Was die Besetzung aus dem Film „Hackers“ heute vorhat



' Hacker “ ist ein 1995 erschienener Kriminalfilm, der inzwischen Kultstatus erreicht hat. Dieser Film wurde von Rafael Moreu geschrieben und von Iain Softley inszeniert. Es geht um eine Gruppe von Gymnasiasten wer wird hacker als Teil einer Firmenerpressungsverschwörung. Obwohl der Film kommerziell nicht erfolgreich war, half er vielen, die in diesem Film mitspielten, die Karrieren zu starten. Wenn Sie jemals „Hackers“ gesehen haben, haben Sie sich vielleicht gefragt, was mit denen passiert ist, die in dem Film mitgespielt haben. Hier ist, was einige der Stars von „Hackers“ heute machen.

Jonny Lee Miller

Jonny Lee Miller spielte die Hauptrolle von Dade Murphy, der auch als Zero Cool und Crash Override bekannt war. Nach diesem Film hat Johnny Lee Miller sowohl im Film als auch im Fernsehen produktiv gearbeitet. 2017 übernahm er die Rolle des Sick Boy für den Film „T2 Trainspotting“, der die Fortsetzung von „Trainspotting“ ist. Seit 2009 spielt er die Hauptrolle des Sherlock Holmes in der Fernsehserie „Elementary“.

Angelina Jolie

In diesem Film spielte Jolie als Kate Libby. Ihr Charakter wurde auch als Acid Burn bekannt. Angelina Jolie wurde zu einer der of Die bestbezahlten Frauen der Filmindustrie . Sie arbeitet als Schauspielerin, Regisseurin und Produzentin. Die preisgekrönte Schauspielerin hatte zuletzt Rollen in den 2017er Filmen „First They Killed My Father“ und „The Breadwinner“. Derzeit arbeitet sie an ihren nächsten Projekten, darunter die Hauptrolle in „Maleficent II“ und die Stimme von Stella für „The One and Only Ivan“. Seit 2010 hat sie auch Rollen oder Stimmen für 'Salt', 'The Tourist', 'Kung Fu Panda 2′, Kung Fu Panda: Secrets of the Masters', 'In the Land of Blood and Honey', ' Difret“, „Maleficent“, „Unbroken“, „By the Sea“ und „Kung Fu Panda 3“.

Renoly Santiago

Santiago spielte Ramon Sanchez, auch bekannt als The Phantom Phreak. Obwohl Santiago immer noch Schauspieler ist, hat seine Karriere viele Höhen und Tiefen erlebt und er hat sogar Sabbaticals von seiner Karriere genommen. Er hatte kleinere Rollen im Fernsehen und im Film und unterrichtete Schauspielunterricht.

Matthew Lillard

In „Hackers“ spielte Matthew Lillard die Rolle des Emmanuel Goldstein/Cereal Killer. Er ist heute wahrscheinlich am besten bekannt als die Stimme von Shaggy Rogers sowohl in der Fernsehserie als auch in den Animationsfilmen der „Scooby-Doo!“-Reihe. Die Fernsehserie läuft und der nächste Film ist ‚Scooby-Doo! & Batman: The Brave and the Bold“, das 2018 erscheinen soll. Ebenfalls 2018 spielt er die Rolle des Dean Boland in „Good Girls“.

Laurence Mason

Die Figur Paul Cook war auch als Lord Nikon bekannt und diese Rolle wurde von Laurence Mason gespielt. Er hat weiterhin eine relativ erfolgreiche Karriere in der Unterhaltungsindustrie hinter sich. Er hat in vielen Fernsehserien mitgewirkt, obwohl diese in den letzten Jahren normalerweise für einzelne Episoden waren. Der letzte Film, in dem er mitwirkte, war 2014 der Film 'Red Butterfly'. 2018 hat er eine Rolle im Film „LAbyrinth“.

Jesse Bradfor

Jesse Bradford spielte die Rolle des Joey Pardella in „Hackers“. Bradford hat weiterhin sowohl im Film als auch im Fernsehen gearbeitet. Derzeit spielt er die wiederkehrende Rolle des Harris Downey in der Fernsehserie „Shooter“. Sein jüngster Film war 2017 der Film 'The Year of Spectacular Men' in der Rolle von Aaron. Dieser Film ist das Regiedebüt der Schauspielerin Lea Thompson. Vor diesem Film hatte Jesse Bradford seit 2016 keine Filmrolle mehr, als er Colton in 'The California No' spielte und auch eine Rolle in 'Dead Awake' hatte.

Fischer Stevens

In diesem Film übernahm Fisher Stevens die Rolle von Eugene Belford, der auch als The Plague bekannt war. Stevens hat seit 'Hackers' in der Unterhaltungsindustrie sowohl auf als auch außerhalb des Bildschirms gearbeitet. Er hat bei vielen Filmen die Rolle des Produzenten und Regisseurs übernommen und der letzte Film, bei dem er Regie führte, war 2016 „Bright Lights“. Im Fernsehen hat er viele Rollen übernommen und das letzte Mal war er 2017 im Fernsehen in „Vice“ zu sehen Schulleiter'. Zu den Filmen, in denen Stevens in den letzten Jahren mitgewirkt hat, gehören „The Grande Budapest Hotel“, „Mission Blue“, „United Passions“, „Hail, Caesar!“ und „Isle of Dogs“. Seine nächste Rolle ist im Film „Motherless Brooklyn“. Die Rolle, die er spielen wird, und das Datum, an dem der Film veröffentlicht werden soll, werden noch bekannt gegeben.