Was ist mit Gotye passiert?


Wenn Sie in den frühen 2010er Jahren dabei waren, haben Sie wahrscheinlich lebhafte Erinnerungen an die Hit-Single „Somebody That I Used To Know“ von Gotye nach seinem dritten StudioalbumSpiegel herstellen. Der geschmeidige Popsong wurde ein Riesenhit und erreichte Platz eins in mehreren US-Charts. Der Song gewann sogar zwei Grammy Awards, einen für die beste Pop-Duo/Gruppen-Performance und einen weiteren für die Schallplatte des Jahres. Ende des Jahres sah es so aus, als würde Gotye der nächste große Popstar werden. Zur Überraschung aller ist er jedoch einfach verschwunden. Gotye hat seit Making Mirrors kein Album mehr veröffentlicht und es gibt viele Leute, die ihn wahrscheinlich ganz vergessen haben. Wenn Sie sich gefragt haben, was seit seinem Smash-Hit aus Gotye geworden ist, sind Sie nicht allein. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was mit Gotye passiert ist.

Die Hintergrundgeschichte von Gotye

Gotye ist in Australien geboren und aufgewachsen, wo er seine Musikkarriere begann. Nach seinem Abschluss an der University of Melbourne begann er ernsthaft Musik zu machen. Als „Somebody That I Used To Know“ explodierte, gingen viele Leute davon aus, dass Gotye ein neuer Künstler sei, der gerade seinen Weg in die Szene gefunden hatte. Das war überhaupt nicht der Fall. Gotye veröffentlichte sein Debütalbum,Boardface, im Jahr 2003. Das Projekt erhielt keine große kritische oder kommerzielle Aufmerksamkeit und wurde tatsächlich nach dem Erfolg von Gotyes zweitem Album veröffentlicht.

Sein zweites Album Like Drawing Blood wurde 2006 veröffentlicht und von Kritikern gelobt. Obwohl das Album in Ländern wie Belgien ein Erfolg war, brachte es keine Singles hervor, die die Top 10 in den Vereinigten Staaten erreichten. Tatsächlich wissen viele amerikanische Hörer vielleicht nicht einmal von dem Album. Dennoch trug das Projekt dazu bei, zu untermauern, wie talentiert Gotye wirklich ist, und es war klar, dass es nur eine Frage der Zeit war, bis er ein weltweiter Erfolg wurde.

Gotyes drittes und neuestes Album, Making Mirrors, ist den meisten Hörern bekannt. Neben dem Erfolg von „Somebody That I Used To Know“ gewann das Album 2013 den Grammy Award für das beste Alternative Music Album und schlug bekannte Stars wie Björk und Fiona Apple.


Wo war Gotye?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Künstler ab und zu Pausen einlegen, aber die Tatsache, dass Gotye auf dem Höhepunkt seiner Karriere beschlossen hat, aus dem Rampenlicht zu verschwinden, hat definitiv viele Menschen verwirrt. Im ein Newsletter aus dem Jahr 2014 , Gotye sagte: „Es wird keine neue Gotye-Musik geben. Warte, vielleicht wird es da sein. Ich bin mir gerade nicht ganz sicher. Es gibt viele Eventualitäten. Eine davon ist die anhaltende menschliche Fähigkeit zur Schallwahrnehmung. Wenn die Welt mit dem gegenwärtigen Tempo lauter wird und die Fälle von früh einsetzender Taubheit entsprechend zunehmen, und ich mein Opus Magnus in einem Format veröffentliche, das die Erzeugung und Verstärkung von Schallwellen durch eine Form von Audiowiedergabetechnologie erfordert, um wahrnehmbar zu sein , wird jemand diese Arbeit hören? Ich weiß es nicht. Aber ich denke über diese Dinge nach.“

In dem Newsletter verriet er auch, dass er mit Tim Shiel ein Plattenlabel namens Spirit Level gegründet hatte. Das Label unterzeichnete die US-amerikanische Band Zammuto.


Ist Gotye mit Musik für immer fertig?

Wenn Sie Gotyes Newsletter durchblättern würden, würden Sie wahrscheinlich die Stimmung bekommen, dass er beschlossen hat, sich für immer von der Musik zu entfernen. Die gute Nachricht ist, dass er es nicht getan hat. Im Wesentlichen ist die TLDR-Version, dass Gotye wahrscheinlich keine Musik mehr unter diesem Namen veröffentlichen wird, aber er macht immer noch Musik. Derzeit tritt er unter dem Namen Wally De Backer als Mitglied einer Band namens The Basics auf. Seit 2003 haben The Basics fünf Studioalben und mehrere EPs veröffentlicht.

Die Ware ist aber noch nicht fertig. Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass Gotye sich dazu entschließt, ein weiteres Soloalbum zu machen. 2017 teilte er mit, dass er derzeit Material für ein viertes Album aufnimmt. Er sagte Nachrichten.com , „Ich weiß, dass es Fans gibt, die gerne neue Musik hören würden. Manchmal wünschte ich, ich könnte produktiver sein und Dinge, auf die ich stolz war, beenden und sie regelmäßiger veröffentlichen. Aber es ist, was es ist. Irgendwann merke ich 'OK, das ist eine Platte' oder das wird das Projekt, das ich versuche zu machen, und es braucht die Zeit, die es braucht.“


Auch wenn es keine Updates zu einem anderen Album gab, können die Fans immer noch hoffen, dass Gotye irgendwann mit einem anderen Projekt zurückkehrt. Bis dahin müssen die Fans nur sitzen bleiben und sich The Basics ansehen, um ihren Gotye-Fix zu bekommen.