Die häufigsten Verwendungen von Louis Armstrongs „What a Wonderful World“ in Filmen


Eine sehr interessante Sache an Louis Armstrongs Song What A Wonderful World ist, dass er in den USA anfangs nicht so beliebt war. Es dauerte einige Zeit, bis es endlich bei vielen Leuten angekommen war, aber in Großbritannien war es fast sofort nach seiner Veröffentlichung sehr beliebt. Das Lied wurde ursprünglich Tony Bennett angeboten, aber als er es ablehnte, wurde es Louis Armstrong angeboten, dessen legendäre Stimme einige der größten jemals aufgenommenen Tracks hervorbrachte. Dieses Lied wurde in vielen verschiedenen Filmen und Fernsehsendungen verwendet und kann immer noch gelegentlich im Radio gehört werden, je nachdem, welchen Sender Sie gerade eingestellt haben. Es gab auch zahlreiche Remakes mit diesem Song, und obwohl keines von ihnen wirklich das gleiche Gefühl eingefangen hat, sind sie dem Original immer noch treu geblieben.

Hier sind ein paar Beispiele dafür, wie einflussreich dieser Song war.

5. Dory finden

Wir sollten uns alle an Dory aus Finding Nemo erinnern. In ihrer eigenen Geschichte, wie sie ihre Eltern verlor und jetzt auf der Suche nach ihnen ist, wird noch deutlicher, wer Dory ist und warum sie geistig nicht in der Lage zu sein scheint, etwas länger als ein paar Sekunden zu tun. Es ist eine berührende Geschichte, die nicht ganz den gleichen Ruhm wie Nemo erreichte, uns aber zumindest eine weitere lustige Geschichte zum Anschauen gab.


4. Supergirl

Wenn Sie es glauben können, ist Supergirl ihrem Cousin Superman in vielerlei Hinsicht überlegen. Sie ist von Anfang an älter, da sie sich an den Fall von Krypton erinnern konnte, und sie nutzt ihr Kraftset viel effizienter als Superman. Trotzdem gilt sie seit ihrer Einführung nach Superman eher als Zweitbesetzung und sieht leider nicht so hart aus. Lass dich davon aber nicht täuschen.


3. Die Simpsons

Können Sie sich vorstellen, ob dies Maggies erste, lang ersehnte Worte waren? Homer hat jedoch einige ernsthaft lebhafte Träume, besonders wenn er sich als College-Absolvent sieht, der lange genug nüchtern war, um sich daran zu erinnern. Stellen Sie sich vor, wie sehr sich die Show ändern würde, wenn dies der Fall wäre. Ich bezweifle, dass die Simpsons noch dort leben würden, wo sie sind.


2. Gilmore Girls

Die Gilmore Girls waren während ihres gesamten Laufs die Lieblinge vieler Leute, und tatsächlich bedauerten einige Leute, dass sie gingen. Obwohl sie Mutter und Tochter waren, neigten sie dazu, sich manchmal eher wie Freunde zu verhalten, was im wirklichen Leben ein Problem sein könnte, es sei denn, Sie finden dieses empfindliche Gleichgewicht, das es ihnen ermöglicht, nur zu wissen, wer die Eltern und wer das Kind ist.

1. Guten Morgen Vietnam

In einer Situation wie der, die so viele in Vietnam ertragen, scheint ein Lied wie dieses ein wunderbares Stück Heimat zu sein, um die Erkenntnis zu nehmen, dass jeder Tag der letzte sein könnte. Man könnte meinen, das Militär möchte, dass seine Leute zumindest etwas entspannter sind, wenn sie ihre Pflicht erfüllen.


Und ich denke mir, was für eine wundervolle Welt.