Was ist Gonoodle?



Es ist so einfach zu sagen: „Als wir Kinder waren, hatten wir diese ausgefallenen Dinge nicht“, weil es wahr ist. Wir hatten keine Programme wie GoNoodle, da viele von uns nicht einmal Computer in unseren Klassenzimmern hatten. Und wenn wir das in den 70er und 80er Jahren taten, waren es diese riesigen, klobigen Dinger, die fast jeden Zentimeter Platz auf dem Schreibtisch benötigten und nicht einmal einen Bruchteil so schnell wie die Geräte, die wir heute haben, rechnen konnten. In Bezug auf das, was wir für Schulcomputer verwendeten, gab es erst in den 90er Jahren wirklich massive Upgrades, aber die Technologie war immer noch meilenweit von dem entfernt, was sie heute ist. GoNoodle ist kein neuer PC, sondern ein Programm, das für Klassenzimmer mit Kindern vom Kindergarten bis zur 5. Klasse entwickelt wurde.

Dieses Programm ist eine weitere Möglichkeit für Kinder, auf dynamische und ansprechende Weise zu lernen, die es ihnen ermöglicht, am Schreibtisch aufzustehen und sich auf eine Weise zu bewegen, die sie motiviert und ihnen das Gefühl gibt, tatsächlich etwas anderes zu tun als zu sitzen den ganzen Tag über Dinge lernen, an denen sie nicht ganz interessiert sind. Es braucht nicht viel für einen Lehrer, dieses Programm herunterzuladen, da der Prozess kostenlos ist und sofort nach der Installation verwendet werden kann. Noch besser ist, dass GoNoodle mehr als nur bewegungsbasiertes Lernen stattfindet. GoNoodle verwendet Übungswissenschaft und -forschung, die dies zu einer sehr gesunden und nützlichen Möglichkeit für Kinder macht, zu lernen und ihr Interesse tatsächlich ziemlich hoch zu halten. Es ist wahrscheinlich, dass wir uns alle an einige Male in unserem Leben erinnern können, als wir jung waren und nicht im Klassenzimmer sitzen wollten. Es war langweilig, die Dinge, die wir lernten, waren nicht für alle gleichzeitig interessant, und vor allem wollten wir einfach nur rausgehen und eine gute Zeit haben.



Das einzige Problem bei der ganztägigen Pause wäre natürlich, dass wir nichts lernen würden, da wir zu viel Spaß gehabt hätten, um wirklich aufzupassen. GoNoodle wurde entwickelt, um Kinder in verschiedene Aktivitäten einzubeziehen, die ihnen beim Lernen helfen und ihnen gleichzeitig Spaß machen. Ein weiterer großer Teil des Programms hat mit dem oben erwähnten Problem zu tun, dass das Material nicht für alle Beteiligten gleichzeitig interessant ist. Da viele Lehrer jeden Tag verschiedene Klassen sehen, können sie für jede Klasse ein GoNoodle-Spiel entwerfen, um es an diese Klasse anzupassen und somit das Problem zu vermeiden, das auftreten könnte, wenn Sie versuchen, eine Gruppe von Schülern so zu unterrichten, wie sie es tun würden Ein weiterer.

Alles, was ein Lehrer braucht, ist ein aktueller PC mit einer starken Internetverbindung und natürlich ein Beamer oder ein interaktives Whiteboard, das für die ganze Klasse sichtbar ist, und alles andere ist dem Programm überlassen. Viele Leute können sich sicher vorstellen, dass wir, wenn einige von uns in unserer Schulzeit so etwas erlebt hätten, im Durchschnitt etwas mehr Begeisterung für die Schule gehabt hätten und vielleicht sogar aufgeregt gewesen wären, wieder dorthin zu gehen. Natürlich hört das Programm nach der 5. Klasse auf, so nützlich zu sein, aber für sechs Jahre kann ein Kind mindestens lernen, eine Motivation für den Schulbesuch zu finden, auf die es aufbauen kann, um eine neue Liebe zum Lernen zu entwickeln, die übertragen werden kann zu ihren späteren Jahren. Das ist schließlich eines der Ziele von Bildung, um sicherzustellen, dass Kinder tatsächlich lernen WOLLEN und gespannt sind, was als nächstes kommt. Dieses Programm kann ihnen das Maß an Freude bereiten, das sie brauchen, um in ihrer Schullaufbahn und möglicherweise im Leben wirklich etwas zu erreichen.

Wenn Sie sich den folgenden Clip ansehen, erfahren Sie, worum es bei GoNoodle geht, und möchten es vielleicht sogar der Schule Ihres Kindes empfehlen, wenn es noch nicht davon gehört hat. Da steckt nicht viel dahinter, denn es ist nur eine weitere Möglichkeit für Kinder zu lernen und eine Methode, die Schulen anwenden können, um sie in das Lernen einzubeziehen und sie für den weiteren Prozess zu begeistern. Wie sich viele von uns wahrscheinlich erinnern können, war die Schule nicht immer so ansprechend, wir mussten wirklich daran arbeiten und körperliche Aktivität wurde in Sportunterricht und nirgendwo anders aufgeteilt. Dies gibt den Kindern die Möglichkeit, vor oder nach dem Beginn des Tages tatsächlich im Unterricht aufzuwachen und sie in Bewegung zu bringen, damit sie das, was sie tun, genießen können, anstatt sich durch die Sache zu ziehen, wie sich viele von uns erinnern können. Bestreiten Sie es nicht, einige von Ihnen sind wahrscheinlich in den Morgenstunden eingeschlafen.

Die 10 häufigsten FAQs zu GoNoodle

GoNoodle verwendet eine ständig wachsende Reihe von unterhaltsamen und lehrreichen Videos, um Schülern in Schulen und zu Hause zu helfen, aktiv zu werden und zu lernen, während sie gleichzeitig soziales und emotionales Bewusstsein und Fähigkeiten entwickeln. Die angebotenen Programme integrieren sowohl Bildung als auch Bewegung, damit die Schüler jeden Tag mehr aus ihrer Unterrichtszeit herausholen können. Neben Bewegung und Gehirnbildung konzentriert sich GoNoodle auch auf Achtsamkeit, um Kindern ein besseres Sozialverhalten beizubringen. Die Vielzahl nützlicher Aspekte, die das allgemeine Wohlbefinden und die Konzentration der Schüler steigern, macht GoNoodle im Wesentlichen einzigartig. Kein anderes Programm ist so inklusiv oder durchdacht in der Art und Weise, wie es das Publikum anspricht, und mehr als eine halbe Million Pädagogen vertrauen ihm.

1. Was kostet GoNoodle?

Die grundlegende GoNoodle-Erfahrung ist kostenlos. Sie drängen dich nicht dazu, dass sich Freunde anmelden, und der kostenlose Zugang ist kein zeitlich begrenztes Angebot. Keine Kreditkarte erforderlich. Es gibt eine fortgeschrittenere Version namens GoNoodle Plus, die hauptsächlich für Lehrer gedacht ist, die das GoNoodle-Programm auf ihre Kernlehren ausrichten möchten. Das Plus-Programm kostet knapp hundert Dollar pro Jahr oder 10 Dollar pro Monat für Lehrer mit unbegrenztem Zugang. GoNoodle Plus verfügt über interaktive Lernspiele und bietet doppelt so viele Videos für Schüler. Es gibt hundert oder mehr Fragen und Sie können Fragen zu Quiz für Schüler anpassen. Es gibt hundert Druckvorlagen, die als Lernerweiterungen verwendet werden können, und Schüler können zu Hause auf GoNoodle zugreifen.

2. Wie verbessern Brain Breaks das Lernen?

Studien zeigen, dass jede halbe Stunde eine kinästhetische Gehirnpause einlegen kann, um die Konzentration und das Lernen zu verbessern. Körperliche Bewegung erhöht die Durchblutung, reduziert Zappeln und hilft gegen Langeweile. Diese kurzen Pausen ermöglichen auch die Entwicklung sozialer Kompetenzen und eine Steigerung der vitalen Kreativität. Diese wirkungsvolle Kombination hilft den Schülern, ein bestimmtes Fach vollständiger zu erlernen.

3. Wie integrieren Sie sich in den Unterricht?

Die Integration in das Klassenzimmer sollte ein einfacher Prozess sein. Lehrer melden sich für den Dienst an und erhalten sofort Zugang. Für die Konnektivität ist nur sehr wenig erforderlich. Breitband-Service, aktuell aktualisierte Browser und ein Bildschirm, den die Schüler sehen können, um teilzunehmen. Mit GoNoodle Plus integrieren sich die Ausdrucke und Videos nahtlos in den Kernlehrplan mit sehr geringem Aufwand für die Pädagogen, nur mit minimaler Planung.

Einer der netteren Aspekte von GoNoodle ist, dass es für langfristiges Engagement entwickelt wurde. Die Schüler lernen zusammen mit ihrem gewählten Champ. Sie werden zusammenarbeiten, um das Maskottchen im Laufe der Zeit zu verbessern. Jede Aktivität basiert auf wissenschaftlicher Forschung. Der Inhalt mag auf den ersten Blick albern erscheinen, aber diese Albernheit zielt auf bestimmte und nützliche Bereiche eines sich entwickelnden Gehirns ab.

4. Wie können Eltern es zu Hause verwenden?

Die Verwendung von GoNoodle zu Hause ist so einfach wie die Verwendung in einem Klassenzimmer oder unterwegs. Wählen Sie einfach eine passende Aktivität aus und schauen Sie zu. Den Rest erledigt GoNoodle. Wählen Sie eine morgendliche Tanz- oder Yoga-Routine, um Ihre Kinder für einen guten Start in den Tag zu bewegen. Nach der Schule können Sie GoNoodle-Pausen verwenden, um Ihren Kindern zu helfen, mehr aus der Hausaufgabenzeit herauszuholen. Sie können sich auch mit dem GoNoodle-Blog für Ideen verbinden.

5. Was bewirkt Achtsamkeit bei Kindern?

Wenn es um Achtsamkeit geht, gibt es einen wachsenden Pool an wissenschaftlichen Daten, die zeigen, dass sie Kindern und Erwachsenen in vielerlei Hinsicht hilft. Achtsamkeit verbessert die Aufmerksamkeit und reduziert Stressgefühle. Es lehrt emotionale Regulation und erhöht das Bewusstsein für die Bedürfnisse und Gefühle anderer. Verbessertes Einfühlungsvermögen und ein besseres Verständnis von Mitgefühl helfen bei sozialen Interaktionen. Dies alles führt zu einem besseren allgemeinen Wohlbefinden und überraschenden Vorteilen für die psychische Gesundheit.

6. Kann ich dies in mehr als einer Klasse gleichzeitig verwenden?

Die kurze Antwort ist ja. GoNoodle für Lehrer ist so konzipiert, dass Sie das Programm unabhängig davon verwenden können, wie viele verschiedene Klassen Sie unterrichten. Es wurde als Werkzeug für Pädagogen entwickelt und der einfache Zugang ist Teil dessen, was GoNoodle so hochgelobt und begehrt macht. Schuladministratoren können GoNoodle auch leicht erreichen, um zu sehen, wie allen Lehrern, die sie beschäftigen, Zugriff gewährt wird.

7. Was ist mit den Champs passiert?

Im Jahr 2017 traf GoNoodle die schwierige Entscheidung, die Amp Your Champ-Funktion loszulassen. Obwohl viele es enttäuschend fanden, nennt das Team ihr Engagement für kontinuierliche Exzellenz als Grund für die Einstellung. Die Funktion war komplizierter und erforderte mehr Technologie und höhere Internetgeschwindigkeiten, als viele Klassenzimmer und Kinder Zugang hatten, daher wurde sie leider entfernt.

8. Wie wurde GoNoodle entwickelt?

Scott McQuigg, der CEO und Mitbegründer von GoNoodle, hat berichtet, dass GoNoodle über ein halbes Jahr ausgiebig mit Lehrern getestet wurde. Die Gründer sahen einen starken Anstieg der Bildschirmzeit, an der Kinder teilnehmen, und anstatt zu versuchen, dies zu entmutigen, nahmen sie es an und verwandelten es in einen umfassenderen und gesünderen Lernstil. Auch die Methoden und Ideen, die dem Gesamtsystem und den einzelnen Aktivitäten zugrunde liegen, können auf jahrelange wissenschaftliche Daten zurückgreifen.

9. Wie kann ich Zugang spenden?

Sie können GoNoodle direkt kontaktieren, um Informationen zum Kauf oder zur Spende von Plus-Zugang zu Schulen in Ihrer Nähe zu erhalten. Dies ist vielerorts bereits erfolgt und kann überflüssig sein. Zum Beispiel spendete Mercy Health-Toledo, das sich zum Ziel gesetzt hat, Schülern zu mehr Aktivität zu verhelfen, die Premium-Version von GoNoodle an 249 Schulen in mehreren Landkreisen.

Natürlich gibt es viele Orte, an denen lokale Schulen diesen Zugang noch nicht haben, aber die Anerkennung, die GoNoodle auf nationaler Ebene erlangt hat, hat diese Art von großzügigen Spenden auf nationaler Ebene sicherlich erhöht. Wenn Sie ein Administrator sind, der einen größeren Einkauf tätigen möchte, bietet GoNoodle Rabatte für solche Umstände.

10. Wie viele Schulen verwenden GoNoodle?

Rund 40 % der Grundschulen in den USA nutzen bereits GoNoodle. Es sagt sicherlich etwas aus, wenn ein Programm so günstig und zugänglich ist, dass fast die Hälfte der Zielgruppe es bereits hat. Über 600.000 Lehrer haben die von GoNoodle bereitgestellten Aktivitäten in ihre Klassenzimmer integriert.

Abschließende Gedanken

Jetzt, da Sie ein bisschen mehr über GoNoodle wissen und wie es das Leben von Kindern verbessert, lohnt es sich, es selbst zu überprüfen. Egal, ob Sie ein Elternteil oder ein Erzieher sind, es gibt viele Vorteile, und da es kostenlos ist, es auszuprobieren, gibt es keine wirkliche Verpflichtung, wenn Sie sich entscheiden, zu sehen, worum es bei der ganzen Aufregung geht. GoNoodle wird schnell zu einer Anlaufstelle in der frühen Bildung, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum.