Die fünf häufigsten Verwendungen von Jim Croce-Songs in Filmen oder im Fernsehen

Es ist kaum zu glauben, aber Jim Croce nahm die Musik nicht wirklich ernst, bis er die Villanova University besuchte, wo er endlich begann, in den Schwung der Dinge zu kommen. Tatsächlich gaben seine Eltern ihm und seiner Frau als Hochzeitsgeschenk für diese Tage eine stattliche Summe Geld, um seine Musikkarriere in Gang zu bringen. Sie hofften, dass sein Album scheitern würde und er erkennen würde, dass eine Musikkarriere nichts für ihn war, aber es ging irgendwie nach hinten los. Croces Album lief großartig und bestätigte, dass er auf dem richtigen Weg war. Anstatt seinen Bachelor-Abschluss für etwas zu verwenden, das seine Eltern gebilligt hätten, schrieb und spielte er seine Musik weiter für diejenigen, die zuhörten und wurde schließlich zu der Legende, die er heute ist. Leider ist er im Alter von nur 30 Jahren gestorben, sonst ist nicht abzusehen, was er hätte tun können.



Er hatte seine Fehler und seine Herausforderungen im Leben, aber er war der musikalischen Welt immer noch etwas wert und ist es immer noch.

5. Fremde Dinge – Du legst dich nicht mit Jim an

https://www.youtube.com/watch?v=yvnEOLkNlOI

Es macht Sinn, dem Soundtrack dieses Albums einen Namen wie Jim Croce hinzuzufügen, da die ältere Generation, die zu dieser Zeit in Hawkins lebte, zweifellos in ihrer Jugend mit den Klängen von Croce und vielen anderen aufgewachsen ist. Trotz der Tatsache, dass er während der Zeitleiste dieser Show fast ein Jahrzehnt oder länger weg war, wird die Ergänzung geschätzt und gibt weiterhin den Ton an.

4. Logan-ich habe einen Namen

Bei Logan dreht sich manchmal alles um Nostalgie. Für einen Mann, der schon lebt, bevor einer der X-Men, einschließlich Charles Xavier, überhaupt geboren wurde, liegt es nahe, dass Sie Songs aus verschiedenen Epochen verwenden, um sein Leben zu beschreiben. Immerhin hat dieser Typ den Lauf einiger Jahrhunderte miterlebt und hätte viele Geschichten erzählen können, wenn er die Neigung gehabt hätte.



3. X-Men: Tage der zukünftigen Vergangenheit in einer Flasche

Jeder, der so schnell ist, ist eine sehr gefährliche Person. Wenn sich die Zeit für diesen Kerl im Wesentlichen verlangsamt, wenn er sich bewegt, stellen Sie sich vor, welche Art von Schaden er anrichten könnte, indem er Sie nur berührt, während er sich auf diese Weise bewegt. Zum Glück ist Quicksilver in dieser Phase seines Lebens eher ein Witzbold als eine echte Bedrohung. Stellen Sie sich vor, wie es wäre, einen direkten Schlag von diesem Kerl zu bekommen, wenn er sich wirklich bewegt.



2. Tanzen mit den Sternen-Bad, Bad Leroy Brown

Ich kann zu diesem Song tanzen sehen, aber es wäre nicht meine erste Wahl für die Show, um ehrlich zu sein. Es hat genug von dem skurrilen Gefühl, um die Füße zu bewegen und Spaß daran zu haben, aber das Tempo diktiert ansonsten, dass Sie sich während des gesamten Songs ziemlich schnell bewegen. Jedem für sich scheint es, als hätten die Tänzer eine gute Zeit damit.



1. Jim Croce-Bad, Bad Leroy Brown

Es gibt nichts Besseres, als den Künstlern zuzusehen, wie sie ihre eigenen Songs performen. Croce hatte vielleicht ein paar Höhen und Tiefen in seinem Leben, aber die Musik schien immer bereit zu sein, ihn zu akzeptieren und zurückzuziehen. Wenn nicht der Flugzeugabsturz gewesen wäre, der ihm und mehreren anderen das Leben kostete, hätte er meiner Meinung nach weiter an Popularität gewinnen können über die Jahre.



Hier ist für Sie, Herr.