Was ist mit Dan Cortese passiert?


Dan Cortese ist bekannt für seine Rolle als MTV-Sportmoderator und als „Mimbo“ in der beliebten Fernsehserie „Seinfeld“. Er spielte die Rolle von Tony, Georges Verknalltheit. Als Schauspieler hat er sich 2013 mit seiner jüngsten Arbeit als Moderator der Fernsehserie „Guinness World Records Gone Wild“ einen Namen gemacht. Er hat eine lange Reihe von Credits in Serien wie „Man Up“, „Castle“, „Surviving Suburbia“, „Was ich an dir mag“ und viele andere. Fans fragen sich, was er in letzter Zeit so gemacht hat. Hier ist ein Update, wo er jetzt ist.

Er ist von seiner Frau getrennt

Dan Cortese (auch bekannt als Daniel James Cortese) heiratete Dee Dee Hemby im Jahr 1994, aber das Paar reichte kürzlich die Scheidung ein. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder. Ihr Haus in Malibu wurde für den Preis von 2.949,00 USD zum Verkauf angeboten. Obwohl er technisch gesehen noch nicht offiziell Single ist, scheint es, dass sein Leben in diese Richtung geht, wenn sich nichts ändert. Dan ist derzeit nicht zusammen, also gibt es keine Freundinnen in seinem Leben. Er befindet sich in diesem unangenehmen Schwebezustand, der beinhaltet, dass niemand mit jemandem zusammen ist, aber auch nicht wirklich verfügbar ist. Er hat seine Gefühle zu der Situation nicht öffentlich mitgeteilt, daher gehen wir davon aus, dass er seine Privatsphäre schätzt und immer noch in seinem eigenen Kopf arbeitet.

Er ist immer noch im Geschäft


Dan wird immer noch als aktiver Schauspieler, Regisseur und Sprecher aufgeführt. Er macht dies seit 1988 und hat keine Pläne, in absehbarer Zeit aufzuhören. Er wurde am 14. September 1967 geboren und wird im Herbst 50 Jahre alt. Im Oktober 2014 brachte Cortese seine alte Rolle als Stefon von Saturday Night Live zurück. Bill Hader hatte viel Spaß mit der Aussprache seines Namens. Es ist vier Jahre her, dass Dan eine wiederkehrende Rolle oder einen Spot im Fernsehen hatte. Er war damit beschäftigt, sich um die Angelegenheiten seines Privatlebens zu kümmern. Obwohl eine vierjährige Abwesenheit eine Weile ist, kann im Showbusiness jederzeit ein tolles neues Angebot kommen.

Cortese ist in den sozialen Medien aktiv


Dan postet regelmäßig und bleibt in den sozialen Medien aktiv. Er hat mehr als sechshundert Instagram-Posts gemacht. Ein Blick auf seinen Twitter-Account zeigt, dass er mit mehr als fünfzehntausend Followern immer noch ziemlich beliebt ist. Dan hat eine wundervolle Fangemeinde und es muss sich ziemlich gut anfühlen zu wissen, dass so viele Fans immer noch daran interessiert sind, was er heute vorhat.

Finanziell geht es ihm gut


Auch wenn die Scheidung anhängig ist, geht es Dan finanziell immer noch gut. Er hat hart gearbeitet, um als Schauspieler erfolgreich zu sein, und er hat immer noch etwas dafür vorzuweisen. Sein Vermögen wird auf 1,5 Millionen US-Dollar geschätzt. Er ist nicht in der Kategorie der Megareichen, aber er ist in Bezug auf seine Bestände in einer guten Position. Vier Jahre lang arbeitslos zu sein, kann jeden finanziell belasten, aber es scheint, dass er seine Angelegenheiten regelt und sich über Wasser hält.