Die häufigsten Verwendungen von Roxette-Songs in Filmen oder im Fernsehen


Bevor sie ein Duo waren, waren Marie Fredriksson und Per Gessle von Roxette bereits erfolgreiche Solokünstler in Schweden. Als sie sich jedoch zusammenschlossen, um auf Tour zu gehen, schienen sie in den 80er und 90er Jahren für eine Weile unaufhaltsam zu sein. Sie machten einige Pausen und im Jahr 2002, als Fredriksson mit einem Gehirntumor diagnostiziert wurde, erlangte Gessle wieder Solo-Ruhm, bis sie sich 2009 wiedervereinigten. Seitdem wurden ihre Songs weiterhin im Radio gespielt und von Fans in der Nähe und in Erinnerung bis jetzt einige der besten Musik, die je von einer 80er-Jahre-Gruppe produziert wurde.

Viele Leute jammern immer noch zu ihnen. Schuldig.

5. Mr. Robot – Hör auf dein Herz

https://www.youtube.com/watch?v=Q29TBbExkmU


Es ist ein ernstes moralisches Rätsel, in das Elliott gerät, als er von einer Geheimorganisation angeworben wird, die das ultimative Ziel hat, die amerikanischen Konzerne zu zerstören. Das größte Problem ist, dass er ein Cyber-Sicherheitsingenieur ist, der dafür bezahlt wird, dieselben Unternehmen zu schützen, für die er rekrutiert wird. Es ist also offensichtlich, dass er die Besonderheiten des Systems kennt, aber es ist weniger offensichtlich, ob er Maßnahmen ergreifen sollte oder nicht.

4. GLOW – Der Look


https://www.youtube.com/watch?v=7oAYQ4IyHFc

Die glamouröse Welt des Frauen-Wrestlings ist etwas, das seit Jahren darauf brennt, in Schwung zu kommen, und in dieser Netflix-Originalserie wird gezeigt, wie die Frauen von GLOW zusammenkommen und eine Marke schaffen müssen, die die Leute sehen wollen, während sie aus jedem das Leben der Menschen schlagen und es real genug aussehen zu lassen, um zu unterhalten, aber nicht so brutal zu sein, dass sie es nicht Nacht für Nacht tun können.


3. Scream Queens – Der Look

Dies ist ungefähr so, wie es sich anhört, wenn eine Schwesternschaft von einem Mörder angegriffen wird, der ein rotes Teufelsmaskottchen-Outfit trägt, während sie die Mitglieder der Schwesternschaft verfolgen. Im Laufe der Serie ist es nicht so schlecht, aber es ist sehr formelhaft, wie es mit dem Inhalt umgeht, und die Idee ist, dass die Chanels alle durch ein jahrzehntealtes Mordrätsel verbunden sind, das nie vollständig gelöst wurde. Es ist gute Unterhaltung, ohne viel darüber nachzudenken.

2. 13 Gründe warum – Hör auf dein Herz

Als Hannah Baker sich umbringt, hinterlässt sie eine Reihe von Kassetten, in denen sie die Gründe dafür erklärt. Der Junge, der in sie verknallt war, hat die Möglichkeit, sich die Bänder anzuhören, um herauszufinden, warum sie so etwas tun würde, und um herauszufinden, warum er die Liste erstellt hat. Dies ist eine sehr traurige, aber verdrehte Geschichte, die viele der Charaktere in einem sehr schwachen Licht malt, aber es trotzdem schafft, eine fesselnde Geschichte zu erzählen.


1. Hübsche Frau – es muss Liebe gewesen sein

Viele Frauen wollen das perfekte Märchen, aber in diesem Film bekommt es eine Frau endlich, weiß aber nicht, was sie damit anfangen soll, wenn ihr Gentleman-Anrufer sich nicht entscheiden kann, was er will. Die Zeit, die sie anfangs zusammen verbringen, ist großartig, aber bis er diese zusätzliche Anstrengung unternimmt, fühlt sie sich dazu bestimmt, zu dem Leben zurückzukehren, das sie vorher kannte.

Hör auf dein Herz, wenn er nach dir ruft.