Die fünf besten Momente aus Staffel 4 von The Goldbergs


Wer liebt nicht eine nostalgische Reise zurück in die 80er? Genau das ist esDie Goldbergsliefert, bis hin zu den Frisuren und Retro-Klamotten, die sie tragen. Nicht wenige von uns können sich auf das Aufwachsen in dieser Zeit beziehen und die Zuschauer erinnern sich an einige der besten und schlimmsten Zeiten ihres Lebens. Wenn Sie die Show noch nicht gesehen haben, empfehlen wir Ihnen, es auszuprobieren. Um Ihnen einen Vorgeschmack auf das zu geben, was Sie finden werden, sind hier die Top 5 Momente von The Goldbergs, Staffel 4.

1. Beverly legt die Regeln für Jackie fest

https://www.youtube.com/watch?v=cmBJ-vZTYNU

Es ist eine Muttersache, aber Beverly spielt die Situation mit Heiterkeit auf, als sie in Episode 19 der 4. Staffel mit dem etwas älteren, neuen Liebesinteresse ihres Sohnes spricht schnell nach Süden. Beverly fragt sie, was ihre Absichten gegenüber Adam sind, aber es wird besser. Nachdem sie über die Dos and Don’ts geschimpft hat, zieht Beverly neue Informationen heraus, die einen Streit zwischen dem Paar verursachen.


2. Das Goldbergs „Fonzie-Schema“

Murray erhält schließlich Anerkennung für seine Bemühungen und wird mit einer Wandtafel in den Top-Geschäftsmann-Club von Jenkintown aufgenommen. Als Beverly erkennt, dass Murray keine wirklichen Hobbys hat, versucht sie, ein paar passende Hobbys für ihn zu finden, mit urkomischen Ergebnissen. Während all dies geschieht, entwickelt Barry einen Plan, um Golfwagen zu stehlen. Sein Plan läuft nicht so, wie er es beabsichtigt hat und Erica betritt die Szene, um ihn aus den Schwierigkeiten zu befreien, die er in Episode 21 der 4. Staffel verursacht hat.


3. Erica und Evy Showdownvy

Erica kämpft mit Evy um die Aufmerksamkeit und Zuneigung von Geoff. Dieser Moment in der Show zeigt die Quintessenz der Szene, in der sich die beiden Rivalen gegenüberstehen. Wie bei den meisten Teenagerdramen legen die beiden alle ihre Karten auf den Tisch, aber mit einer Wendung. Mit kontrollierter Wut maskieren die beiden ihren Zorn, indem sie sich gegenseitig die Gesichter berühren, was die Außenstehenden glauben lässt, dass sie die besten Freunde sind, aber die Realität könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein.


4. Erica und Geoff Schwartz Erster Kuss

Wer erinnert sich nicht an seinen ersten Kuss? Episode 15 der vierten Staffel bringt diese Aufregung zurück, als Erica Geoff endlich ihre Gefühle für ihn mitteilt. Dies ist einer der zärtlichsten Momente der Saison und Anhänger, die Erica anfeuerten, bekommen endlich ihre Befriedigung.

5. Erica und Geoff schleichen herum

Episode 16 zeigt Erica und Geoff, die versuchen zu erklären, was zwischen ihnen passiert ist. Beide erkennen an, dass Geoff und Evy zusammen sind, aber Geoff beschließt, sich von Evy zu trennen, um mit Erica zusammen zu sein. Er kämpft damit, wie es geht und schiebt es auf, aber die beiden können nicht aufhören, sich zu sehen. Diese Episode ist voller Kompromisse und Pläne, die scheitern, aber das neue Paar sieht sich immer wieder und schleicht sich in der Zwischenzeit hinter Evys Rücken.


Abschließende Gedanken

Wenn Sie noch keine Episode von The Goldbergs gesehen haben, ist dies nur ein Vorgeschmack auf das, was Sie verpassen. Ein bisschen Nostalgie kann gut sein und diese Show liefert im großen Stil ab. Machen Sie eine Reise zurück in die 1980er Jahre und erleben Sie einige der schönsten Momente Ihres Lebens noch einmal.