Was wir bisher über Fuller House Staffel 4 wissen


Es scheint, als könnten wir endlich DJ Tanner und Steve Hale sehen, wie sie eine romantische Beziehung eingehen, nach der alle Fans gestrebt haben! Mit Netflix-Erneuerung Volleres Haus für eine vierte Staffel bekommt das Paar vielleicht gerade die Chance, endlich zusammen zu sein. Die klassische Sitcom der neunziger Jahre, die vom Streaming-Giganten neu gestartet wurde, wird definitiv dort ansetzen, wo sie am Ende der dritten Staffel aufgehört hat, und wir treuen Zuschauer könnten nicht glücklicher sein. Wenn Sie Staffel 3 noch nicht gesehen haben, wissen Sie, dass es Spoiler gibt. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was wir bisher über die vierte Staffel von Fuller House wissen.

Nach allem, was wir gehört haben, wird die vierte Staffel die bisher nostalgischste Staffel sein, wobei die Erwachsenenbesetzung der Originalserie noch mehr als je zuvor erscheint. Die Schauspieler Lori Loughlin, Dave Coulier, John stamos , und natürlich Bob Saget, werden alle viel mehr zu sehen sein als in den vorherigen Staffeln. In der vierten Staffel wird die Tanner-Großfamilie alle nach San Francisco zurückkehren, alle: Tante Becky, Joey, Onkel Jesse und Papa Danny! Das bedeutet auch, dass sie alle ihre Kinder mitbringen werden. Wir werden mehr von Pamela, Beckys und Jesses geliebter Adoptivtochter sehen sowie koordiniertere, wenn auch irritierende Torheiten von Phyliss, Jerry, Joan und Lewis, den vier Kindern von Joey, die nach berühmten klassischen Komikern benannt sind.

Auch wenn die ursprüngliche Crew in der nächsten Staffel mehr zu sehen sein wird, wird sich die Hauptaktion immer noch um die erwachsenen Töchter von Danny Tanner, DJ und Stephanie, zusammen mit DJs bester Freundin Kimmy Gibbler drehen. Kimmy wird in dieser Staffel tatsächlich schwanger sein, da sie ihrem Bruder Jimmy und Stephanie, die sich nach einem gemeinsamen Kind sehnen, eine Leihmutterschaft geschenkt hat. Da Stephanie sich für die Implantation von drei lebensfähigen Embryonen entschieden hat, besteht die Möglichkeit, dass wir wahrscheinlich entweder ein weiteres Paar Zwillinge oder vielleicht sogar Drillinge sehen werden.

Was die Romanze angeht, auf die wir alle gewartet haben, werden DJ und Steve ihre Romanze aus der Ferne beginnen. Wenn Sie Staffel 3 gesehen haben, wissen Sie, dass die beiden sich von ihren jeweiligen Geliebten getrennt haben, um endlich zusammen zu sein. Dies bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass wir in Zukunft Hochzeitsglocken hören werden. Steve, ein Podologe, hat einen Traumjob für die LA Lakers als Fußspezialist vor Ort bekommen, aber er ist mehr als bereit, die Gelegenheit zu verpassen, wenn es bedeutet, dass er mit DJ zusammen sein kann. DJ wird es jedoch nicht haben und sagt ihm, dass er es in der letzten Episode der letzten Staffel versuchen muss. Sie möchte nur nicht, dass er eine solche Chance verpasst, aber keine Sorge! Dieser kleine Rückschlag wird ihre Beziehung nicht beenden. Immerhin, so Steve, wird es sechs Monate später „wie Donkey Kong“ laufen, wenn sie zusammen sein können.


Es scheint, dass die vierte Staffel von Fuller House voller interessanter Dilemmata sein wird. Obwohl noch nichts offiziell ist, sind wir uns sicher, dass es viele Full House Easter Eggs mit Referenzen geben wird, die die Zuschauer der Originalserie eifrig beobachten werden. Darüber hinaus wird es auf jeden Fall wie immer tolle Gaststars geben, die vor allem 80er- und 90er-Kids ansprechen dürften.

Michelle Tanner wird leider weiterhin in der Show fehlen, mit beiden Olsen Zwillinge sogar den Gedanken, dass ein Gast auftaucht, ablehnen. Obwohl die Show ein wenig leer bleibt, gibt es viele neue Charaktere, um sie zu füllen! Es gibt noch kein offizielles Wort, wann Fuller House Staffel 4 mit dem Streaming beginnt oder wie viele Folgen diese Staffel haben wird, aber für uns Fans reicht es im Moment aus, nur zu wissen, dass die Sitcom für eine weitere Staffel zurück sein wird!