die sie veröffentlichte,Geboren, um zu fliegenwurde ihr Bestseller, nachdem sie eine Doppel-Platin-Bewertung erhalten hatte und sie verkaufte zwei Millionen Exemplare. Sie hat über 20 Singles abgeschlossen, die Slots auf der gewonnen habenPlakatListe der heißen Country-Songs. Vier weitere ihrer Singles erreichten Platz eins und es gab weitere vier, die in den Top 10 landeten. Sie hatte massiven Erfolg mit mehreren ihrer Singles, die sich an die Billboard Hot 100 klammerten, wo sie sieben Einträge in die Top 40-Charts erhielt.

Emmylou Harris

Die 1947 geborene Emmylou Harris ist eine Songwriterin, Sängerin und Musikerin, die im Laufe ihrer Karriere viele renommierte Alben und Singles gemacht hat. Sie erhielt 13 Grammys und mehrere andere Auszeichnungen, darunter die Aufnahme in die Country Music Hall of Fame. Die meisten ihrer Projekte realisierte sie als Solokünstlerin und daneben komponierte sie auch Lieder für andere. Emmylou Harris hat sich auch mit anderen erfolgreichen Künstlern zusammengetan, darunter Dolly Parton, The Band, Ryan Adams, John Denver, Bob Dylan und Don Williams, um nur einige zu nennen. 1982 zog sie nach Nashville, wo sie mehrere Songs schrieb und mit verschiedenen Künstlern zusammenarbeitete. Ihre Songwriting-Fähigkeiten waren bei vielen führenden Künstlern sehr gefragt, mit denen sie auch bei einigen Projekten zusammenarbeitete.

Tammy Wynette

Tammy Wynette war eine Singer-Songwriterin und Country-Ikone amerikanischer Abstammung, die zu den bekanntesten Country-Sängerinnen zählt. Sie wurde als die First Lady der Country-Musik und ihre Single bezeichnetSteh zu deinem Manngehört zu den meistverkauften Singles einer Frau. Die meisten ihrer Hits behandelten klassische Themen wie Einsamkeit, Schwierigkeiten im Leben und Scheidung. Zwischen 1960 und 1970 schaffte es Tammy Wynette mit 20 ihrer Songs auf Platz eins. Ihr wurde auch zugeschrieben, dass sie aufstand, um die Rolle der Frauen in der Musikindustrie zu definieren. Sie hat auch ein paar Singles gemacht, die in den 70er und 80er Jahren die Charts dominierten.

Alison Krauss

Alison Maria Krauss ist eine 1971 geborene Bluegrass-Country-Sängerin, die im Alter von 10 Jahren in die Musikindustrie einstieg, als sie mehrere Wettbewerbe gewann. 1985 wurde sie von Rounder Records unter Vertrag genommen und mit der Platte nahm sie ihr erstes Soloalbum auf. Sie wurde später berufen, sich dem anzuschließenAlison Krauss und Union Station, eine Gruppe, mit der sie bis heute auftritt. Mit der Gruppe hat sie ihr erstes Album gemacht und zusammen hat sie 14 Alben gemacht und ist auf verschiedenen Soundtracks aufgetreten. Sie half auch bei der Erneuerung des Interesses an Bluegrass-Musik in den Vereinigten Staaten. Bis 2016 hatte Alison Krauss insgesamt 27 Grammy Awards und 42 Nominierungen gewonnen, und dies verband sie mit Quincy Jones, um als die am meisten ausgezeichnete noch lebende Preisträgerin zu erscheinen.

Patty Loveless

Das Aufkommen von Patty Loveless in der Country-Musik geschah Ende 1986, als sie ihr erstes Album machte.Lieblos.Sie gehört zu den beliebtesten Country-Sängerinnen, insbesondere in der nicht-traditionellen Kategorie. Sie hat verschiedene Alben in Bluegrass- und Country-Pop-Genres aufgenommen, die viele Auszeichnungen erhalten haben. Sie wurde aufgrund ihres Country-Rock- und emotionalen Balladenstils zum Star. Sie hat über 40 Kürzungen auf Billboard verdient, darunter fünf ihrer Alben auf Platz 1. Zwei ihrer Alben wurden mit Gold ausgezeichnet und seit 1988 behält sie ihre Mitgliedschaft bei Grand Ole Opry. Patty Loveless war die Frau von Terry Lovelace und daher erhielt sie ihren Namen Loveless.

LeAnn Rimes

Die 1982 geborene LeAnn Rimes wurde bereits im Alter von 13 Jahren berühmt, als sie ihre Version von . drehteBlau,ursprünglich von Bill Mack gesungen. Damit war sie nach Tanya Tucker der jüngste Country-Star. Ihr Durchbruch in der Country-Musik kam, als sie ihr Debütalbum mit dem Titel veröffentlichteBlau, und dies belegte den ersten Platz unter den Top Country Alben Charts. Es erhielt auch eine Multi-Platin-Zertifizierung mit Verkaufszahlen. Die Lead-Off-Single rangierte ebenfalls unter den Top-10-Songs, was ihr nationale und internationale Anerkennung verschaffte. Sie hat mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter drei ACMs, zwei Grammys und 12 Billboard Music Awards. Sie wurde auch mit dem American Music Award und einem CMA ausgezeichnet. Ihr Gesang ist etwas zu verehren und sie gehört zu den schönsten Stimmen der Country-Musik.

Kelly Pickler

Kellie Pickler ist eine Fernsehpersönlichkeit und eine erfolgreiche Country-Musikerin. Sie wurde berühmt, als sie in der fünften Staffel als Kandidatin von American Idol auftrat und sie auf Platz sechs beenden konnte. Im Jahr 2006 wurde sie von 19 Recordings unter Vertrag genommen, um als Aufnahmekünstlerin zu arbeiten. Dann veröffentlichte sie ihr Debütalbum mit dem TitelMädchen aus einer Kleinstadtvon dem mehr als 900.000 Exemplare verkauft wurden. Es wurde von der RIAA mit einer Gold-Zertifizierung ausgezeichnet und drei seiner Singles schafften es in die Hot Country Songs-Charts auf dem Billboard. Im Jahr 2008 veröffentlichte sie das zweite Album, das selbstbetitelt war, und dieses erhielt vier Singles, die Slots auf Billboard gewannen. Sie startete eine Tages-Talkshow (Picker & Ben)im September 2017. Die Show wird auf CMT ausgestrahlt.

Trisha Jahrholz

Trisha Yearwood, auch bekannt für ihre Stimme zu den Problemen junger Frauen, hat sich als Sängerin, Schauspielerin, Autorin und Köchin hervorgetan. Die meisten Musikkritiker haben sie als starke und selbstbewusste Frau bezeichnet. Trisha wurde berühmt, als sie 1991 ihre Debütsingle mit dem TitelSie ist in den Jungen verliebt, die schnell auf den ersten Platz aufstieg. Sie hat kontinuierlich auf der Suche nach Erfolg und Erfolg gearbeitet und hat insgesamt mehr als 10 Studioalben, die Platz eins beanspruchen konnten. Sie hat aufgenommenWie liebe ich?1997 wurde das als Soundtrack des Films verwendetMit Luft.Sie trat auch in Duetten mit ihrem Mann auf, die erfolgreich geworden sind, und als Country-Sängerin hat sie über 15 Millionen Alben verkauft und drei Grammy Awards gewonnen.

Barbara Mandrell

Die 1948 geborene Barbara Mandrell ist eine Schauspielerin, Sängerin und Musikerin, die für ihre Veröffentlichung einer Reihe von Top-Country-Hits bekannt ist. In den 1970er Jahren trat sie auch in TV-Shows auf, die ihre Karriere als Country-Sängerin ankurbelten. Sie ist ein Mitglied der Grand Ole Opry und der erste ihrer Songs, der auf die Plakatwand kam, war der SongEinzelbett im Doppelbett schlafenhergestellt in den 1978er Jahren. Sie hat in ihrer Karriere mehrere Chartstürmer erreicht, als sie in den 80er Jahren ihren Höhepunkt erreichte.