Wer ist der rumänische Boxer Florian „Big Nasty“ Munteanu?



Florian Munteanu ist ein professioneller Schwergewichtsboxer, der auch als Fitnessmodel gearbeitet hat. Sein Name ist jedoch in den Nachrichten aufgetaucht, weil er in der kommenden Rolle als Charakter gecastet wurdeGlaubensbekenntnis 2, in dem Michael B. Jordan als Donnie Creed die Hauptrolle spielen wird. Für Neugierige wird Munteanu die Rolle des Sohnes von Ivan Drago spielen, daher erscheint es unwahrscheinlich, dass er aufgrund der Verbindungen zwischen ihm und Jordans Charakter eine wichtige Rolle im Film spielen wird.

Hier sind fünf Dinge, die Sie vielleicht über Florian Munteanu wussten oder nicht:

Aufgewachsen in Deutschland

Munteanu ist Rumäne. Tatsächlich ist Munteanu sowohl in Rumänien als auch in Moldawien kein ungewöhnlicher Familienname, der entweder 'Bergsteiger' oder 'jemand aus der Walachei' bedeutet, da Muntania der rumänische Name der Walachei ist. Obwohl Munteanu Rumäne ist, ist es interessant festzustellen, dass er in Deutschland aufgewachsen ist.

Studium an der Universität München

Apropos, Munteanu hat auch in Deutschland ein College besucht. Genauer gesagt besuchte er die Universität München, was interessant ist, da diese trotz ihrer Gründung im Jahr 1472 immer noch im Dauerbetrieb ist. Trotzdem studierte Munteanu Sport-, Medien- und Veranstaltungsmanagement an der Universität München, von wo aus 2014 schloss er sein Studium mit einem Bachelor of Arts ab.

In eine Familie von Sportbegeisterten hineingeboren

Munteanus Familie ist voll von Sportbegeisterten. Sein Vater ist zum Beispiel auch ein begeisterter Boxer. Durch den Einfluss der Familie wurde Munteanu in eine Vielzahl von Sportarten eingeführt. Am Ende entschied sich Munteanu jedoch für das Boxen als seine Sportart, mit dem Ergebnis, dass er heute ein professioneller Boxer im Schwergewicht ist.

Er ist riesig

Es überrascht vielleicht nicht, dass Munteanu riesig ist. Für den Anfang ist er 6 Fuß 4 Zoll groß, was ihn um einiges größer macht als die meisten Menschen. Außerdem wiegt er 245 Kilo, was aufgrund seiner Einstufung als Schwergewichtsboxer sinnvoll ist. Unabhängig davon verleiht diese Kombination Munteanu eine einschüchternde Präsenz, die ihn für eine bestimmte Rolle in einem bestimmten kommenden Film gut geeignet macht.

Er wurde als Sohn von Ivan Drago gecastet

Kurz gesagt, für Leute, die die Nachrichten noch nicht gehört haben, wurde Munteanu in der kommenden Woche als Ivan Dragos Sohn besetztGlaubensbekenntnis 2, was sich, gelinde gesagt, als interessante Rolle erweisen sollte. Schließlich ist der Titelcharakter der ofGlaubenFilme ist Donnie Creed, der Sohn von Apollo Creed aus demFelsigFilme. Mit anderen Worten,Glaubensbekenntnis 2verspricht ein Match-Up zwischen Donnie und Ivan Dragos Sohn, was interessant ist, weil Apollo Creed bei einem Kampf gegen Ivan Drago starb. Tatsächlich sollte erwähnt werden, dass der besagte Tod tatsächlich ein wichtiger Handlungspunkt im ersten warGlaubenFilm, weil die Witwe von Apollo Creed eine verständliche Abneigung dagegen hatte, dass Apollo Creeds Sohn denselben Sport ausübte, was die unvermeidliche Begegnung inGlaubensbekenntnis 2mit so viel mehr emotionalem Gewicht.