Warum der Gargoyles-Cartoon wirklich einen Live-Action-Film braucht


Wenn Sie in den 90er Jahren als Kind aufgewachsen sind, kennen Sie wahrscheinlich die Zeichentrickserie Gargoyles. Wie ich immer sagte, waren die 90er das goldene Zeitalter der Cartoons. Vielleicht liegt es daran, dass ich in diesem Jahrzehnt ein Kind war, aber ich erinnere mich nur an die besten der besten Cartoons. Da war Johnny Bravo, da war Dexters Labor, aber Gargoyles stachen wirklich heraus. Zum einen war es einfach kein durchschnittlicher Cartoon. Es ging nicht um Comedy oder den Verkauf von Dummheiten, über die Kinder lachen würden. Es war ein Cartoon über Monster, die in den 90er Jahren in New York lebten. Tatsächlich können wir es kaum einen Cartoon nennen. Es ist wahrscheinlich angemessener, es nur eine Zeichentrickserie zu nennen. Es gibt Waffen, kriminelle Organisationen und große, gruselige Wasserspeier, die eigentlich die Helden der Serie sind. Das ist ein großartiges Konzept, aber sie können einem wirklich das Tageslicht erschrecken.

Als ich ein Kind war, erinnere ich mich, ihre Augen rot glühen zu sehen. Mann, oh Mann hat mich das erschreckt. Oh, und Keith David sprach die Hauptfigur aus, den Anführer der Gargoyles namens Goliath. Dieser Typ hat eine Stimme, die jedem einen kalten Schauer über den Rücken jagen kann. Verdammt, deshalb hat er Spawn in der Zeichentrickserie geäußert, die mit Sicherheit nichts für Kinder war. Nun, als er Goliath sprach, war er genauso gut und machte ihn zu einem der größten Cartoon-Helden aller Zeiten. Die Serie dauerte ungefähr drei Jahre, von 1994 bis 1997. Ein bisschen kurzlebig, wenn Sie mich fragen, aber sie hatte einen guten Lauf.

Ich möchte über Gargoyles sprechen, weil es eine der Shows ist, die ich während der Quarantäne erneut besucht habe. Als ich mir jede Folge noch einmal ansah, kamen mir die Kindheitserinnerungen zurück. Ich habe tatsächlich vergessen, wie sehr ich diese Show geliebt habe und es hat sich gelohnt, sie noch einmal anzusehen. Als ich es endlich fertig hatte, dachte ich mir: 'Warum wurde das nicht in einen Live-Action-Film umgewandelt?'. Nun, es gab tatsächlich Versuche und der bemerkenswerteste kam 2018 von keinem Geringeren als Jordan Peele. Es könnte sehr gut sein, aber es wurden keine Neuigkeiten über die weitere Entwicklung des Projekts veröffentlicht. Im Moment müssen wir vielleicht nur davon ausgehen, dass kein Live-Action-Gargoyles-Film von Jordan Peele stattfindet. Ich sage jedoch nur, dass es sehr gut passieren sollte. Ich habe mehrere Gründe, warum.

Als ich Gargoyles sah, erinnerte es mich stark an die alte X-Men-Zeichentrickserie. Der Grund dafür ist, dass die Gargoyles in New York denselben Kampf führten wie die Mutanten. Goliath und seine Verwandten kämpften gegen feindliche Menschen und ihresgleichen. Einer ihrer prominentesten Feinde war Goliaths ehemalige Geliebte Demona. In vielerlei Hinsicht war sie Magneto sehr ähnlich. Wie Magneto hatte sie eine enge Beziehung zum Anführer ihrer feindlichen Gruppe und brach dann die Verbindung zu ihnen aufgrund ihrer gegensätzlichen Ansichten über Menschen ab. Wie Magneto glaubte Demona, dass die Menschen sie niemals akzeptieren würden und beschloss, einen Kreuzzug gegen sie zu starten. Und ähnlich wie Professor X würde Goliath da sein, um sie davon abzuhalten, die Menschheit zu zerstören. Die Gargoyles würden im Grunde den gleichen Krieg führen wie die X-Men: Sie beschützten eine Welt voller Menschen, die sie fürchteten und hassten.


Das Tolle daran war, dass die Gargoyles sich dessen bewusst waren, aber sie kämpften weiter. Sie erwarteten nicht, als Helden gefeiert oder als Götter behandelt zu werden, aber sie kämpften für die Menschen, weil es richtig war. Sie fanden jedoch einige Verbündete in den Menschen, die bemerkenswerteste war Elisa Maza, eine Detective des NYPD. Sie war bei weitem einer der besten Charaktere der Serie und repräsentierte diese Brücke zwischen der Menschheit und den Gargoyles. Sie arbeitete mit Goliath und seiner Gruppe zusammen, bekämpfte Kriminalität, jagte Monster und nahm es mit der Söldnergruppe namens The Pack auf. Gegen Ende der Serie wurde sie sogar die Geliebte von Goliath und verwandelte sich selbst in einen Wasserspeier.

Aus diesem Grund kann ein Live-Action-Gargoyles-Film sehr aufregend sein. Es wird Kämpfe geben und es wird Gebrüll geben, aber in der Serie ging es um viel mehr. Goliath und seine Freunde kämpften darum, zu beweisen, dass sein Volk mehr als nur geflügelte Monster war. Sie wurden nicht in der gleichen Weise diskriminiert wie die X-Men, aber die Menschen hassten und fürchteten sie. Das störte die Gargoyles, aber wie die X-Men hielt das sie nicht davon ab, für sie zu kämpfen. Sie glaubten, dass sie schließlich das Vertrauen der Menschen gewinnen würden, indem sie sie beschützten. Das ist die Mission der X-Men und das war Goliaths Mission. Er fungierte als der Professor X, der Zyklop und der Vielfraß seiner Gruppe. Er war der Stärkste von ihnen, der beste Anführer, und er lehrte sie ständig, dass der Kampf für ein friedliches Leben unter den Menschen ihre Art war.


Dies wäre das Hauptthema des Live-Action-Films, aber ich möchte sehen, wie die Gargoyles in Live-Action-Form aussehen würden. Da sind Hudson, der weise Älteste, der das Fernsehen liebt, Brooklyn, der Stellvertreter mit einer sarkastischen Einstellung, Lexington, das jüngste Mitglied, das ein technischer Zauberer ist, und Broadway, der Übergewichtige und Jubelnde, der immer isst. Oh, und das wahrscheinlich wichtigste Clanmitglied ist Bronx, der hundeartige Wasserspeier, der Hudson Gesellschaft leistet, während er fernsieht. Im Ernst, er ist im Grunde der Hund der Gargoyles. Hunde machen die Dinge für die Menschen immer besser, und das ist bei Wasserspeiern nicht anders. Jedes Mitglied dieses Clans ist großartig und wir müssen sie wiedersehen.

Gegen wen sie kämpfen werden, ist einfach. Ihr menschlicher Feind sollte David Xanatos sein, der Lex Luthor-ähnliche, böse Genie-Milliardär, der sie überhaupt befreit hat. Natürlich hat er dies getan, um seine eigenen Pläne zu erfüllen, und er wird die Fäden ziehen, um sicherzustellen, dass die Gargoyles unter seiner Kontrolle sind. Wie können wir Demona vergessen? Sie ist ihr persönlichster Feind und würde für Goliath eine große körperliche Herausforderung darstellen. Wenn das nicht genug ist, lass Xanatos The Pack anheuern, um es mit dem gesamten Clan aufzunehmen. Es wäre eine gute Kampfszene und unter Jordan Peele wird er eine gute Mischung aus Comedy einbringen, um die Action zu begleiten. Angesichts seiner letzten Filme wird er es schaffen, einige gute Horrorelemente einzubauen, um uns daran zu erinnern, dass die Gargoyles beängstigend sein können, wenn sie wollen.


Dieser Film muss passieren. Ich hoffe, dass dies in naher Zukunft der Fall ist, aber im Moment müssen wir nur abwarten und die Ohren offen halten. Wenn Jordan Peele den Regiestuhl übernimmt, werden wir eine ziemliche Fahrt erleben. Und ich muss sagen, Gott sei Dank gibt es Disney+.