Die häufigsten Verwendungen von Harry Connick Jr.-Songs in Filmen oder im Fernsehen

Es ist manchmal schwer zu wissen, ob Harry Connick Jr. wirklich ein Sänger oder Schauspieler ist oder ob er sich beides genauso wohl fühlt, da er an beiden Orten ziemlich gut ist. Aber die Sache ist, dass er eine gute Stimme hat, obwohl es gerade am Rande der Zeit zu sein scheint, nicht gut genug zu sein, um als Superstar-Qualität angesehen zu werden. Dann schlägt er einen bestimmten Ton an oder singt ein bestimmtes Lied und Ihre Meinung kann sich sofort ändern. Genauso ist es mit seiner Schauspielerei, in einigen Rollen ist er großartig und kann es ohne Probleme meistern. In anderen Rollen scheint er sich jedoch unwohl zu fühlen und könnte sie nicht retten, wenn er den gesamten Film dazu hätte. Es scheint, dass es ihm gut geht, wenn er ein gesundes Gleichgewicht zwischen den beiden hält, und das ist wahrscheinlich der Grund, warum er beides tun kann, aber nicht nur das eine oder das andere mit großartigen Ergebnissen.


Hier sind einige seiner Beiträge auf den großen und kleinen Bildschirmen.

5. Als Harry Sally traf – du musstest es sein

Es ist ein älteres Lied und älter als Harry, aber es ist immer noch ein Klassiker, den er für diesen Film zum Leben erweckt und mit dem er wunderbar gearbeitet hat. Der Film selbst scheint einen denken zu lassen, dass Harry und Sally an bestimmten Stellen nicht so gut füreinander sind, aber gegen Mitte bis Ende hat man das Gefühl, dass sie trotz all ihrer Aufhänger, und es gibt viele, dass sie es könnten nicht perfekter füreinander sein.

4. Die Maske – (ich konnte nur) deinen Namen flüstern


Es ist so leicht zu vergessen, wer auf dem Soundtrack von The Mask war, da der Film selbst von Jim Carrey und seinen urkomischen Possen weggefegt wurde. Natürlich ist das nichts zu verharmlosen, denn schon während dieses Films war er auf dem Höhepunkt seines komödiantischen Könnens und hatte noch nicht den Abwärtstrend begonnen, der ihn für eine Weile in die mediale Dunkelheit drängen würde.

3. Schlaflos in Seattle – Ein Augenzwinkern und ein Lächeln


Es ist interessant, wie Meg Ryan von solchen Filmen angezogen zu sein scheint. Es war definitiv ihre Nische für eine Weile, egal ob es mit Komödie und Romantik oder Drama und Romantik zu tun hatte. Romantik war immer ein Teil davon, denn das war die Art von Film, die sie zu bevorzugen schien. Es ist wirklich keine schlechte Sache, aber es machte sie zu einer sehr typvollen Figur, die sich nicht allzu sehr zu entwickeln schien.

2. Prost – ich werde wieder von dir träumen


Ich weiß nicht, wie es den anderen geht, aber ich vermisse diese Show irgendwie. Ich weiß, dass die Schauspieler zu diesem Zeitpunkt ein wenig zu alt sind, um zu einem Wiedersehen zurückzukehren, aber es wäre definitiv etwas Besonderes, nur ein Treffen mit einer einzigen Episode zu sehen. Nur zu hören, wie Carla Norm und Cliff wieder beleidigt und von Woody und Sam zu hören, wäre großartig. Es wäre auf jeden Fall toll, das Andenken an Coach zu ehren.

1. Harry Connick Jr. – Winterwunderland

Wie Vater wie Tochter vielleicht? Ich werde nicht sagen, dass er sie dazu ermutigt, in seine Fußstapfen zu treten, aber es ist immer cool zu sehen, wie ein Kind seinen Eltern zumindest für eine Aufführung folgt. Wenn sie die Stimme und den Ehrgeiz hat, hat er definitiv die Verbindungen.

Sing weiter Harry, deine Stimme wird sehr geschätzt.