Die fünf besten Game-Show-Moderatoren im Fernsehen im Moment


Game-Shows sind seit den 1960er Jahren beim Publikum beliebt. Die Gastgeber, die wir so gut kennengelernt haben, haben uns unterhalten und den Teilnehmern die Chance auf spektakuläre Preise gegeben. Obwohl die meisten der frühen Moderatoren der Spielshows längst im Ruhestand sind oder verstorben sind, haben neue Vertreter die Position besetzt. Neben einigen der alten nostalgischen Spielshows, die noch auf Sendung sind, gibt es neue, die eine Vielzahl von Genres bieten. Der Moderator gibt den Ton an und sie sind ein wichtiger Teil der Formel, die die Show ausmacht oder bricht. Hier sind die fünf besten Moderatoren von Gameshows im Fernsehen.

1. Alex Trebek-Moderator von Jeopardy

Jeopardy ist eine langjährige Fernsehspielshow, die seit 1984 bei Intellektuellen beliebt ist. Alex Trebek, der gebürtige Kanadier, ist immer noch so intelligent, witzig und sexy wie vor Jahren und moderiert die Serie auch immer noch. Jeopardy ist eine Produktion von Merv Griffin. Die Teilnehmer werden gebeten, die Fragen auf die Antworten zu stellen, um um Geld und Preise zu konkurrieren. Trebeks trockener Humor zieht sich durch alle Segmente, aber was uns erstaunt, ist das kühle und intellektuelle Auftreten des Gastgebers. Er ist ein Typ, der alles hat. Aussehen, Persönlichkeit, Intelligenz und eine erfolgreiche Karriere als geliebte Ikone.

2. Pat Sajak Glücksrad-Gastgeber


Pat Sajak moderiert wie Alex Trebek diese Spielshow seit 1983 und ist immer noch mit seiner Co-Moderatorin Vanna White unterwegs. Drei Teilnehmer versuchen, versteckte Sätze zu erraten, indem sie das Rad drehen und einen Buchstaben nach dem anderen erraten, bis sie genug Anhaltspunkte haben, um eine Chance zu ergreifen, es richtig zu machen. Sie konkurrieren um Geld, Urlaub, Autos und andere Preise. Der beliebte Game-Show-Moderator ist unbeschwert und macht es Spaß, die Show zu sehen.

3. Tyra Banks Gastgeberin von America’s Got Talent


Tyra Banks, die dafür bekannt ist, die Reality-Game-Show America's Top Model zu moderieren, hat den Platz des ehemaligen Moderators Nick Cannon in der sensationellen America's Got Talent eingenommen. Dies ist ihre erste Saison, in der sie die Show moderiert, aber sie hat einen großartigen Start. Sie bringt einen großartigen Sinn für Humor sowie Witz und eine großartige Bühnenpräsenz mit, die die Show voranbringen. Nick war schwer zu ersetzen, aber Tyra macht einen großartigen Job und die Fans freuen sich, sie in der Show zu sehen.

4. Drew Carey Moderator von The Price is Right


Bob Barker moderierte die beliebte Spielshow bis 2007, als Drew Carey das Ruder als Moderator übernahm. Den Teilnehmern wird gesagt, dass sie „Komm runter“, da vier glückliche Zuschauer eingeladen werden, um um Geld und Preise zu kämpfen. Jeder muss die Preise von Alltagsgegenständen erraten. Der Gewinner nimmt an drei weiteren Preisspielen teil und dreht dann das Riesenrad, um zum Showcase Showdown zu gelangen. Nur die zwei höchsten Gewinner dieser Runde erreichen das Finale, wo sie um weitere Preise spielen.

5. Steve Harvey Gastgeber von Family Feud

Die Show ist immer noch auf Sendung in einer aktualisierten Version der erfolgreichen Spielshow, die zuvor von Richard Dawson moderiert wurde. Fünf Mitglieder einer Familie werden ausgewählt, um gegen eine rivalisierende Familie um die Chance auf 20.000 US-Dollar anzutreten. Ein Mitglied jeder Familie tritt gegeneinander an, um die schnellste und beliebteste Antwort auf eine Umfragefrage zu erhalten, um die Frage-und-Antwort-Runde zu starten. Die erste Familie, die 300 erreicht, geht in die Endrunde, um den großen Preis zu gewinnen. Harvey ist in dieser Show sehr beliebt, da seine sprudelnde Persönlichkeit einen fröhlichen und positiven Ton für die Show angibt. Er setzt sich dafür ein, dass alle Teilnehmer gewinnen.

speichern