Was ist mit Linda Blair passiert?


Ein Name, der unter Horrorfilmfans bekannt ist, und das aus gutem Grund ist Süßes Blair Schon früh in ihrer Karriere hat sie in einem Film mitgewirkt, von dem viele Leute gehört haben, auch wenn sie ihn noch nicht gesehen haben. Oh ja, es gibt viele Leute, die The Exorcist noch nicht gesehen haben, aber es ist zu einem Phänomen geworden, das hin und wieder erwähnt wird, da es nicht nur bei einer großen Anzahl von Menschen für Aufregung gesorgt hat, sondern tatsächlich der Gesundheit schadet des jungen Mädchens, das die Rolle des besessenen Kindes ertragen musste. Offensichtlich hat sich Linda von diesen Tagen erholt, aber irgendwann erhielt sie dank ihrer Teilnahme am Film Morddrohungen, da die religiösen Implikationen und die Art und Weise, wie ihre Figur handelte, ausreichten, um einige Leute wütend zu machen. Man darf nicht vergessen, dass die Leute vor Jahrzehnten nicht weniger gereizt waren, wenn etwas auf die Leinwand gebracht wurde, mit dem sie nicht einverstanden waren. Tatsächlich waren die Leute tatsächlich etwas aggressiver, wenn es darum ging, ihren Unmut zu äußern, und vergaben das Ganze eine Zeit lang nicht so sehr. Aber im weiteren Verlauf ihrer Karriere gab es Zeiten, in denen Linda immer noch in der Lage war, ihr eigenes Ding zu machen, und es gab Momente, in denen ihre Auftritte die Leute aus dem einen oder anderen Grund ein wenig wütend machten.

Im Laufe der Zeit fühlt es sich an, als wäre sie von einigen vergessen und von anderen erhöht worden, da ihre Karriere manchmal in den Hintergrund gerückt ist und ihre schauspielerischen Fähigkeiten weniger wichtig sind, da sich die Dinge weiter verändert haben und sich ihre Einstellungen geändert haben die Jahre. Denken Sie nur an die Hälfte der Filme, die wir jetzt haben und wie sie in der Zeit von . aufgenommen worden sein könnten Der Exkorzist, und man könnte tatsächlich lachen, wenn man bedenkt, dass vieles von dem, was wir jetzt sehen, unglaublich verunglimpft worden wäre. Die Show Lucifer könnte mit einer Pause aus dem Äther gerissen worden sein, wie viele andere Shows auch. Aber als Linda weiterhin in anderen Filmen mitspielte und in Fernsehsendungen auftrat, lief ihre Karriere weiter, ohne wirklich viel besser oder schlechter zu werden. Sie gewann einen Golden Globe für ihre Rolle in The Exorcist und wurde für denselben Film sogar für einen Oscar nominiert. Aber wenn sie heute gefragt wird, kann man mit Sicherheit sagen, dass der Film nicht viele gute Erinnerungen für sie weckt, da der Kampf, den sie während des Films durchmachte, sehr real und wahrscheinlich schwieriger war, als irgendjemand jemals wissen wird. Man muss erkennen, dass sie noch ein junges Mädchen war, als sie Morddrohungen und eine überwältigende Welle des Hasses von denen erhielt, die dasselbe getan hätten, wenn sie dafür bezahlt worden wären.

Viele wissen es immer noch nicht die körperliche Bestrafung die Blair für einen guten Teil des Films durchmachen musste. Von der zermürbenden Anwendung des Make-ups, das sie tragen musste, das ihr anscheinend in einigen Fällen das Gesicht verbrannte, bis hin zu dem Geschirr, das sie bei einigen der gewalttätigeren Szenen tragen musste, war dies kein einfacher Film. Das Geschirr würde ständig auf ihre Wirbelsäule einwirken, was für einen Erwachsenen schmerzhaft genug ist, aber für einen jungen Menschen, der sich noch in der Entwicklung befindet, äußerst schädlich wäre, da es leicht mehr als eine Komplikation verursachen könnte. Trotzdem wurde es noch schlimmer, denn für die kälteren Szenen, in denen der Atem jedes Schauspielers zu sehen war, trugen alle außer Blair Kaltwetterkleidung, während sie in ihrem Nachthemd bleiben musste, was bedeutete, dass sie fror, während alle anderen einfach waren fein. Die Leute denken vielleicht, dass Schauspieler es heute ziemlich einfach haben, da viele Dinge, wie zum Beispiel die Fähigkeit, den Atem zu sehen, auf viel weniger schädliche Weise manipuliert werden können, als jemanden dazu zu zwingen, unter eisigen Bedingungen zu sitzen, nur um sicherzustellen, dass die Szene aussieht authentisch.

Im Laufe der Jahre hat sie ihre Karriere weiter vorangetrieben, trat als Gaststar in mehreren Fernsehsendungen auf und tauchte hier und da in Filmen auf, aber ihre Popularität ist seit langem etwas verblasst, seit die Leute weitergezogen sind und Für viele Leute, die The Exorcist nicht gesehen oder ihre Karriere nicht weiter verfolgt haben, ist sie zu einem Namen geworden, der in Erinnerung bleibt, aber normalerweise nur aus diesem einen Grund. Obwohl es leicht ist zu sagen, dass sie ihren Namen in die Geschichtsbücher eingraviert hat, klingt es so, als ob ihre früheren Jahre ein bisschen rau waren, nur weil sie ein paar Filme gemacht hat, die die Leute gesehen haben, aber immer noch nur, um sie zu kritisieren. Im Moment schauspielert sie immer noch, aber viele Leute haben vielleicht keine Ahnung.