The Vampire Diaries Staffel 8: Michael Trevino kehrt als Tyler zurück


Als wir mit der Besetzung und den Produzenten von . sprachen Die Vampirtagebücher Auf der San Diego Comic-Con im Juli neckte die Co-Schöpferin und Showrunnerin der Serie, Julie Plec, dass es mehr als wahrscheinlich einige Charaktere geben würde, die während der letzten Staffel der Show zu verschiedenen Zeitpunkten zurückkehren würden. Danke jetzt an EW.com , wir wissen mit Sicherheit, dass einer dieser wiederkehrenden Charaktere in erscheinen wirdDie VampirtagebücherStaffel 8 wird Tyler Lockwood von Michael Trevino sein.

Trevino, der das CW-Drama am Ende der 6. Staffel als Serienstar verließ, trat ein paar Mal während aufDie Vampirtagebücher‘ siebte Staffel. Die Zuschauer sahen zuletzt, wie Tyler von Damon bewusstlos geschlagen wurde; zu Damons Verteidigung war sein Verstand zu dieser Zeit jedoch mehr als nur ein wenig verzerrt. Tyler hat diese Begegnung überlebt und wird für den Schwanengesang der langjährigen Serie wieder in Mystic Falls sein.

So beschreibt EW.com Tylers Rückkehr zuDie Vampirtagebücher, die ziemlich früh in Staffel 8 auftritt:

Tyler tritt erstmals in Episode 3 auf und wird Damon erneut von Angesicht zu Angesicht begegnen, außer dass Damons mentaler Zustand noch schlimmer ist, da er nach seiner Erfahrung im Tresor weiter außer Kontrolle gerät. Tyler wird versuchen, Damon zur Vernunft zu bringen, indem er ihn daran erinnert, was und wer wichtig ist, aber wenn die Geschichte ein Hinweis darauf ist, ist Damon nicht immer darauf erpicht, Tyler zuzuhören …


Welchen Ansatz wird Tyler wählen, wenn er versucht, Damon aus seiner Spirale zu holen? Wird er Damon erreichen können oder wird diese selbstlose Tat das Letzte sein, was Tyler jemals tut? Kommentieren Sie unten und teilen Sie uns mit, was Ihrer Meinung nach passieren wird.

Die VampirtagebücherStaffel 8 startet am Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr. auf The CW.


[Bildnachweis: Bob Mahoney/The CW]